gelöst Dokumentinformationen lesen vom DVS


Getting started ... Alles für einen gelungenen Start.

Moderatoren: Jan, Steff

gelöst Dokumentinformationen lesen vom DVS

Beitragvon Abapanfänger » 18.12.2018, 10:18

Hallo zusammen
Ich muss die Informationen zu den Dokumenten aus dem DVS lesen. Die Dokumente werden nicht in die DRAW abgelegt sondern direkt in Verzeichnis(OAC0).

Gibt es ein FUBA die mir folgende Informationen liefert?

Dokumentenname
Dateiname
Dateiformat
Dateiinhalt
Dateigrösse
Hochgeladen am
Hochgeladen von

Vielen Dank und Gruss,
Zuletzt geändert von Abapanfänger am 20.12.2018, 12:49, insgesamt 1-mal geändert.
Abapanfänger
ForumUser
 
Beiträge: 38
Registriert: 11.08.2015, 12:33
Dank erhalten: 1 mal
Ich bin: Student/in

Sponsor

Alte ABAP-Entwicklerweisheit: Weißt du weder aus noch ein, baust du einen BADI ein

Re: Dokumentinformationen lesen vom DVS

Beitragvon DanielFulda » 18.12.2018, 11:03

Hallo,

schau mal unter diesem Link dort gibt es die wesentlichen Funktionsbausteine.

https://wiki.scn.sap.com/wiki/display/P ... in+SAP+DMS

Würde mit diesem hier anfangen.

BAPI_DOCUMENT_GETDETAIL

Es gibt noch viel mehr. Sollten diese dir nicht ausreichen, meld dich nochmal.

Gruß

Daniel
DanielFulda
ForumUser
 
Beiträge: 12
Registriert: 03.12.2018, 08:22
Dank erhalten: 4 mal

Re: Dokumentinformationen lesen vom DVS

Beitragvon Abapanfänger » 18.12.2018, 11:36

DanielFulda hat geschrieben:Hallo,

schau mal unter diesem Link dort gibt es die wesentlichen Funktionsbausteine.

https://wiki.scn.sap.com/wiki/display/P ... in+SAP+DMS

Würde mit diesem hier anfangen.

BAPI_DOCUMENT_GETDETAIL

Es gibt noch viel mehr. Sollten diese dir nicht ausreichen, meld dich nochmal.

Gruß

Daniel


Hallo Daniel

Der BAPI_DOCUMENT_GETDETAIL hatte ich auch zuerst benutzt. Er liefert jedoch zu wenig Informationen. Der Dateiname ist zwar drin aber der rest nicht. Ich bräuchte wirklich so viel wie möglich von den erwähnten Punkten.

Hast du da eine Idee?

Gruss,
Abapanfänger
ForumUser
 
Beiträge: 38
Registriert: 11.08.2015, 12:33
Dank erhalten: 1 mal
Ich bin: Student/in

Re: Dokumentinformationen lesen vom DVS

Beitragvon Abapanfänger » 18.12.2018, 11:42

DanielFulda hat geschrieben:Hallo,

schau mal unter diesem Link dort gibt es die wesentlichen Funktionsbausteine.

https://wiki.scn.sap.com/wiki/display/P ... in+SAP+DMS

Würde mit diesem hier anfangen.

BAPI_DOCUMENT_GETDETAIL

Es gibt noch viel mehr. Sollten diese dir nicht ausreichen, meld dich nochmal.

Gruß

Daniel
Abapanfänger
ForumUser
 
Beiträge: 38
Registriert: 11.08.2015, 12:33
Dank erhalten: 1 mal
Ich bin: Student/in

Re: Dokumentinformationen lesen vom DVS

Beitragvon Tron » 18.12.2018, 12:55

Moin.
Alle gewünschten Informationen erhältst Du hier
viewtopic.php?f=2&t=19053&start=15#p82352
als Join, oder vielleicht etwas einfacher, wenn Du dazu einen Datenbankview anlegst, oder einen Quickview .

gruß Jens
<:: XING-Gruppe Tricktresor::>
Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen –
Aber sie ist nicht Open Source, d. h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.

Für diese Nachricht hat Tron einen Dank bekommen :
Abapanfänger
Tron
Expert
 
Beiträge: 965
Registriert: 04.08.2007, 21:08
Wohnort: Hamburg
Dank erhalten: 181 mal
Ich bin: Entwickler/in

Re: Dokumentinformationen lesen vom DVS

Beitragvon Abapanfänger » 19.12.2018, 10:32

Tron hat geschrieben:Moin.
Alle gewünschten Informationen erhältst Du hier
viewtopic.php?f=2&t=19053&start=15#p82352
als Join, oder vielleicht etwas einfacher, wenn Du dazu einen Datenbankview anlegst, oder einen Quickview .

gruß Jens


Hallo

Zuerst mal Vielen Dank. Darauf wäre ich wahrscheinlich echt nicht gekommen. Der angegebenen Tabellen sind mir echt neu.
Jedoch verstehe ich noch nicht ganz wie ich die read_files Fuba befüllen muss. Gäbe es dazu ein Beispiel? Ich habe auch den teil debuggt verstehe abr den Aufbau nicht ganz.

Gibt der FUBA nicht nur Filename und Grösse an?

Gruss,
Abapanfänger
ForumUser
 
Beiträge: 38
Registriert: 11.08.2015, 12:33
Dank erhalten: 1 mal
Ich bin: Student/in

Re: Dokumentinformationen lesen vom DVS

Beitragvon Tron » 19.12.2018, 16:17

Moin.
Abapanfänger hat geschrieben:Gibt der FUBA nicht nur Filename und Grösse an?

Nein der FUBA lädt das Dokument auf den PC.
Filename und Dateigröße und Mimetype sind in der Tabelle DMS_PHF_CD1 des Joins.

Beispielaufruf SCMS_DOC_READ_FILE für KPRO:
Code: Alles auswählen
Input Parameter via SE37 mit Kleinschreibung AN:
MANDT
STOR_CAT    DMS_C1_CON
CREP_ID
DOC_ID       02018B4836AF654EE1000000995F30E6
PHIO_ID
COMP_ID      Datei.PDF
PATH         c:\temp\0001.pdf
FRONTEND     X
SIGNATURE    X
SECURITY     r
NO_CACHE
P_TRANSFER_PHIO
 


Beispielaufruf SCMS_DOC_READ_FILE für ARCHIVELINK (TOA01):
Input Parameter via SE37 mit Kleinschreibung AN und Parameter STOR_CAT manuell mit Leerzeichen angeben :
MANDT
STOR_CAT = ' '
CREP_ID = 'A0'
DOC_ID = '02018B4836AF654EE1000000995F30E6'
PHIO_ID
COMP_ID = 'data'
PATH = 'c:\temp\0002.pdf'
FRONTEND = 'X'
SIGNATURE = 'X'
SECURITY = 'r'
NO_CACHE
P_TRANSFER_PHIO


in beiden Fällen gilt, die COMP_ID muss bekannt sein.
KPRO arbeitet mit den "echten" Dateinamen, während für ARCHIVELINK data die Regel ist.

gruß Jens
<:: XING-Gruppe Tricktresor::>
Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen –
Aber sie ist nicht Open Source, d. h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.

Für diese Nachricht hat Tron einen Dank bekommen :
Abapanfänger
Tron
Expert
 
Beiträge: 965
Registriert: 04.08.2007, 21:08
Wohnort: Hamburg
Dank erhalten: 181 mal
Ich bin: Entwickler/in

Re: Dokumentinformationen lesen vom DVS

Beitragvon Abapanfänger » 20.12.2018, 12:48

Tron hat geschrieben:Moin.
Abapanfänger hat geschrieben:Gibt der FUBA nicht nur Filename und Grösse an?

Nein der FUBA lädt das Dokument auf den PC.
Filename und Dateigröße und Mimetype sind in der Tabelle DMS_PHF_CD1 des Joins.

Beispielaufruf SCMS_DOC_READ_FILE für KPRO:
Code: Alles auswählen
Input Parameter via SE37 mit Kleinschreibung AN:
MANDT
STOR_CAT    DMS_C1_CON
CREP_ID
DOC_ID       02018B4836AF654EE1000000995F30E6
PHIO_ID
COMP_ID      Datei.PDF
PATH         c:\temp\0001.pdf
FRONTEND     X
SIGNATURE    X
SECURITY     r
NO_CACHE
P_TRANSFER_PHIO
 


Beispielaufruf SCMS_DOC_READ_FILE für ARCHIVELINK (TOA01):
Input Parameter via SE37 mit Kleinschreibung AN und Parameter STOR_CAT manuell mit Leerzeichen angeben :
MANDT
STOR_CAT = ' '
CREP_ID = 'A0'
DOC_ID = '02018B4836AF654EE1000000995F30E6'
PHIO_ID
COMP_ID = 'data'
PATH = 'c:\temp\0002.pdf'
FRONTEND = 'X'
SIGNATURE = 'X'
SECURITY = 'r'
NO_CACHE
P_TRANSFER_PHIO


in beiden Fällen gilt, die COMP_ID muss bekannt sein.
KPRO arbeitet mit den "echten" Dateinamen, während für ARCHIVELINK data die Regel ist.

gruß Jens


Hallo Jens
Danke für deine Hilfe

Ich glaub ich hab noch eine einfachere Variante für meinen Fall gefunden. Alle Dokumente werden im gleichem Register im OAC0 abgelegt. Dort ist eine Tabelle eingetragen wo die physischen Dokumente drin liegen.
Entsprechend habe ich den Select um die Tabelle erweitert und mit den Schlüssel hatte ich alle Informationen die benötigt habe incl. Dateiinhalt.

Gruss,
Abapanfänger
ForumUser
 
Beiträge: 38
Registriert: 11.08.2015, 12:33
Dank erhalten: 1 mal
Ich bin: Student/in


Zurück zu ABAP® für Anfänger

  Aktuelle Beiträge   
Adobe Forms - Download - Keine Seiten
vor 11 Stunden von shimsham 2 Antw.
UTF-8 mit Funktionsbaustein
vor 13 Stunden von a-dead-trousers 4 Antw.
gelöst Fehler SAVE NOT ALLOWED bei F4IF_START_VALUE_REQUEST
vor 10 Stunden von AdrianSchm 1 Antw.
SAP Logon bei Aufruf WebGUI
Gestern von msfox 0 Antw.
Formatierung Textdatei aus Query und ABAP
vor 13 Stunden von wreichelt 5 Antw.

  Ähnliche Beiträge beta
Unterschied: Sequentielles lesen, direktes lesen
08.08.2008, 16:20 von JDO 1 Antw.
Langtexte lesen
25.10.2004, 16:18 von Hermann 1 Antw.
Namensänderungen aus IT2 lesen???
31.08.2005, 12:15 von Gast 2 Antw.
File lesen
25.02.2008, 15:49 von babap 9 Antw.
gelöst PDF aus Datenbank lesen
23.04.2013, 10:36 von Kenny 27 Antw.

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot]