ALV Grid

Die Objektorientierung mit ABAP®: Vererbung, Dynamische Programmierung, GUI Controls (u.a. ALV im OO).
5 Beiträge Seite 1 von 1
5 Beiträge Seite 1 von 1

ALV Grid

Beitrag von daf (ForumUser / 1 / 1 / 0 ) » 27. Jan 2019 15:23

Kann mir jemand zu den einzelnen Punkten definieren was diese sind und welche Vorteil diese haben ??
Einfach, Zweidimensionale Tabelle
Hierarchisch-Sequenzielle Liste
Baumstruktur ALV Tree Control


Re: ALV Grid

Beitrag von ralf.wenzel (Top Expert / 3416 / 149 / 220 ) » 27. Jan 2019 17:29

Du willst wissen was ein ALV Grid ist? Vorteile/Nachteile im Vergleich womit?


Ralf

Re: ALV Grid

Beitrag von deejey (Specialist / 199 / 48 / 16 ) » 27. Jan 2019 20:09

Das liegt doch auf der Hand: zig bereits fertige Funktionen wie Export, Sortieren, Filter, Summieren, Baumknoten usw.

Re: ALV Grid

Beitrag von ralf.wenzel (Top Expert / 3416 / 149 / 220 ) » 27. Jan 2019 20:23

Einerseits sind das offensichtliche Vorteile, für mich als Entwickler gibt es aber noch einen weiteren, der erheblich mehr Wirkung für meine Arbeit zeigt: Aus einem ALV Grid als Attribut baue ich mir eine fertige ALV-Anwendung mit diversen fertigen Funktionalitäten, auf die andere Entwickler dann zugreifen können. So muss ein „Doppelklick springt in Detailsicht“ nicht mehr groß programmiert werden, weil man nur noch sagen muss, womit und wohin (weil der Rest generisch umgesetzt ist, und zwar im UI-Layer, wo es hingehört). Das mit den in Klassen gekapselten Funktionen, die sich in der Toolbar subscriben, habe ich ja schon mehrfach beschrieben. Da genügt oft ein Customizing-Eintrag, um einen Grid eine Funktion zu geben, die man für irgendein anderes Grid schon geschrieben hat.


Ralf

Re: ALV Grid

Beitrag von black_adept (Top Expert / 3243 / 54 / 568 ) » 28. Jan 2019 08:03

@Ralf und deejay: Es geht doch gar nicht um ein ALV-Grid.
@daf:
  • Einfache zweidimensionale Liste:
    Das ist das, was du in einer Datenbank kennst bzw. was im ABAP einer internen Tabelle entspricht. Alle Zeilen der zweidimensionalen Liste haben die selbe Struktur. In anderen Programmiersprachen entspricht dies einem 2dimensionalen Array, bei dem die Bedingung gilt, dass alle Elemente mit dem selben ( entweder 1. oder 2.) Index den selben Typ aufweisen. Beispiele wäre z.B. im SAP eine Liste aller Kunden mit weiterführenden Informationen wie der Adresse.
    Vorteil: Die Antworden von Ralf und deejay
  • Hierarchisch sequentielle Liste:
    Das musst du dir vorstellen wie eine Liste mit 2 (meist) verschiedenen Strukturen, die über ein Parent/Child Beziehung miteinander verknüpft sind. Beispiel im SAP wäre z.B. eine Liste von Kundenaufträgen mit Positionen. Eine Struktur für den Auftragskopf mit für den Kopf relevanten Inforamtionen, eine Struktur mit den Positionen mit für die Position relevanten Informationen. Die Ausgabe erfolgt üblicherweise indem zuerst der Kopf und darauf folgend dann die Positionen dargestellt werden.
    Vorteil: Auch hierfür bietet SAP einen Funktionsbaustein mit all den Sachen die deejay und Ralf erwähnt haben.
    Nachteil: Das ist eine "alte" WRITE-Liste - sie sieht entsprechend nicht sonderlich modern aus. SAP hat kein "modernes" GUI-Control entwickelt um das nachzubilden
  • ALV-Tree
    Dies ist eine Baumstruktur mit einem ALV-Teil . Der ALV-Teil enspricht einer einfachen zweidimensionalen Liste - hat also für alle Zeilen eine genau festgelegte Struktur.
    Andererseits können mit der ALV-Liste auch Parent/Child-Beziehungen dargestellt werden. Im Gegensatz zur Hier.Seq. Liste können nicht nur 2 Ebenen dargestellt werden, sondern es können recht tiefe Beziehungen dargestellt werden. Andererseits kann im Gegensatz zur HierSeq. Liste durch den ALV-Teil bedingt nur eine einzige Struktur dargestellt werden. Im Tree-Teil des ALV-Tree kann zwar pro Zeile die dargestellten Informationen beliebig zusammengesetzt werden - aber die hier dargebotenen Informationen sind üblicherweise auf eine handvoll ausgewählter Felder beschränkt.
    Beispiel wäre z.B. eine Kundenhierarchie oder eine mehrstufige Stücklistenauflösung
    Vorteil: SAP hat ein modernes Control mit diversen Standardfunktionalitäten ausgeliefert
    Nachteil: Dieses Control verhält sich an vielen! Stellen leicht abweichend von den Standard ALV bzw Standard-Tree Controls

Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor black_adept für den Beitrag:
daf

live long and prosper
Stefan Schmöcker

email: stefan@schmoecker.de

Seite 1 von 1

Aktuelle Forenbeiträge

Langtext zur Exception
vor 42 Minuten von a-dead-trousers 11 / 96
Adobe LiveCycle Designer - Ausblenden Text auf letzter Seite
vor 2 Stunden von a-dead-trousers 4 / 91
Welche Entwicklertools?
vor 17 Stunden von LostDarkness 2 / 920
Werksspezifische Konfiguration kopieren
vor 19 Stunden von eleve 2 / 48
Removal of left space - next to a docking container
vor 19 Stunden von Haemma83 16 / 114

Unbeantwortete Forenbeiträge

BAPI_PO_CREATE1 und Einkaufsinfosatz
vor 3 Tagen von SweetRuedi 1 / 81
WCOCO: Gruppe für Betragsfelder 0S01
vor 5 Tagen von SAP_ENTWICKLER 1 / 52
CAS-Nr.: Chemical Abstracs Service
vor einer Woche von SAP_ENTWICKLER 1 / 92
Interaktives Skript, Rolle IC-Manager
vor 3 Wochen von erubadhron86 1 / 129