Fragen zum SAPGUi 7.70 Quartz Theme

Getting started ... Alles für einen gelungenen Start.
15 Beiträge • Seite 1 von 1
15 Beiträge Seite 1 von 1

Fragen zum SAPGUi 7.70 Quartz Theme

Beitrag von DeathAndPain (Top Expert / 1579 / 182 / 345 ) »
Hallo zusammen,

ich bin jetzt von SAPGui 7.50 direkt auf 7.70 gewechselt, und da es da mein geliebtes Enjoy-Theme nicht mehr gibt, habe ich mir gesagt, dann kann ich gleich auf das Allerneuste gehen und habe Quartz gewählt.

Dabei haben sich für mich folgende Fragen ergeben, zu denen ich im Netz nicht wirklich etwas finden konnte:
  • Die neue Titelleiste des Quartz-Themes ist ja von der Höhe her riesig! Da wird ohne Ende Bildschirmplatz mit verschenkt. Das ist bislang das Einzige, was mir an Quartz so richtig schlecht gefällt. Gibt es eine Möglichkeit, die schmaler zu machen?
  • Was ist aus der Leiste mit den farbigen Symbolen geworden? Kann man diese Symbole jetzt nur noch mit den entsprechenden Hotkeys nutzen?
Vielen Dank!


Re: Fragen zum SAPGUi 7.70 Quartz Theme

Beitrag von a-dead-trousers (Top Expert / 3776 / 143 / 984 ) »
1) Nicht soweit ich weis. Man kann nur im NWBC, wenn man den SAPgui Inplace verwendet, die Titelzeile wegblenden.
2) Meinst du die (CUA-)Toolbar? Die ist doch nachwievor da, nur sind die Icons/Symbole leider nicht mehr "farbig".

Als Kompromiss aus 7.70 und Enjoy-Theme verwende ich das Signature Theme.
Im NWBC Inplace sind dann auch die unnötig dicken Rahmen um die Fenster herum weg.

Edit:
In etwa schaut es dann so aus:
Signature.png
(Hab noch ein Farb-Schema darüber für das Entwicklungssystem in Grün)
Theory is when you know something, but it doesn't work.
Practice is when something works, but you don't know why.
Programmers combine theory and practice: Nothing works and they don't know why.

ECC: 6.07
Basis: 7.40

Re: Fragen zum SAPGUi 7.70 Quartz Theme

Beitrag von DeathAndPain (Top Expert / 1579 / 182 / 345 ) »
a-dead-trousers hat geschrieben:
09.09.2021 13:50
2) Meinst du die (CUA-)Toolbar? Die ist doch nachwievor da, nur sind die Icons/Symbole leider nicht mehr "farbig".
Dann zeig mir bitte mal, wo die Symbole sein sollen (hier am Beispiel des Einstiegsbildes der SE38):

Bild

Ich seh da nix, auch nicht ohne Farbe

Re: Fragen zum SAPGUi 7.70 Quartz Theme

Beitrag von ewx (Top Expert / 4432 / 227 / 496 ) »
habe mich darüber auch schon geärgert...
In dem Einheitsbrei brauche ich 5 Sekunden länger, bis ich ein Icon identifiziert habe.

/edit: achso: Du meinst die BACK, HOME und CANCEL Buttons.
Die sind der UI-Verbesserung zum Opfer gefallen.

Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor ewx für den Beitrag (Insgesamt 2):
a-dead-trousersblack_adept


Re: Fragen zum SAPGUi 7.70 Quartz Theme

Beitrag von a-dead-trousers (Top Expert / 3776 / 143 / 984 ) »
ewx hat geschrieben:
14.09.2021 15:50
Du meinst die BACK, HOME und CANCEL Buttons.
Apropos: Weist du wohin der HOME (oder EXIT) Button verschwunden ist?
Theory is when you know something, but it doesn't work.
Practice is when something works, but you don't know why.
Programmers combine theory and practice: Nothing works and they don't know why.

ECC: 6.07
Basis: 7.40

Re: Fragen zum SAPGUi 7.70 Quartz Theme

Beitrag von ewx (Top Expert / 4432 / 227 / 496 ) »
ganz rechts. Heißt wahlweise auch "Log off".

Re: Fragen zum SAPGUi 7.70 Quartz Theme

Beitrag von a-dead-trousers (Top Expert / 3776 / 143 / 984 ) »
ahhhh...
Die Toolbar war bei mir "zusammengeschoben" (kein Abstand) daher hab ich den CANCEL übersehen und hinten den EXIT/LOGOFF für CANCEL gehalten.
Auf Deutsch ist die Unterscheidbarkeit mit "Abbrechen" und "Beenden" ja nicht so eindeutig und so lange (max. 10 Minuten am Stück) hab ich mich mit Quartz auch nicht auseinander gesetzt.
Theory is when you know something, but it doesn't work.
Practice is when something works, but you don't know why.
Programmers combine theory and practice: Nothing works and they don't know why.

ECC: 6.07
Basis: 7.40

Re: Fragen zum SAPGUi 7.70 Quartz Theme

Beitrag von ewx (Top Expert / 4432 / 227 / 496 ) »
a-dead-trousers hat geschrieben:
15.09.2021 09:43
und so lange (max. 10 Minuten am Stück) hab ich mich mit Quartz auch nicht auseinander gesetzt.
Ich auch nicht. nach max. 10 Minuten war ich so genervt, dass ich wieder umgestellt habe.

Re: Fragen zum SAPGUi 7.70 Quartz Theme

Beitrag von DeathAndPain (Top Expert / 1579 / 182 / 345 ) »
Ah, danke. Na ja, so dramatisch finde ich es nicht. In der Praxis klicke ich da eh nie hin; die Funktionstasten sind viel praktischer und funktionieren nach wie vor. Habe mich nur gewundert. Werde wohl bei Quartz bleiben, da ich mich ungern umstelle und daher, wenn ich schon von Enjoy umsteigen muss, ein Theme möchte, das den neuesten Schelß unterstützt und möglichst lange supportet werden wird - also das neueste. Zumal Quartz meine Minimalanforderung "Systemfarben" unterstützt (habe nie verstanden, weshalb die SAP Themes bringt, die das nicht können).

Das einzige echte Problem, das ich bei Quartz sehe, ist, dass es gelegentlich mal abstürzt (aber vielleicht ist es auch nicht Quartz, sondern das 7.70er GUI allgemein. Habe den neuesten Patchlevel. Vor allem dann scheint es gerne mal abzustürzen, wenn man durch schnelle Klicks mehrere neue Modi auf einmal aufmacht, ohne darauf zu warten, dass sie offen sind).
Zuletzt geändert von DeathAndPain am 15.09.2021 12:26, insgesamt 1-mal geändert.

Re: Fragen zum SAPGUi 7.70 Quartz Theme

Beitrag von DeathAndPain (Top Expert / 1579 / 182 / 345 ) »
Aber nochmal was anderes: Unter 7.50 habe ich mich immer geärgert, wenn ich auf meinen regulären Full-HD-Tischmonitoren mehrere SAPGui-Modi offen hatte (womöglich noch auf mehreren Servern) und dann hatte ich einen Videocall und habe den Deckel meines Notebooks aufgeklappt, dann sind alle SAPGui-Fenster vom Fullscreen- in den Windowed-Modus gegangen, also zu Fenstern geworden, die geringfügig kleiner waren als der Monitor. Hängt vielleicht auch damit zusammen, dass der Notebook-Bildschirm eine geringere Auflösung hat als die beiden Monitore. Auch wenn ich den Deckel nachher wieder zugeklappt habe, sind sie windowed geblieben, und wenn ich nicht alles schließen und überall neu anmelden wollte, musste ich durch jeden Modus hecheln und wieder "Fullscreen"anklicken.

In den Release-Notes von SAPGui 7.70 habe ich gelesen, dass 7.70 mit solch unterschiedlichen Auflösungen umgehen können soll. Ich musste aber feststellen, dass das neue SAPGui diese Faxen immer noch macht. Gibt es dafür eine Lösung? (Den Deckel klappe ich immer für Videokonferenzen auf, um über die Notebookkamera sichtbar zu sein, hinterher aber wieder zu, weil es nervt, wenn der Mauszeiger auf den eingebauten Notebook-Screen abhaut oder sich gar dort Fenster öffnen. Ich arbeite lieber nur mit den beiden richtigen Monitoren.)

Re: Fragen zum SAPGUi 7.70 Quartz Theme

Beitrag von a-dead-trousers (Top Expert / 3776 / 143 / 984 ) »
Ich glaub da ist nicht nur rein SAP "schuld" und es hat eigentlich auch nichts mit den unterschiedlichen Auflösungen zu tun. Das in den Releasenotes benannte Probleme betrifft nur Fenster die von einem High-DPI auf eine Low-DPI Bildschirm verschoben werden. Die sind dann plötzlich "größer" oder "kleiner".

Durch das Zuklappen wird im Grunde der Laptopmonitor "deaktiviert". Vermutlich bewirkt das einen "Reorder" bei den vorhandenen Monitoren wodurch alle Monitore kurzzeitig "flackern" weil sich die ID ändert (1 > deaktiviert, 2 > 1, 3 > 2). Hast du schon mal in den Einstellungen des Grafikkartentreibers nachgesehen, ob die "Reihenfolge" der Monitore irgendwie geändert werden kann, sodass der Laptopmonitor der letzte Monitor (mit der höchsten ID) wird. Dadurch "verschieben" sich die IDs nicht mehr und die Fenster sollten keinen "Resize" bzw. "Refresh" Zyklus mehr durchlaufen.
Theory is when you know something, but it doesn't work.
Practice is when something works, but you don't know why.
Programmers combine theory and practice: Nothing works and they don't know why.

ECC: 6.07
Basis: 7.40

Re: Fragen zum SAPGUi 7.70 Quartz Theme

Beitrag von DeathAndPain (Top Expert / 1579 / 182 / 345 ) »
a-dead-trousers hat geschrieben:
15.09.2021 12:48
Ich glaub da ist nicht nur rein SAP "schuld"
Wenn sie es nicht wäre, hätte ich das Problem auch in anderen Anwendungen (Word, Outlook, Firefox oder was auch immer). Habe ich aber nicht. Nur das SAPGui verhält sich so.

Davon abgesehen habe ich gerade mal geschaut: Bei dem neuen Notebook ist das interne Display auch FullHD. Tatsächlich ist die Auflösung also dieselbe wie bei den beiden externen Monitoren!

Die Nummer des Displays kann ich zwar anzeigen lassen; ändern aber geht nicht. Wozu auch, das würde ja keinen Nutzen stiften. Ich kann entscheiden, in welcher Reihenfolge die Displays angeordnet sind (damit der Mauszeiger sie in der richtigen Reihenfolge durchquert), aber dadurch ändert sich ihre Zuordnungsnummer nicht.

Re: Fragen zum SAPGUi 7.70 Quartz Theme

Beitrag von a-dead-trousers (Top Expert / 3776 / 143 / 984 ) »
DeathAndPain hat geschrieben:
15.09.2021 14:30
Wenn sie es nicht wäre, hätte ich das Problem auch in anderen Anwendungen (Word, Outlook, Firefox oder was auch immer). Habe ich aber nicht. Nur das SAPGui verhält sich so.
Dass der SAPgui so seine Macken hat, stelle ich ja nicht in Abrede. Er reagiert halt nicht immer "korrekt" auf die diversen Windows Events. Was vielleicht auch dem Umstand geschuldet ist, dass sie versuchen alles "selbst" zu lösen ohne auf Windows Boardmittel zurückzugreifen (z.b. ist der GUI für jedes Windows Tools das WindowHandles lesen kann ein einziger weißer Fleck)
DeathAndPain hat geschrieben:
15.09.2021 14:30
Davon abgesehen habe ich gerade mal geschaut: Bei dem neuen Notebook ist das interne Display auch FullHD. Tatsächlich ist die Auflösung also dieselbe wie bei den beiden externen Monitoren!
Die Auflösung hat damit wie gesagt, nichts zu tun ... oder zumindest nur bedingt.
DeathAndPain hat geschrieben:
15.09.2021 14:30
Die Nummer des Displays kann ich zwar anzeigen lassen; ändern aber geht nicht. Wozu auch, das würde ja keinen Nutzen stiften. Ich kann entscheiden, in welcher Reihenfolge die Displays angeordnet sind (damit der Mauszeiger sie in der richtigen Reihenfolge durchquert), aber dadurch ändert sich ihre Zuordnungsnummer nicht.
Stell dir vor, alle Bildschirme aneinandergereiht, ergibt den durchgehenden Desktop unter Windows. Alle Fenster können darauf mithilfe ihrer Koordinaten positioniert werden. Nimm, sagen wir mal, den ersten Bildschirm raus. Alle Bildschirme rechts davon müssen ihre Fenster nun neu "ausrichten" sprich neue Koordinaten zuweisen. Genau hier hakt es beim SAPgui laufend. Da die SAP diese Art von Problemen schon seit Jahren mit sich rumschleppt und irgendwie nicht schafft zu beheben habe ich wenig bis gar keine Hoffnung, dass in nährerer Zukunft der "perfekte" SAPgui rauskommen dürfte. Daher auch mein altbewährter Ansatz, derartige Probleme durch Vermeidung der Fehlersituation zu beheben. Deswegen auch mein Vorschlag die Reihenfolge der Monitor zu beachten bzw. nach Möglichkeit zu verändern.

EDIT:
Was ich bisher so bemerkt hab ist, dass die SAPgui Fenster bensonders dann etwas erratisch reagieren, wenn darin OCX-Controls (ALV, ABAP-Editor, Textedit, usw.) angezeigt werden. Da die Windows Events auch durch deren Event Verarbeitung gejagt werden müssen, kommt es irgendwie zu "Verzögerungen" die dazu führen, dass einzelne Events vom GUI verworfen und irgendwie gar nicht verarbeitet werden.
Theory is when you know something, but it doesn't work.
Practice is when something works, but you don't know why.
Programmers combine theory and practice: Nothing works and they don't know why.

ECC: 6.07
Basis: 7.40

Re: Fragen zum SAPGUi 7.70 Quartz Theme

Beitrag von black_adept (Top Expert / 3648 / 77 / 748 ) »
ewx hat geschrieben:
15.09.2021 09:45
a-dead-trousers hat geschrieben:
15.09.2021 09:43
und so lange (max. 10 Minuten am Stück) hab ich mich mit Quartz auch nicht auseinander gesetzt.
Ich auch nicht. nach max. 10 Minuten war ich so genervt, dass ich wieder umgestellt habe.
Ich habe nach 10 Minuten Testen auch wieder auf Signature Theme zurück gestellt. Hauptsächlich wegen der fehlenden Farben und der neuen Anordnung der Buttons. Ich verstehe ja, dass es für Leute, die dauernd in den Fioris unterwegs sind ein Design geben sollte, welches die GUI möglichst ähnlich zu einer Gui im Browser darstellen soll. Aber ich arbeite halt meistens in der SAPGUI for Windows und mag halt die bewährte Anordnung von Tasten und dass es Farben gibt, welche bestimmte Buttons hervorheben. Habe mich ja auch im privaten dazu durchgerungen Farbfilme zu schauen, statt die Sättigung immer auf S/W runterzudrehen...
live long and prosper
Stefan Schmöcker

email: stefan@schmoecker.de

Re: Fragen zum SAPGUi 7.70 Quartz Theme

Beitrag von a-dead-trousers (Top Expert / 3776 / 143 / 984 ) »
black_adept hat geschrieben:
20.09.2021 09:04
Habe mich ja auch im privaten dazu durchgerungen Farbfilme zu schauen, statt die Sättigung immer auf S/W runterzudrehen...
😂
Theory is when you know something, but it doesn't work.
Practice is when something works, but you don't know why.
Programmers combine theory and practice: Nothing works and they don't know why.

ECC: 6.07
Basis: 7.40

Seite 1 von 1

Vergleichbare Themen

Fragen zur SapGui
von Susanne » 05.12.2003 10:54
SAP GUI // Custom UI // Templates // Theme's
von Andreas H. » 05.03.2014 09:19
SAP Logon Theme ermitteln
von PeterPaletti » 26.02.2021 10:13
Web Dynpro Theme ändern
von drama » 12.04.2016 14:48
ALV wird nur im Blue Crystal Theme angezeigt
von Basler84 » 04.10.2018 19:29