Personalnummern sperren

SAP R/3 Personamwirtschaft: Personalmanagement, Personalzeitwirtschaft, Personalabrechnung, Veranstaltungsmanagement, Personalentwicklung, Kostenplanung...
3 Beiträge • Seite 1 von 1
3 Beiträge Seite 1 von 1

Personalnummern sperren

Beitrag von Florian9999 (ForumUser / 34 / 18 / 0 ) » 16.06.2020 16:33
Hallo,

was wäre eine geeignete Variante um Personalnummern zu sperren, so dass sie keiner bearbeiten und auch nicht ändern kann temporär?
Ich hatte mir die EWZ5 angeschaut. Hier sperrt man aber die User und das hätte den weiteren Haken, dass diejenigen User wieder mit entsperrt werden, die vorher aus anderen Gründen gesperrt waren...

Ziel ist es Massenänderungen an den Infotypen aller Personalnummern durchzuführen. Wenn dann aber gerade ein Sachbearbeiter beispielsweise in der PA30 eine einzelne Personalnummer belegt, bricht mein Programm ab.

Hat jemand Ideen?

Gruß

Florian


Re: Personalnummern sperren

Beitrag von DeathAndPain (Top Expert / 1383 / 147 / 323 ) » 16.06.2020 17:45
Ich hatte mir die EWZ5 angeschaut. Hier sperrt man aber die User und das hätte den weiteren Haken, dass diejenigen User wieder mit entsperrt werden, die vorher aus anderen Gründen gesperrt waren...
Nein. Die EWZ5 war zwar einst als Euro-Umstellungstool gedacht, dient seitdem aber generell als Tool, wenn man vorübergehend (fast) alle User aussperren möchte. Der klassische Anwendungsfall ist das Einspielen eines neuen Support-Package-Standes oder gar Releasewechsels. Nach dem Entsperren werden meines Wissens die User wieder so gesetzt, wie sie vorher gewesen sind. Das wäre ja schlimm, wenn nach jedem Support Package irgendwelche alten, gesperrten User plötzlich wieder frei wären.
Ziel ist es Massenänderungen an den Infotypen aller Personalnummern durchzuführen. Wenn dann aber gerade ein Sachbearbeiter beispielsweise in der PA30 eine einzelne Personalnummer belegt, bricht mein Programm ab.

Hat jemand Ideen?
Wird in eurer Firma denn 24/7 gearbeitet? Ansonsten wäre aus meiner Sicht der naheliegende Ansatz, das nachts zu machen. Ggf. setzt Du vorher ergänzend noch eine Systemnachricht, die jedem beim Login angezeigt wird.

Und wenn es Dein Programm ist, das da abbricht, dann liegt es in Deiner Hand als Programmierer, dafür zu sorgen, dass genau dies nicht geschieht. Der FB HR_EMPLOYEE_ENQUEUE liefert Dir doch sogar die Userkennung des sperrenden Benutzers. Lass Dein Programm doch einfach ein Protokoll der Personalnummern ausgeben, die es wegen Sperre nicht bearbeiten konnte und übersprungen hat. Die holst Du dann später mit einem zweiten Programmlauf, bei dem Du diese in Deinen SELECT-OPTIONS auf die Personalnummer reinpastest, nach. So kannste Du das Ganze sogar mitten am Tag ablaufen lassen.

Re: Personalnummern sperren

Beitrag von Florian9999 (ForumUser / 34 / 18 / 0 ) » 16.06.2020 18:26
DeathAndPain hat geschrieben:
16.06.2020 17:45
Wird in eurer Firma denn 24/7 gearbeitet? Ansonsten wäre aus meiner Sicht der naheliegende Ansatz, das nachts zu machen. Ggf. setzt Du vorher ergänzend noch eine Systemnachricht, die jedem beim Login angezeigt wird.

Und wenn es Dein Programm ist, das da abbricht, dann liegt es in Deiner Hand als Programmierer, dafür zu sorgen, dass genau dies nicht geschieht. Der FB HR_EMPLOYEE_ENQUEUE liefert Dir doch sogar die Userkennung des sperrenden Benutzers. Lass Dein Programm doch einfach ein Protokoll der Personalnummern ausgeben, die es wegen Sperre nicht bearbeiten konnte und übersprungen hat. Die holst Du dann später mit einem zweiten Programmlauf, bei dem Du diese in Deinen SELECT-OPTIONS auf die Personalnummer reinpastest, nach. So kannste Du das Ganze sogar mitten am Tag ablaufen lassen.
Da muss ich etwas präzisieren. Es geht um SAP ILM. Und die Löschläufe dauern ja recht lange. Und die dann übersprungenen Personalnummern aus dem Protokoll raus holen und erneut laufen lassen ist sehr aufwändig.

Ich hatte es schon mal bei einer Firma gesehen, dass z.B. Abrechnungslauf alle Personalnummern gegen Veränderung gesperrt waren. Die PA20 ging nach wie vor.

Seite 1 von 1

Aktuelle Forenbeiträge

Smartform debuggen Main-Teil
vor einer Stunde von wreichelt 14 / 276
Summen bei Auswertung fett drucken
vor 11 Stunden von Bright4.5 5 / 135
eigene Kundenfelder innenauftrag
vor 23 Stunden von Rabea1103 1 / 53

Vergleichbare Themen

GET pernr - Anzahl d. Mitarbeiter / Personalnummern
von Gokar » 26.10.2012 16:16
Untergerordnete Personalnummern zu einer Personalnummer
von Lazi » 23.04.2007 11:02
PRRQ: Reiseantrag anlegen für andere Personalnummern
von winter06 » 21.09.2007 12:55
Eigentümer von SAP-Sperren
von Frog » 21.04.2008 12:07
Datei sperren
von zorro » 26.04.2006 09:59