Alte Einträge aus der Tabelle SOFFCONT1, SOOD, SOST löschen

Getting started ... Alles für einen gelungenen Start.
12 Beiträge / Seite 1 von 1
12 Beiträge Seite 1 von 1

Alte Einträge aus der Tabelle SOFFCONT1, SOOD, SOST löschen

Beitrag von Eli (ForumUser / 16 / 10 / 0 ) » 14. Aug 2018 11:41

Hallo liebe Forummitglieder,

in unsxeren Firma werden Mail mit mehreren Anhängen an tausenden Empfänger gesendet. Dies verursacht ein schnelles Wachstum der Datenbank . Ich möchte alte Einträge von soffcont1 löschen, um dieses Problem zu vermeiden, aber da es eine Cluster-Tabelle ist, weiß ich nicht, ob es machbar ist oder wie ich das erreichen kann.
Ich habe RSBCS_REORG ausgeführt und einige Daten gelöscht, aber die Größe der Tabellen SOOD oder SOFFCONT1 wird nicht geändert.

Gibt es eine Möglichkeit, alte Einträge aus SOFFCONT1 zu löschen?

Danke im Voraus.


Re: Alte Einträge aus der Tabelle SOFFCONT1, SOOD, SOST lösc

Beitrag von DeathAndPain (Top Expert / 1012 / 114 / 223 ) » 14. Aug 2018 11:47

in unsxeren Firma werden Mail mit mehreren Anhängen an tausenden Empfänger gesendet.
Mit anderen Worten: Ein Spamversender. :-D

Aber die Frage finde ich interessant; das würde ich auch gerne wissen.

Re: Alte Einträge aus der Tabelle SOFFCONT1, SOOD, SOST lösc

Beitrag von Eli (ForumUser / 16 / 10 / 0 ) » 14. Aug 2018 12:37

Hallo DeathAndPain,
das Sind keine Spamversender, sondern AuftragsbestätigungEN usw. :up: :D

Re: Alte Einträge aus der Tabelle SOFFCONT1, SOOD, SOST lösc

Beitrag von Haubi (Expert / 602 / 12 / 26 ) » 14. Aug 2018 13:38

Moinsen.

Ich vermute, Du bist dem Hinweis 1634908 bzw. dem KBA 1641830 gefolgt?

Was meinst Du mit "Größe der Tabelle"? Anzahl Einträge oder belegter Platz auf der Datenbank?
Please note that the reorganization report will only delete the entries from the SOFFCONT1 table, the size in the DB should be reduced using the database tool.
€dit sagt: bei so vielen Anhängen würde ich sowieso über den Einsatz eines externen Content Servers nachdenken. Dann landet Kram wenigstens nicht in der SAP-Datenbank... :wink:

Grüße,
Haubi

Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Haubi für den Beitrag:
Eli

Das ABAP Kochbuch ab sofort bei Amazon...

I'd rather write code that writes code than write code...
.. ..|. |.|| ||| ..| |.|. .| |. .|. . .| |.. | .... .. ... |.|| ||| ..| |.. ||| |. | |. . . |.. ||. .|.. .| ... ... . ...

Re: Alte Einträge aus der Tabelle SOFFCONT1, SOOD, SOST lösc

Beitrag von Eli (ForumUser / 16 / 10 / 0 ) » 14. Aug 2018 13:58

Hallo Haubi,

zunächst danke für deine Antwort, ich meine hier die reduzierung von Tabelleeinträge.

Danke :up: :wink:

Re: Alte Einträge aus der Tabelle SOFFCONT1, SOOD, SOST lösc

Beitrag von Haubi (Expert / 602 / 12 / 26 ) » 14. Aug 2018 14:15

Eli hat geschrieben:Hallo Haubi,

zunächst danke für deine Antwort, ich meine hier die reduzierung von Tabelleeinträge.

Danke :up: :wink:
Moin.

Dann schau nochmal in Hinweis 988057. Ggf. werden die Dokumente noch referenziert (bzw. haben ein Verfallsdatum "Sanktnimmerleinstag") und daher nicht gelöscht.

Ansonsten würde ich tatsächlich über eine Relokation in einen Content Server nachdenken. Dann sind die Dokumente zwar noch da aber, aber nicht mehr in der SOFFCONT1 und sie nerven Dich daher nicht mehr... :wink:

Grüße,
Haubi
Das ABAP Kochbuch ab sofort bei Amazon...

I'd rather write code that writes code than write code...
.. ..|. |.|| ||| ..| |.|. .| |. .|. . .| |.. | .... .. ... |.|| ||| ..| |.. ||| |. | |. . . |.. ||. .|.. .| ... ... . ...

Re: Alte Einträge aus der Tabelle SOFFCONT1, SOOD, SOST lösc

Beitrag von Eli (ForumUser / 16 / 10 / 0 ) » 14. Aug 2018 14:33

Hallo HAUBI,

nochmal tausend Dank, ich habe ja versucht einen neuen Content Server anzulegen (Umstellung auf externes Archiv) nun bin ich auf die Fehlermeldung gestoßen:
Systemfehler beim Zugriff auf den knoeledge-Provider:

hast du eine Idee wie ich das lösen kann!

Danke!

Re: Alte Einträge aus der Tabelle SOFFCONT1, SOOD, SOST lösc

Beitrag von Haubi (Expert / 602 / 12 / 26 ) » 14. Aug 2018 14:48

Tach.

Die Fehlermeldung sagt mir erstmal nix, aber vielleicht skiziere ich kurz die Vorgehensweise:
  • Content Server installieren
  • Content Repository auf dem CS und in der OAC0 anlegen
  • In der OACT eine Ablagekategorie anlegen, die auf das neue Repository verweist
  • In der SKPR08 einen Verweis der Dokumentenklasse SOFFPHIO (Kategorie SOFFDB) auf die neu angelegte Ablagekategorie anlegen
Dann werden neue SAPOffice-Dokumente im neuen Repository abgelegt.

ACHTUNG:
Die alten Dokumente sind dann nicht mehr zugreifbar. Du solltest also eine komplette Relokation gemäß Hinweis 1634908 (Abschnitt 2: Content Server) durchführen.

Die Frage ist: an welcher Stelle kommt der Fehler, den Du erwähnt hast?

Grüße,
Haubi
Das ABAP Kochbuch ab sofort bei Amazon...

I'd rather write code that writes code than write code...
.. ..|. |.|| ||| ..| |.|. .| |. .|. . .| |.. | .... .. ... |.|| ||| ..| |.. ||| |. | |. . . |.. ||. .|.. .| ... ... . ...

Re: Alte Einträge aus der Tabelle SOFFCONT1, SOOD, SOST lösc

Beitrag von Eli (ForumUser / 16 / 10 / 0 ) » 14. Aug 2018 14:53

Tag,
ich habe genau der von dir vorgeschlagenen Vorgang gemacht.
die Fehlermeldung bekomme ich sobald ich z.B einen Anhang zu einem FI-Beleg anhängen möchte.
Danke!

Re: Alte Einträge aus der Tabelle SOFFCONT1, SOOD, SOST lösc

Beitrag von Haubi (Expert / 602 / 12 / 26 ) » 14. Aug 2018 15:06

Tachn.

Hast Du Deine neue Kategorie einem Dokumentenbereich zugeordnet? Falls ja, welchem bzw. funktioniert es, wenn Du den Dokumentenbereich mal raus nimmst oder auf "DMS" setzt?

Ansonsten bin ich ohne Systemzugriff blank.

Grüße,
Haubi
Das ABAP Kochbuch ab sofort bei Amazon...

I'd rather write code that writes code than write code...
.. ..|. |.|| ||| ..| |.|. .| |. .|. . .| |.. | .... .. ... |.|| ||| ..| |.. ||| |. | |. . . |.. ||. .|.. .| ... ... . ...

Re: Alte Einträge aus der Tabelle SOFFCONT1, SOOD, SOST lösc

Beitrag von Eli (ForumUser / 16 / 10 / 0 ) » 14. Aug 2018 15:18

Hallo :)

ja ich habe die neu Kategorie das Dokumentbereich ARCHLINK zugeordnet.
ja es funktioniert wenn ich die rausnehme.

beste Grüße

Re: Alte Einträge aus der Tabelle SOFFCONT1, SOOD, SOST lösc

Beitrag von Tron (Expert / 992 / 8 / 196 ) » 14. Aug 2018 21:39

Moin.
mein Vorschlag:
Es gibt ein Transfer - Report namens RSIRPIRL, der die KPRO Daten in eine neue Kategorie verschiebt.
Die Vorbereitung hast Du mit dem neuen Archiv und der Zuordnung zu einer Kategorie(OACT) ja schon getroffen.
Sinnvoll ist nun ein Probelauf durch Einplanung von Report RSIRPIRL als Job.
Dann analysiert man das Ergebnislog und schaut, in wie weit der Testlauf erfolgreich war.
Wenn alles funktioniert, wird es ernst und man verschiebt die Daten der Kategorie (SOFFCONT) in die neue Kategorie (mit dem Archiv als Ziel).
Als letzten Schritt ordnet man SOFFCONT der neuen Kategorie zu. (TA OACT)
Damit man den frei gewordenen Platz in der SAP DB auch nutzen kann, muss die Datenbank reorganisiert werden.
gruß Jens

Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Tron für den Beitrag:
Eli

<:: XING-Gruppe Tricktresor::>
Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen –
Aber sie ist nicht Open Source, d. h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.

Seite 1 von 1

Aktuelle Forenbeiträge

Kreditlimitprüfung Obligo
Gestern von wreichelt 2 / 71
Business Partner Konzept
Gestern von SAP_ENTWICKLER 1 / 109
Fortführen der Schleife
Gestern von ichse18577 2 / 100
Verursachervormerkung OCM manuell anlegen
vor 2 Tagen von Aba 1 / 73

Unbeantwortete Forenbeiträge

Business Partner Konzept
Gestern von SAP_ENTWICKLER 1 / 109
Verursachervormerkung OCM manuell anlegen
vor 2 Tagen von Aba 1 / 73
Auflösen MILL_OC - Auftragszusammenfassung
vor einer Woche von tofralu 1 / 87
Löschen von archivierten Drucklisten
vor einer Woche von Asaph 1 / 78