gelöst Timestamp Kalkulation


Getting started ... Alles für einen gelungenen Start.

Moderatoren: Jan, Steff

gelöst Timestamp Kalkulation

Beitragvon Lbyte » 27.11.2017, 15:43

Hallo zusammen,

EDIT:
ich habe einen Report geschrieben indem ich unter anderem 2 Timestamps ausgebe. Ich möchte ein weiteres Feld daneben haben, indem ich die Differenz der beiden in Sekunden angebe.
Ich habe dafür den FB CCU_TIMESTAMP_DIFFERENCE gefunden. Allerdings bekomme ich als Fehler dass die von mir eingegeben Stamps vom falschen Feldtypen sind. Ich hole die Stamps aus einer Tabelle im BW und diese sind vom Typ RSTIMESTMPL. Dies kann ich auch nicht ändern. Gibts eine andere Möglichkeit?

Code: Alles auswählen
  SELECT SINGLE
      starttimestamp
      endtimestamp
    FROM rspcprocesslog INTO (<fs_tab>-startstamp, <fs_tab>-endstamp)
      WHERE
      log_id = <fs_tab>-log_id.

  CONVERT TIME STAMP <fs_tab>-startstamp TIME ZONE sy-zonlo INTO
        DATE <fs_tab>-datum TIME <fs_tab>-zeit.


CALL FUNCTION 'CCU_TIMESTAMP_DIFFERENCE'
  EXPORTING
    timestamp1 = <fs_tab>-startstamp
    timestamp2 = <fs_tab>-endstamp
  IMPORTING
    difference = <fs_tab>-Dauer
    .
 
Zuletzt geändert von Lbyte am 29.11.2017, 10:34, insgesamt 3-mal geändert.
Lbyte
ForumUser
 
Beiträge: 15
Registriert: 12.10.2017, 12:29
Dank erhalten: 0 mal
Ich bin: Student/in

Sponsor

Alte ABAP-Entwicklerweisheit: Weißt du weder aus noch ein, baust du einen BADI ein

Re: Timestamp Kalkulation

Beitragvon edwin » 27.11.2017, 17:01

was funktioniert denn nicht ? Das Zeitformat vom Timestamp ist UTC, hat der ApplServer die richtige Zeitzone ?

/Edwin
edwin
Specialist
 
Beiträge: 188
Registriert: 27.02.2007, 17:15
Wohnort: Ludwigsburg
Dank erhalten: 11 mal
Ich bin: Freiberufler/in

Re: Timestamp Kalkulation

Beitragvon Lbyte » 29.11.2017, 10:00

Habs schon hinbekommen. War ein Fehler von mir. Mir fehlt jetzt nur noch die Spalte wo ich die Differenz zwischen den beiden Timestamps anzeigen lassen kann. Da hab ich das Problem des falschen Feldtyps, siehe oben.
Lbyte
ForumUser
 
Beiträge: 15
Registriert: 12.10.2017, 12:29
Dank erhalten: 0 mal
Ich bin: Student/in

Re: Timestamp Kalkulation

Beitragvon DeathAndPain » 29.11.2017, 11:34

Schau Dir mal die Klasse CL_ABAP_TSTMP und insbesondere ihre Klassendokumentation (tatsächlich von der SAP gepflegt!) an. Da findest Du genau, was Du brauchst.
DeathAndPain
Specialist
 
Beiträge: 309
Registriert: 05.05.2006, 10:14
Dank erhalten: 80 mal
Ich bin: Entwickler/in

Re: Timestamp Kalkulation

Beitragvon Lbyte » 04.12.2017, 12:41

Danke, das hat super funktionier damit.
Lbyte
ForumUser
 
Beiträge: 15
Registriert: 12.10.2017, 12:29
Dank erhalten: 0 mal
Ich bin: Student/in

Re: Timestamp Kalkulation

Beitragvon DeathAndPain » 04.12.2017, 12:43

"Danke" kann man auch anklicken. ;-)
DeathAndPain
Specialist
 
Beiträge: 309
Registriert: 05.05.2006, 10:14
Dank erhalten: 80 mal
Ich bin: Entwickler/in


Zurück zu ABAP® für Anfänger

  Aktuelle Beiträge   
DSGVO in SAP umsetzen
vor 40 Minuten von ralf.wenzel 0 Antw.
Berechtigungsprüfung Dialog- vs. RFC-User im Single Sign On
vor 2 Stunden von sapdepp 0 Antw.
Reporttransaktion für andere Mitarbeiter zugänglich machen
vor 5 Stunden von Tron 1 Antw.
Materialkalkulation
vor 8 Stunden von erp-bt 1 Antw.
gelöst Barcodes in Warenbewegungen & Belegen
vor 7 Stunden von marc.braun 1 Antw.

  Ähnliche Beiträge beta
Timestamp
09.07.2008, 20:04 von errorist 2 Antw.
Konvertierung Timestamp
24.10.2012, 12:18 von jeyloeso 5 Antw.
Zeitstempel TIMESTAMP und TIMESTAMPL
15.09.2008, 13:29 von black_adept 1 Antw.
Kalkulation FuBa CK_F_CONFIGURATION_CALC
10.05.2016, 10:18 von MartinZapf 3 Antw.
Zuordnung WERK zu Kalkulation *dringend*
20.07.2005, 19:43 von hjstruebig 1 Antw.

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

Feedback ...?

Was können wir verbessern? Hinterlasse deine Kontaktdaten, wenn du eine direkte Antwort möchtest.

... Absenden!