gelöst Feld im Klinischen Auftrag vorfüllen per Coding


Die Objektorientierung mit ABAP®: Vererbung, Dynamische Programmierung, GUI Controls (u.a. ALV im OO).

Moderatoren: Jan, Steff

gelöst Feld im Klinischen Auftrag vorfüllen per Coding

Beitragvon sapdepp » 13.11.2017, 10:19

Hallo,

ich versuche krampfhaft, ein bestimmtes Feld eines Klinischen Auftrags mit dem Wert 'KKA1' "vorzufüllen". Zur Laufzeit habe ich eigentlich brauchbare Instanzen der Klassen CL_ISH_GUI_DYNPRO_VIEW und CL_ISHMED_ORDSP_CORDER vorhanden oder erzeugt. Die erste Klasse bietet mir u. a. die Methode DYNP_VALUE_UPDATE, die zweite Klasse die Methode IF_ISH_GUI_STRUCTURE_MODEL~SET_FIELD_CONTENT. Leider gelingt es mir zur Laufzeit nicht, mithilfe dieser Methoden das olle Feld zu füllen.

Code: Alles auswählen
l_fieldname = 'RN1_DYNP_ORDER_MED-ORDDEP'.
l_fieldvalue = 'KKA1'.
l_dynumb = '0100'.

TRY.
  CALL METHOD CL_ISH_GUI_DYNPRO_VIEW=>DYNP_VALUE_UPDATE
    EXPORTING
      I_REPID         = 'SAPLN1_SDY_ORDER_MED'
      I_DYNNR         = l_dynumb
      I_FIELDNAME     = l_fieldname
      I_FIELDVALUE    = l_fieldvalue
      .
   CATCH CX_ISH_STATIC_HANDLER .
ENDTRY.
 

Bzw.
Code: Alles auswählen
TRY.
  CALL METHOD lr_ordsp_corder->IF_ISH_GUI_STRUCTURE_MODEL~SET_FIELD_CONTENT
    EXPORTING
      I_FIELDNAME = l_fieldname
      I_CONTENT   = l_fieldvalue
    RECEIVING
      R_CHANGED   = l_changed
      .
 CATCH CX_ISH_STATIC_HANDLER .
ENDTRY.
 

Andersherum kann ich mithilfe der Methode CL_ISHMED_ORDSP_CORDER~GET_ETROE problemlos den Wert 'KIM1' aus dem Feld Dynprofeld ETROE absaugen. Dasselbe bräuchte ich quasi als SET-Methode für das leere Feld ORDDEP. Die beiden obigen Methoden klappen leider nicht. Vielleicht gebe ich auch bloß die Übergabeparameter falsch an?

Bild

Jemand Ideen?

Vielen Dank.

VG
sapdepp
sapdepp
Specialist
 
Beiträge: 142
Registriert: 17.12.2008, 16:13
Dank erhalten: 0 mal
Ich bin: Entwickler/in

Sponsor

Alte ABAP-Entwicklerweisheit: Weißt du weder aus noch ein, baust du einen BADI ein

Re: Feld im Klinischen Auftrag vorfüllen per Coding

Beitragvon a-dead-trousers » 13.11.2017, 10:31

Hi!

Probiers mal im BAdi N1_CORDER_PREALLOC über die Methode CL_ISH_CORDER=>CHANGE.

lg ADT
Theory is when you know something, but it doesn't work.
Practice is when something works, but you don't know why.
Programmers combine theory and practice: Nothing works and they don't know why.

ECC: 6.07
Basis: 7.40

Für diese Nachricht hat a-dead-trousers einen Dank bekommen :
sapdepp
a-dead-trousers
Top Expert
 
Beiträge: 2688
Registriert: 07.02.2011, 13:40
Dank erhalten: 618 mal
Ich bin: Entwickler/in

Re: Feld im Klinischen Auftrag vorfüllen per Coding

Beitragvon sapdepp » 13.11.2017, 11:06

Ah, das sieht gut aus. Vielen Dank. Diese Badi-Implementierung hatte ich schon oft in der Mache, verflixt. Sapdepp dement ...

Komisch nur, dass die anderen beiden Methoden das nicht hinbekommen. Ist nun aber egal, wenn's so auch geht.

LG
sapdepp
sapdepp
Specialist
 
Beiträge: 142
Registriert: 17.12.2008, 16:13
Dank erhalten: 0 mal
Ich bin: Entwickler/in

Re: Feld im Klinischen Auftrag vorfüllen per Coding

Beitragvon a-dead-trousers » 13.11.2017, 11:45

sapdepp hat geschrieben:Komisch nur, dass die anderen beiden Methoden das nicht hinbekommen. Ist nun aber egal, wenn's so auch geht.

Mit diesen Methoden werden die Werte am Screen verändert, aber nicht in der Datenklasse. Wenn nach der Stelle, an der du die Methoden aufrufst, nochmals (im Standard) eine Übertragung von Datenklasse nach Screen erfolgt, sind deine Änderungen wieder weg.
Theory is when you know something, but it doesn't work.
Practice is when something works, but you don't know why.
Programmers combine theory and practice: Nothing works and they don't know why.

ECC: 6.07
Basis: 7.40
a-dead-trousers
Top Expert
 
Beiträge: 2688
Registriert: 07.02.2011, 13:40
Dank erhalten: 618 mal
Ich bin: Entwickler/in

Re: Feld im Klinischen Auftrag vorfüllen per Coding

Beitragvon sapdepp » 13.11.2017, 12:36

So was in der Art hatte ich mir schon gedacht. :|
Bin aber froh, dass es jetzt mittels Badi-Imp. so funktioniert, wie erhofft.

VG
sapdepp
sapdepp
Specialist
 
Beiträge: 142
Registriert: 17.12.2008, 16:13
Dank erhalten: 0 mal
Ich bin: Entwickler/in


Zurück zu ABAP Objects®

  Aktuelle Beiträge   
gelöst Protokoll vergangener RFC Aufrufe
vor 16 Stunden von Dele 3 Antw.
BREAK-POINT-IDs verwenden
vor 15 Stunden von ralf.wenzel 2 Antw.
MEREQ001 Zusatzfelder ausblenden
vor 3 Tagen von SAP4Echo 0 Antw.
gelöst Z Tabelle Key Feld ändern
vor 3 Tagen von DeathAndPain 3 Antw.
gelöst Funktionsbaustein EXIT_SAPLCORF_404 in Transaktion COR6N
vor 20 Stunden von SAP_ENTWICKLER 2 Antw.

  Ähnliche Beiträge beta
gelöst Vorbelegen Table Control im Klinischen Auftrag i.s.h.med
17.12.2015, 06:45 von Thomas R. 13 Antw.
gelöst Sicht im Klinischen Arbeitsplatz bestimmen
27.10.2015, 15:33 von sapdepp 2 Antw.
Coding Fehler
05.06.2012, 13:24 von Alexander D. 13 Antw.
Coding Dump-Analyse
18.12.2002, 14:36 von Gast 4 Antw.
gelöst Methoden Coding via ABAP
02.04.2003, 07:20 von Frank Dittrich 2 Antw.

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

Feedback ...?

Was können wir verbessern? Hinterlasse deine Kontaktdaten, wenn du eine direkte Antwort möchtest.

... Absenden!