Funktionsbaustein POPUP_GET_VALUES mit Suchhilfe für STAWN


Alles rund um die Sprache ABAP®: Funktionsbausteine, Listen, ALV

Moderatoren: Jan, Steff

Funktionsbaustein POPUP_GET_VALUES mit Suchhilfe für STAWN

Beitragvon linde1000 » 26.04.2007, 08:06

Servus miteinander,

ich verwende den FUBA 'POPUP_GET_VALUES' um auf ihm vom Benutzer eine Eingabe für das Feld MARC-STAWN (WarenNr/Imp-Cod) abzufragen.
Funktioniert so weit blendend.

Problem:
Die Suchhilfe zum Feld MARC-STAWN soll mit dem Parameter Land eingegrenzt werden (wie z.B. in MM02).
Hier liegt mein Problem. Ich weiß nicht genau wie ich der Suchhilfe diese Eingrenzung mitgeben kann.
Habe schon versucht:
- auf dem Popup das Feld T604-LAND1 mitzugeben -> funktioniert nicht
- den Benutzerparameter LND zu füllen -> funktioniert nicht

Vielleicht kann mir ja jemand von euch weiterhelfen.
Schon mal vielen Dank und Gruß vom Bodensee
Markus Lindenmayer
linde1000
ForumUser
 
Beiträge: 20
Registriert: 19.09.2006, 13:54
Dank erhalten: 0 mal

Sponsor

Alte ABAP-Entwicklerweisheit: Weißt du weder aus noch ein, baust du einen BADI ein

Beitragvon ewx » 26.04.2007, 10:32

Also wenn ich dem Baustein in FIELDS einen Eintrag mit
TABNAME = MARC
FIELDNAME = STAWN
dann habe ich in dem Popup eine Werthilfe in der ich nach Land und Text einschränken kann.

Ansonsten kannst du die Suchhilfe auch direkt aufrufen:
Code: Alles auswählen
DATA ls_shlp TYPE shlp_descr.
DATA lt_retval TYPE STANDARD TABLE OF ddshretval.

CALL FUNCTION 'F4IF_GET_SHLP_DESCR'
  EXPORTING
    shlpname = 'H_T604'
    shlptype = 'SH'
  IMPORTING
    shlp     = ls_shlp.

CALL FUNCTION 'F4IF_START_VALUE_REQUEST'
  EXPORTING
    shlp          = ls_shlp
  TABLES
    return_values = lt_retval.

in ls_shlp-selopt kannst du das Feld LAND1 aus der Suchhilfe vorbelegen.
Gruß,
ewx
Top Expert
 
Beiträge: 3389
Registriert: 04.08.2003, 19:55
Wohnort: Schleswig-Holstein
Dank erhalten: 202 mal

Beitragvon linde1000 » 26.04.2007, 10:49

vielen dank - werde ich testen.
linde1000
ForumUser
 
Beiträge: 20
Registriert: 19.09.2006, 13:54
Dank erhalten: 0 mal

Re: Funktionsbaustein POPUP_GET_VALUES mit Suchhilfe für STA

Beitragvon lisieckic » 25.03.2012, 10:33

Da ich gerade die gleiche Aufgabenstellung hatte, hier ein Hinweis für alle, die auch mal danach suchen sollten. Der FuBa POPUP_GET_VALUES_USER_HELP ermöglicht die Anbindung einer eigenen Suchhilfe, funktioniert ansonsten wie POPUP_GET_VALUES.
lisieckic
ForumUser
 
Beiträge: 6
Registriert: 25.03.2012, 10:18
Wohnort: Kaufbeuren
Dank erhalten: 0 mal
Ich bin: sonstiges

Re: Funktionsbaustein POPUP_GET_VALUES mit Suchhilfe für STA

Beitragvon JohnLocklay » 04.08.2017, 09:47

Moin.

Vielen dank für diesen Hilfreichen Post.
Bei mir ergibt sich gerade follgendes Problem und ich hoffe
mir könnte jemand sagen woran das liegt.

Nach aufruf der beiden Funktionsbausteine
Code: Alles auswählen
      CALL FUNCTION 'F4IF_GET_SHLP_DESCR'
        EXPORTING
          shlpname = lv_shelp
          shlptype = 'SH'
        IMPORTING
          shlp     = ls_shlp.
*
      CALL FUNCTION 'F4IF_START_VALUE_REQUEST'
        EXPORTING
          shlp = ls_shlp
        TABLES
          RETURN_VALUES = lt_return.


Leider bekomme ich keinen Daten in meine lt_return obwohl ich über hilfe einen Wert ausgewählt habe.
Weiß jemand warum?


Feedback erwünscht.

John
Code once - Think twice
JohnLocklay
ForumUser
 
Beiträge: 76
Registriert: 10.05.2016, 11:14
Dank erhalten: 0 mal
Ich bin: Entwickler/in

Re: Funktionsbaustein POPUP_GET_VALUES mit Suchhilfe für STA

Beitragvon a-dead-trousers » 05.08.2017, 08:09

hi!

Das könnte daran liegen, dass du in der ls_shlp-Struktur bei dieser Art des Aufrufs das Feld "markieren" musst, für welches die Suchhilfe aufgerufen wurde.
Soweit ich weis, werden bei mehreren Exporting-Parametern in der Suchhilfe, keine Daten zurückgeliefert, wenn diese Information fehlt. (SHLP_DESCR->INTERFACE->F4FIELD)
Auch könnte ein Suchhilfe-Exit schuld sein, das bestimmte Zustände beim Aufruf prüft und die Rückgabe verweigert wenn diese nicht erfüllt sind (z.B. die "Editierbarkeit" des Zielfeldes). Das müsstest du mittels Debugger im Suchhilfe-Exit prüfen.

lg ADt
Theory is when you know something, but it doesn't work.
Practice is when something works, but you don't know why.
Programmers combine theory and practice: Nothing works and they don't know why.

ECC: 6.07
Basis: 7.40

Für diese Nachricht hat a-dead-trousers einen Dank bekommen :
JohnLocklay
a-dead-trousers
Top Expert
 
Beiträge: 2670
Registriert: 07.02.2011, 13:40
Dank erhalten: 612 mal
Ich bin: Entwickler/in

Re: Funktionsbaustein POPUP_GET_VALUES mit Suchhilfe für STA

Beitragvon JohnLocklay » 07.08.2017, 10:10

genau das war es.. vielen dank!
Code once - Think twice
JohnLocklay
ForumUser
 
Beiträge: 76
Registriert: 10.05.2016, 11:14
Dank erhalten: 0 mal
Ich bin: Entwickler/in


Zurück zu ABAP® Core

  Aktuelle Beiträge   
Eclipse-Einstellungen migrieren
vor 11 Stunden von black_adept 1 Antw.
gelöst ALV TREE | Positionsänderung nach Double Click Event
vor 18 Stunden von Lukas R. 2 Antw.
Krypto-Wahn verstehen?
vor 16 Stunden von Moraim 2 Antw.
Beziehungswissen anwenden
Gestern von moo_jo 2 Antw.
gelöst ABAP - Application Log
Gestern von swonny 1 Antw.

  Ähnliche Beiträge beta
Suchhilfe
08.03.2004, 10:28 von Paint 4 Antw.
Suchhilfe
06.04.2006, 12:05 von bibo 2 Antw.
ALV Suchhilfe
07.08.2007, 14:35 von john.duke 3 Antw.
Suchhilfe
03.07.2006, 15:21 von moin 3 Antw.
Suchhilfe F4
04.12.2006, 16:00 von ewx 3 Antw.

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

Feedback ...?

Was können wir verbessern? Hinterlasse deine Kontaktdaten, wenn du eine direkte Antwort möchtest.

... Absenden!