Splitter-Control: Resizing

Benutzeroberflächen in SAP®-Systemen.
3 Beiträge • Seite 1 von 1
3 Beiträge Seite 1 von 1

Splitter-Control: Resizing

Beitrag von Anne_A (ForumUser / 16 / 1 / 0 ) »
Hallo zusammen,

ich habe ein Dynpro erstellt, das im oberen Bereich einige Felder enthält und darunter ein Custom Control, das mittels Klasse CL_GUI_SPLITTER_CONTAINER mit einem Splitter-Control gefüllt wird (oben ein ALV-Tree, unten ein ALV-Grid).
Nun gibt es Probleme bei der Anpassung auf verschiedene Bildschirmgrößen.
Ich vermute, dass das damit zusammenhängt, dass mein Dynpro nicht komplett vom Custom Control ausgefüllt wird, sondern sich oberhalb noch Felder befinden.

Jedenfalls beschwert sich der Kunde (verständlicherweise) bei kleinen Bildschirmauflösungen über zu viele Scrollbalken.
Ich habe mal ein paar Screenshots angehängt: um im Tree und Grid die vertikalen Scrollbalken zu sehen, muss man immer zuerst mit dem Scrollbalken des Custom Controls nach rechts scrollen, woraufhin natürlich auch Teile der Tree- und Grid-Toolbar nach links weggescrollt werden.

Wie kann man das ändern?
Ich habe das Dynpro auf maximale Größe (200 x 255) eingestellt; das Custom Control hat wegen der darüberliegenden Felder eine Größe von 197 x 255. Die Option "Resizing" (vertikal und horizontal) habe ich für das Custom Control ebenfalls gesetzt, aber selbst wenn ich dort die Mindestwerte für Zeilen und Spalten jeweils auf 1 setze, ändert sich nichts.

Vielleicht hat ja hier jemand einen Tipp für mich.
Danke und viele Grüße!


Re: Splitter-Control: Resizing

Beitrag von a-dead-trousers (Top Expert / 3618 / 125 / 942 ) »
Hast du über dem Custom-Container dort wo es sich eigentlich von der Größe her flexibel anpassen sollte, noch (unsichtbare) Felder platziert, die erklären könnten, warum das Dynpro unnötig vergrößert wird?
Lebt das Dynpro als "normales Dynpro" oder liegt es in einem Subscreen-Bereich? Wenn ja, muss auch dieser Subscreen-Bereich das Resizing eingestellt haben.
Das Dynpro muss außerdem die "Laufzeitkomprimierung" aktiviert haben.
Wenn das nicht hilft liegts wahrscheinlich am GUI und der Bildschirmauflöung. Mir ist schon ein paar mal aufgefallen, dass die Randabstände nicht sauber berechnet werden und daher die Resizings nicht immer 100% passen. Das ausgewählte SAPgui Theme mit dem unnötig dicken Rand tut sein übriges. Vielleicht hilft da ein SAPgui Patch oder Hotfix weiter. Am besten mal bei der SAP nachbohren.

Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor a-dead-trousers für den Beitrag:
Anne_A

Theory is when you know something, but it doesn't work.
Practice is when something works, but you don't know why.
Programmers combine theory and practice: Nothing works and they don't know why.

ECC: 6.07
Basis: 7.40

Re: Splitter-Control: Resizing

Beitrag von Anne_A (ForumUser / 16 / 1 / 0 ) »
Aaaaach, da hast du mir jetzt wirklich sehr weitergeholfen!
Eines der Felder über dem Dynpro war tatsächlich sehr lang, weil es theoretisch möglich ist, im Selektionsbildschirm ziemlich viele Werke einzugeben, die dann dort angezeigt werden.
Das hatte ich gar nicht mehr auf dem Schirm. Manchmal hilft es, wenn mal jemand Anderes mit draufschaut.
Wenn ich das Feld verkürze, sieht alles viel besser aus!

Vielen Dank!

Seite 1 von 1

Über diesen Beitrag



Unterstütze die Community und teile den Beitrag für mehr Leser und besseren Inhalt:

Aktuelle Forenbeiträge

Report in ein Programm integrieren
vor 7 Stunden von kaim77 3 / 37
SAP Logon Theme ermitteln
vor 10 Stunden von black_adept 3 / 40

Vergleichbare Themen

Docking,Splitter Control
von kleiner SAPler » 07.06.2006 10:51
Docking, Splitter Control
von kleiner SAPler » 07.06.2006 10:28
Control aus Splitter-Container entfernen
von olli-x » 10.01.2007 12:43
Splitter Control - Trennleiste fix belegen
von cut1 » 06.03.2007 17:25
horizontales scrollen splitter, picture control
von ElNino » 09.04.2010 20:20