Besellungen - Grundsatzfragen


Alles Rund um SAP®.

Moderatoren: Jan, Steff, SRMler

Besellungen - Grundsatzfragen

Beitragvon sap_inchen » 15.01.2018, 17:32

Hallo,

wäre super, wenn Ihr mir auf die eine oder andere Frage eine Antwort geben würdet bzw. mich in die "Zielgerade" coached :-)

1. Bei den Bestellungen gibt es eine "Orginalnachricht" und eine "geänderte" Nachricht.
Normalerweise wird bei Neuanlage die Nachrichtenart EBST gezogen.
Worüber wird gesteuert bzw. automatisch ermittelt, dass nach einer Änderung z.B. die Nachrichteanart "NEU" gezogen wird.
Es gibt im Custumizing unter "Materialwirtschaft" - "Einkauf" - "Nachrichten" einen Punkt "Änderungsrelevante" Felder... - Aber ich sehe nicht, dass es dort was einzustellen gibt, welche Nachrichtenart erzeugt werden soll.

2. Dr. Google sagt, dass das SAP-Standard ist, und manche schon damit gekämpft haben. Bei Änderungen werden nur geänderte Positionen gedruckt. Wir hätten gerne, dass die Überschrift "Bestelländerung" draufsteht, aber alle Positionen gedruckt werden... Gibt es eine Möglichkeit ohne Programmierung dies durch Custumizingeinstellungen hinzubekommen.

3. Falls dies nicht ohne Programmierung geht, wo müsste man eingreifen, wenn man das Standardprogramm SAPFM06P, entry ENTRY_NEU verwenden möchte. Das SAP-Script-Formular ist ein ZMEDRUCK.

Tschau
sap_inchen
ForumUser
 
Beiträge: 8
Registriert: 08.01.2018, 14:38
Dank erhalten: 0 mal
Ich bin: Entwickler/in

Sponsor

Alte ABAP-Entwicklerweisheit: Weißt du weder aus noch ein, baust du einen BADI ein

Zurück zu SAP - Allgemeines

  Aktuelle Beiträge   
Lieferantenkonsignation
vor 7 Minuten von SAP_ENTWICKLER 0 Antw.
Reuse ALV makieren
vor 16 Stunden von a-dead-trousers 1 Antw.
Tabelle TSL1D
vor 17 Stunden von JohnLocklay 0 Antw.
Replace Regex
vor 54 Minuten von black_adept 4 Antw.
Einer dynamisch ermittelten Tabelle Werte zuweisen
vor 18 Stunden von a-dead-trousers 1 Antw.

  Ähnliche Beiträge beta
Keine Beiträge gefunden - versuche es mit der erweiterten Suche.

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder