Update Datenbanktabelle


Getting started ... Alles für einen gelungenen Start.

Moderatoren: Jan, Steff

Re: Update Datenbanktabelle

Beitragvon nickname8 » 06.12.2018, 10:56

dir ist schon klar, dass du mit jedem LOOP-Durchlauf den Datensatz vom letzten LOOP-Durchlauf löscht, oder?

Was du machen willst ist glaub ich folgendes:

Code: Alles auswählen
"alle Daten auf der DB-Tabelle löschen
DELETE FROM dbtab.

"aus der internen Tabelle die Daten auf die DB-Tabelle schreiben
MODIFY dbtab FROM TABLE itab.
 


Nachdem wir geklärt haben, was du machen willst, hier nochmal, was du machen solltest:
1. NICHTS in irgendein Produktivsystem tranportieren
2. Konzept von relationalen Datenbanken lernen
3. Lernen, wie man in Foren Fragen stellt auf die andere Forenteilnehmer gerne antworten

Für diese Nachricht hat nickname8 einen Dank bekommen :
DeathAndPain
nickname8
ForumUser
 
Beiträge: 93
Registriert: 18.07.2015, 08:22
Dank erhalten: 12 mal
Ich bin: Entwickler/in

Sponsor

Alte ABAP-Entwicklerweisheit: Weißt du weder aus noch ein, baust du einen BADI ein

Vorherige

Zurück zu ABAP® für Anfänger

  Aktuelle Beiträge   
gelöst SALV - Layout wird nicht gezogen
vor 23 Stunden von ralf.wenzel 0 Antw.
ADRMAS-Segmente vorbefüllen
Gestern von lausek 0 Antw.
MS Word nicht als SAPscript-Editor verwenden
Gestern von DeathAndPain 2 Antw.
EWM: HU mit RBG anhand von Produkt-LB bewegen
vor 2 Tagen von TimTo 0 Antw.
BADI Impl. cin_plug_in_to_migo deaktivieren
vor 2 Tagen von zzcpak 1 Antw.

  Ähnliche Beiträge beta
update Datenbanktabelle
10.09.2007, 10:15 von edwin 4 Antw.
Datenbanktabelle Update
11.04.2011, 08:20 von km216 5 Antw.
gelöst Update DB set expr
18.02.2016, 15:28 von Icke0801 2 Antw.
gelöst Update ZTabelle
01.05.2017, 13:13 von gtoXX 4 Antw.
Scroll und Update
04.02.2019, 11:32 von HH_ABAP 2 Antw.

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Majestic-12 [Bot]