Join über mehrere Tabellen sehr langsam

Alles Rund um SAP®.
3 Beiträge • Seite 1 von 1
3 Beiträge Seite 1 von 1

Join über mehrere Tabellen sehr langsam

Beitrag von deejey (Specialist / 276 / 77 / 22 ) » 21.08.2019 03:36

Von einem Tag auf den anderen hat sich die Laufzeit eines Programms fast verzehnfacht, es wurde seit Jahren nicht verändert, auch die Variante nicht. Es liegt eindeutig am JOIN (nur SAP-Tabellen). Ich habe rumgefragt ob Indices verändert oder gelöscht wurden, keiner will was gemacht haben, auch nicht am System rumgeschraubt. Der SQL-Trace brachte mir nix, da sehe ich im Prinzip nur was ich auch so weiß.

Die Frage wäre nun ob man irgendwo sehen kann welche Indices für den DB-Zugriff verwendet wurden. Wenn nicht wäre das sehr enttäuschend und ein Riesenrückschritt, 1988 konnte man es mit der AS400 sehen 😎


Re: Join über mehrere Tabellen sehr langsam

Beitrag von Daniel (Specialist / 314 / 67 / 44 ) » 21.08.2019 12:47

Entweder mit ST05 aufzeichnen und dann den
Ausführungsplan zum Statement anzeigen oder
in der ST04 im Cache den SQL-Plan suchen.

Oracle wählt gerne eine ungeeignete Tabelle für
den Einstieg - das führt zu unnötigen Table-Scans.
Man kann das mit Hints steuern.

Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Daniel für den Beitrag:
deejey (21.08.2019 20:01)


Re: Join über mehrere Tabellen sehr langsam

Beitrag von deejey (Specialist / 276 / 77 / 22 ) » 01.09.2019 13:48

Nachdem die DB-Statistikdaten von der Basis neu aufgebaut wurden hat sich die Laufzeit wieder normalisiert.

Seite 1 von 1