Smartforms Main-Fenster mit dynamischer Größe

Alles rund um die Sprache ABAP®: Funktionsbausteine, Listen, ALV
8 Beiträge Seite 1 von 1
8 Beiträge Seite 1 von 1

Smartforms Main-Fenster mit dynamischer Größe

Beitrag von Anja U (ForumUser / 1 / 0 / 0 ) » 12. Nov 2019 17:25

Hallo,

ich habe ein Problem im Smartform. Bei einer speziellen Auftragsart muss im Fussbereich über dem eigentlichen Footer noch ein zusätzliches Fenster (QR Code) erscheinen.

Momentan ist das Formular wie folgt aufgebaut:
Mainfenster mit Loop über Positionen + allgemeine Texte
Fenster TOTAL für den Gesamtpreis (nur nach Ende Main) - dies soll immer direkt über dem Footer stehen, auch wenn auf der Seite im Main nur eine Zeile wäre
Footer

Im Fall dieser speziellen Auftragsart soll zwischen dem Fenster Total und dem Footer noch ein QR Code eingefügt werden (auf allen Seiten)

Wenn ich nun das MAIN verkürze um das Fenster für den QR Code einzufügen ist für alle anderen Auftragsarten dort eine große Lücke. - ungünstig
Wenn ich das Main so lasse und das Fenster QR Code zusätzlich anlege wird es überdruckt - auch schlecht

Meine Idee, 2 Main Fenster anzulegen (mit unterschiedlichen Größen) scheitert an der technischen Möglichkeit.

Nun hatte ich die Idee das Fenster Total, also die Logik dahinter, mit ins MAIN reinzunehmen. Dann bekomme ich es aber nicht hin, dass es immer ganz unten steht, auch wenn auf der Seite nur eine Zeile ist.

Hat jemand eine Idee?
Ich hoffe, mein Problem ist einigermaßen nachzuvollziehen ;-)

Vielen Dank,
Anja


Re: Smartforms Main-Fenster mit dynamischer Größe

Beitrag von M@atze! (ForumUser / 72 / 6 / 11 ) » 14. Nov 2019 09:06

Hi Anja,

ja, SmartForms treibt mich auch ab und zu in den Wahnsinn 🙃

Dynamische Layoutveränderungen sind hier sehr schwierig und meistens mit
irgendwelchen Kompromissen (wie du ja selbst schon festgestellt hast) verbunden.

Leider gibt es keine Bedingung "nur auf letzter Seite", dass würde einiges vereinfachen. Wenn jemand wissen sollte wie man im Voraus die letze Seite ermittelt wäre ich auch daran interessiert 😊

Aber zu deinem Problem:
Zuerst würde ich hinterfragen ob der QR-Code unbedingt zwischen TOTAL und FOOTER muss, oder ob sich irgendwo ein freies Plätzchen bietet.

Ebenfalls hinterfragen würde ich, ob TOTAL tatsächlich immer direkt über dem FOOTER stehen muss, ich schätze mal schon? Für Total-Zeilen bietet sich hier eigentlich der Fußbereich der Tabelle mit den Positionen an.

Wenn das alles so bleiben muss würde ich wahrscheinlich ein eigenes Formular für diese spezielle Auftragsart anlegen. Dieses dann über eine eigene Nachrichtenfindung oder ggf. im Z-Druckprogramm (wenn es denn eines ist) aufrufen.

Man könnte theoretisch so Schweinereien wie das Zählen der gedruckten Zeilen (sind diese fix pro Position?) machen.
Dann könntest du errechnen wann die letzte Seite erreicht wird und diese dann über einen Kommandoknoten in einer neuen Seite mit verkürztem MAIN-Fenster ausgeben, um Platz zu machen für TOTAL und QR. Auf den vorherigen Seiten könntest du dann den QR-Code an der Position des TOTAL-Fensters ausgeben. Wenn ich es richtig verstanden habe reserviert dieses im Moment ja auch schon Platz auf jeder Seite obwohl es nur auf der letzten ausgegeben wird.

Meine erste Wahl wäre aber das eigene Formular 😉

Grüße
Matze

Re: Smartforms Main-Fenster mit dynamischer Größe

Beitrag von tm987456 (ForumUser / 29 / 16 / 8 ) » 14. Nov 2019 09:40

Hallo Anja,

das sollte mit den Zeitpunkten unter Bedingungen in Smartforms gehen: Zum Beispiel "Nur nach Ende des Hauptfensters".

Gruss
Thomas

Re: Smartforms Main-Fenster mit dynamischer Größe

Beitrag von deejey (Specialist / 270 / 73 / 20 ) » 14. Nov 2019 14:13

uff, also neues Formular dafür sollte nur gemacht werden wenn es ganz sicher keine andere Lösung gibt

Re: Smartforms Main-Fenster mit dynamischer Größe

Beitrag von M@atze! (ForumUser / 72 / 6 / 11 ) » 15. Nov 2019 07:56

Moin,

Hauptproblem ist hier ja der Wunsch nach einer dynamischen Größe
des MAIN-Fensters.
Dies ist meines Wissens nach leider nicht möglich.

Re: Smartforms Main-Fenster mit dynamischer Größe

Beitrag von deejey (Specialist / 270 / 73 / 20 ) » 15. Nov 2019 12:50

ok, ich würde die Auftraggeber auf jeden Fall darüber informieren und über die Nachteile des Formularduplikats. Dann würde ich einen Vorschlag machen wie das vermieden werden kann, vlt. ändern sie dann ja die Anforderung. Wenn sie sich für Duplizieren entscheiden, dann ist die Entscheidung wenigstens abgesichert.

Re: Smartforms Main-Fenster mit dynamischer Größe

Beitrag von a-dead-trousers (Top Expert / 3300 / 90 / 840 ) » 15. Nov 2019 13:07

Jetzt mal eine ganz blöde Idee:
Soweit ich weiß verhällt sich Smartforms im Grund eigentlich gleich wie der ADS. Wenn man dort im Inhalt einer Seite NICHTS ausgibt wird auch im Ausdruck (Seitenstapel) die Seite nicht eingefügt. Auf diese Weise hab ich dort so ähnliche Anforderungen wie diese hier gelöst. Indem ich hergehe und als erstes prüfe ob ich den Seitensatz 1 oder 2 benötigte und entsprechend die aktuelle Seite sofort in Richtung der korrekten Masterseite verlasse.

In Smartforms würde ich das so machen:
Gegeben sind zwei Seiten (FIRST und NEXT) und es sollen zwei verschiedene Ausdruck einmal mit dem QR-Code und einmal ohne erfolgen. Also würde ich die beiden Seiten kopieren (FIRST_QR und NEXT_QR) und das MAIN-Fenster auf den beiden neuen Seiten entsprechend verkleinern. Die Folgeseiten sind dann FIRST -> NEXT -> NEXT und FIRST_QR -> NEXT_QR -> NEXT_QR. Der erste Knoten im MAIN-Fenster müsste dann nur ein COMMAND sein der den Übergang auf FIRST_QR durchführt wenn der Ausdruck mit QR-Code benötigt wird. Weil vor dem COMMAND keine Ausgabe erfolgt sollte die Seite für den Ausdruck dann eigentlich ignoriert werden.

Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor a-dead-trousers für den Beitrag:
M@atze! (16. Nov 2019 18:00)

Theory is when you know something, but it doesn't work.
Practice is when something works, but you don't know why.
Programmers combine theory and practice: Nothing works and they don't know why.

ECC: 6.07
Basis: 7.40

Re: Smartforms Main-Fenster mit dynamischer Größe

Beitrag von M@atze! (ForumUser / 72 / 6 / 11 ) » 16. Nov 2019 17:59

@adt: das ist ne richtig gute Idee, merk ich mir 🙂

Seite 1 von 1

Aktuelle Forenbeiträge

Anzahlungsrechnung drucken
vor 18 Minuten von jocoder 2 / 34
PopUp bei Fakturaerstellung
vor 38 Minuten von jocoder 2 / 24
Generische Objekte in der Massenverarbeitung
vor einer Stunde von TravellingEntwickler 2 / 587
Unterschiedliche Konditionen AB und Rechnungdruck
vor 7 Stunden von Sebastian82 1 / 34

Unbeantwortete Forenbeiträge

Unterschiedliche Konditionen AB und Rechnungdruck
vor 7 Stunden von Sebastian82 1 / 34
Änderungsbelege für Kundenfelder im BP
vor 4 Tagen von GerryRe 1 / 1990
Transaktionen MEIS / VE01
vor einer Woche von SAP_ENTWICKLER 1 / 2462
Cl_gui_html_viewer Problem
vor einer Woche von YoeBoy 1 / 2003