Einrichtung einer SAP Entwicklungsumgebung

Das Lernen der Programmiersprache ABAP hatte früher einige Hindernisse. Angefangen mit dem Zugang zu einer SAP-Entwicklungsumgebung, bis hin zur Administration gab es so einiges zu beachten. Heute ist das wesentlich einfacher - dieser Artikel fasst zusammen was es braucht um eine lauffähige Entwicklungsumgebung auf Windowsbasis aufzusetzen. Alle Linuxinteressierten mögen sich bitte per Kontakt oder Kommentar melden.

Die SAP bietet verschiedene Trial-Packete zum download an. Für die reine ABAP Entwicklung benötigt man:

SAP Netweaver 7.0 ABAP Trial Version Part 1
SAP Netweaver 7.0 ABAP Trial Version Part 2

Das fast 3GB große Download beinhaltet alles was zum Entwickeln von ABAP notwendig ist.

Nach erfolgreichem Download beide Dateien in ein Verzeichnis der Wahl legen und mit WINRAR die 'PART1'-Datei entpacken und die Datei 'start.html' öffnen. Dort werden die einzelnen notwendigen Schritte zur Installation erklärt. Nach dem Kapitel 'Installing the SAP GUI' unter 'Getting Started' hat man im wesentlichen ein lauffähiges Netweaver System und kann mit dem User BCUSER und dem Passwort minisap direkt loslegen.

Einen Einstieg in ABAP bietet euch das folgende Buch: Discover ABAP: Der praktische Einstieg, weitere Bücher findet ihr in unserer Büchersektion.

Die Anforderungen an die 'SAP NetWeaver 7.0 ABAP Trial Version ' ist:
    * Windows XP Professional (Service Pack 2) oder Windows Server 2003
    * Der Computername darf nicht länger als 13 Zeichen sein
    * Ein NTFS-Dateisystem
    * Internet Explorer 5.5 und höher oder Firefox 1.0 und höher
    * mindestens 1 GB RAM
    * ca 22 GB Festplattenplatz während der Installation und 10 GB dauerhaft

Sofern möglich ist zu empfehlen die Installation in einem virtuellen System zu machen - mittels VMWare-Player oder Paralles.

Wie waren eure Erfahrungen mit der ABAP Trial Version, oder habt ihr Erfahrungen mit weitern Trial-Installation von SAP-Systemen? Schreibt uns ein Kommentar, oder diskutiert mit im ABAPForum.

Deine Bewertung: Keines Durchschnitt: 4.3 (11 Stimmen)
Re: trial

Habe die Installationsfiles immer noch in der Verwendung - funktioniert ohne Probleme.

Gruß Aze

Verfasst von Azreal am 08.02.2010 - 20:04.
trial

Soweit ich mich erinnern konnte, war die Trial Version damals auf 30 Tage beschränkt. Sprich wenn man das System gerad einigermaßen durchkonfiguriert hat ist die Testzeit schon fast wieder abgelaufen, gibt es da zufällig Änderungen?

Verfasst von unken am 28.01.2010 - 15:14.
SAP NetWeaver 7.0 ABAP Trial Installation

Nachdem ich die Server-Installation im Verzeichnis image gestartet habe kommt vor der eigentlichen Installation folgender Fehler:
BS ist Vista

The installer had to update some MicroSoft runtime libraries. For correct operation, a system reboot is required. Do you want to reboot now?

Wer weiß wo der Fehler liegt.
Finde auch über google nichts darüber :(

Danke

Verfasst von Proficamper am 17.05.2009 - 20:33.
Zugriffe auf SAP Marktplatz

Hi Patric,
im Grunde sind einige der Infos auch auf SDN zur Verfügung. Grundsätzlich braucht man für den Marktplatz ne Kunden oder Installationsnummer.

Gruß Aze

ps.: https://www.sdn.sap.com/irj/sdn/go/portal/prtroot/docs/webcontent/uuid/a...

Verfasst von Azreal am 20.03.2009 - 17:08.
S-User (OSS)

Hallo,

ich habe die Trial-Version von Netweaver installiert. Nun möchte ich SAP Interactive Forms by Adobe kennenlernen. Für die Installation des Adobe LiveCycle Designers benötige ich aber einen Zugriff auf SAP Service Marketplace. Leider habe ich keinen sog. S-User.
Wie komme ich als freiberuflicher ABAP-Programmierer an solch eine Schlüssel ?

Danke für einen Tipp.

Patric

Verfasst von Patric am 20.03.2009 - 10:59.

Frage die Experten der ABAPforum.com Community

Definiere ein Themengebiet für deine Frage:

Seite durchsuchen

Benutzeranmeldung

Unternehmen - wir stellen vor:

ABAPforum.com Statistik

Startseite Beiträge insgesamt: 79582
Themen insgesamt: 18713
Mitglieder Mitglieder insgesamt: 16665
Unser neuestes Mitglied: DSHSHCMSUPP