XPRAS Tabelle

Alles rund um die Sprache ABAP®: Funktionsbausteine, Listen, ALV
3 Beiträge Seite 1 von 1
3 Beiträge Seite 1 von 1

XPRAS Tabelle

Beitrag von JohnLocklay (Specialist / 170 / 28 / 2 ) » 14. Aug 2019 13:41

Hallo Community, weiß jemand
wo informationen zum XPRA aufruf beim Einspielen eines Transports abgelegt werden?
In der TPLOG ist dazu nichts aufindbar.
Code once - Think twice


Re: XPRAS Tabelle

Beitrag von zzcpak (Expert / 669 / 6 / 63 ) » 14. Aug 2019 13:53

bin mir nicht sicher, was genau du meinst. Die XPRA Aufrufe selbst finden sich ja in E071 (R3TR XPRA).

Re: XPRAS Tabelle

Beitrag von Tron (Top Expert / 1095 / 18 / 240 ) » 15. Aug 2019 06:15

Moin.
Habe hier eine ganz gute Erklärung gefunden, was genau passiert. (inklusive Coding)
https://blogs.sap.com/2016/06/16/xpra-e ... st-import/
Auszug:
Das XPRA-Objekt ist ein ausführbares ABAP-Programm, das nach dem Import aller im Transportauftrag enthaltenen Objekte ausgeführt wird. Es wird ohne Rücksicht auf Importfehler für andere eingebundene Objekte ausgeführt. Das Programm benötigt kein Selektionsbild, da es so läuft wie es ist. Wir können keine Parameter oder eine Variante zur Ausführung liefern.

Wenn der Import abgeschlossen ist, finden Sie die Ausführung des Programms im Transportprotokoll im Abschnitt Methodenausführung.

Erweitern Sie das Protokoll, um die Ausführung des XPRA-Berichts zu überprüfen.

Zwischen dem gestarteten Report und den beendete Einträgen des Reports finden Sie alle Meldungen, die das Programm XPRA in das Transportprotokoll geschrieben hat - siehe unten.

Wenn Sie Ihren eigenen XPRA erstellen möchten, beachten Sie, dass er im Mandanten 000 ausgeführt wird. Dies ist für die Generierung von Programmen in Ordnung. Wenn Sie jedoch Daten ändern wollen, müssen alle Datenbankoperationen mit dem Zusatz CLIENT SPECIFIED durchgeführt werden. In diesem Fall muss das Programm den Wert CLIENT verwenden, wenn die Änderungen erwartet werden.
Demzufolge müsste die Anwort lauten: Im Transportlog.

gruß Jens
<:: XING-Gruppe Tricktresor::>
Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen –
Aber sie ist nicht Open Source, d. h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.

Seite 1 von 1

Aktuelle Forenbeiträge

Interne Tabelle um Felder aus SAP-Tabelle ergänzen
vor 15 Stunden von DeathAndPain 4 / 47
F4-Hilfe bei Parameters
vor 16 Stunden von deejey 4 / 78
Userexit für IDOC für Bestellung
vor 16 Stunden von deejey 3 / 38

Unbeantwortete Forenbeiträge

Unterschiedliche Konditionen AB und Rechnungdruck
vor 2 Tagen von Sebastian82 1 / 61
Änderungsbelege für Kundenfelder im BP
vor 6 Tagen von GerryRe 1 / 1996
Anlegen eines externen Dokumentes(URL) für PM-Auftrag
vor einer Woche von tekko 1 / 2010
Transaktionen MEIS / VE01
vor einer Woche von SAP_ENTWICKLER 1 / 2466