Meldungstyp bei nicht gefundenen Feldern im Batch Input

für eilige Fragen
1 Beitrag Seite 1 von 1
1 Beitrag Seite 1 von 1

Meldungstyp bei nicht gefundenen Feldern im Batch Input

Beitrag von Lukas Sanders (ForumUser / 3 / 2 / 1 ) » 1. Aug 2019 15:28

Vor kurzem habe ich ein Programm übernommen, in welchem aus einer internen Tabelle eine Batch-Input-Mappe aufgebaut und verbucht wird (Modus N). Nun ist es zu einem Fehler gekommen (Klasse 00, Nr. 349 - Feld in Dynpro nicht vorhanden).

Mir ist aufgefallen, dass die Meldung als Statusmeldung (Typ S) erzeugt wurde, auch wenn der Batch Input abgebrochen wurde. Da Fehler leider so abgefangen wurden:

Code: Alles auswählen.

READ TABLE RETURN_TAB INTO LS_RETURN WITH KEY TYPE = 'E'. 
IF SY_SUBRC EQ 0. 
 " ... 
ENDIF. 
hat das Programm keinen Fehler erkannt und nicht wie gewünscht reagiert.

Daher die kurze Frage zum Verständnis: Ist es richtig, dass derartige Meldungen immer mit Typ S erzeugt werden oder kann man dieses Verhalten beeinflussen? (Sind das die Meldungen, die beim sichtbaren Abspielen nur Info-Meldungen sind?)

Die Fehlerbehandlung habe ich erst einmal auf SY-SUBRC <> 0 umgestellt...


Seite 1 von 1

Aktuelle Forenbeiträge

Interne Tabelle um Felder aus SAP-Tabelle ergänzen
vor 16 Stunden von DeathAndPain 4 / 47
F4-Hilfe bei Parameters
vor 17 Stunden von deejey 4 / 78
Userexit für IDOC für Bestellung
vor 17 Stunden von deejey 3 / 38

Unbeantwortete Forenbeiträge

Unterschiedliche Konditionen AB und Rechnungdruck
vor 2 Tagen von Sebastian82 1 / 61
Änderungsbelege für Kundenfelder im BP
vor 6 Tagen von GerryRe 1 / 1996
Anlegen eines externen Dokumentes(URL) für PM-Auftrag
vor einer Woche von tekko 1 / 2010
Transaktionen MEIS / VE01
vor einer Woche von SAP_ENTWICKLER 1 / 2466