Variable in Selektionsscreen verwenden

Benutzeroberflächen in SAP®-Systemen.
5 Beiträge • Seite 1 von 1
5 Beiträge Seite 1 von 1

Variable in Selektionsscreen verwenden

Beitrag von consult (ForumUser / 5 / 0 / 0 ) »
Hi,

bin in Abap noch nicht so tief drin.

Mein Problem:
In einem Selektionsscreen (HR, DB PNP) möchte ich eine Variable verwenden, die wird zwar korrekt berechnet, bei der Programmausführung ist das Feld aber "blank".
Muss ich den Screen initialisieren nach der Berechnung der Variablen?


Hier der Code:

data test(4) type n.
test = SY-DATUM(4) - 1.

PARAMETERS: ENTSJAHR OBLIGATORY like PA0015-ZZESTJAHR default test.
PARAMETERS: KZMAN as CHECKBOX.

TABLES: PERNR.

INFOTYPES: 0000,
0001,
0015,
9035.
.............

Dank eund Gruß
Udo


Re: Variable in Selektionsscreen verwenden

Beitrag von inab (ForumUser / 69 / 0 / 6 ) »
HAllo Udo,

klar dazu gibt es den 'Zeitpunkt' INITIALISATION.

Du fügst einfach den Zeitpunkt ein analog zu START-OF-SELECTION.

Dort kannst Du dann die Berechnung für Deine VAriable vornehmen und Sie wird auch entsprechend im Sel-Screen angezeigt !

Gruß

Ingo

Re: Variable in Selektionsscreen verwenden

Beitrag von consult (ForumUser / 5 / 0 / 0 ) »
Hallo Ingo,

Danke für die Antwort, tut aber nicht (zumindest bei meiner Umsetzung) :D

REPORT Z_TEST
NO STANDARD PAGE HEADING
Message-Id ZH
LINE-COUNT 65
LINE-SIZE 80.
data: test(4) type n.
PARAMETERS: ENTSJAHR OBLIGATORY like PA0015-ZZESTJAHR default test.
PARAMETERS: KZMAN as CHECKBOX.
TABLES: PERNR.
INFOTYPES: 0000,
...................

INITIALIZATION.
test = SY-DATUM(4) - 1.


Das Feld ist bei Ausführung immer noch "blank"

Gruß
Udo

Re: Variable in Selektionsscreen verwenden

Beitrag von inab (ForumUser / 69 / 0 / 6 ) »
consult hat geschrieben:
REPORT Z_TEST
NO STANDARD PAGE HEADING
Message-Id ZH
LINE-COUNT 65
LINE-SIZE 80.
data: test(4) type n.
PARAMETERS: ENTSJAHR OBLIGATORY like PA0015-ZZESTJAHR default test.
PARAMETERS: KZMAN as CHECKBOX.
TABLES: PERNR.
INFOTYPES: 0000,
...................

INITIALIZATION.
test = SY-DATUM(4) - 1.


Das Feld ist bei Ausführung immer noch "blank"

Gruß
Udo
HAllo Udo,

wenn Du es so machst, klappts auch mit dem Nachbarn ;-)))

INITIALIZATION.
test = SY-DATUM(4) - 1.
ENTSJAHR = test.

Viele Grüße


Ingo

Re: Variable in Selektionsscreen verwenden

Beitrag von consult (ForumUser / 5 / 0 / 0 ) »
:up: :up: :up: :up: :up: :up: :up: :up:

so tuts:
INITIALIZATION.
ENTSJAHR = SY-DATUM(4) - 1.

Danke für Deine Hilfe!

Gruß
Udo

Seite 1 von 1

Über diesen Beitrag


ABAP & SAP eBook Flatrate von Espresso Tutorials Sponsorlink
Unterstütze die Community und teile den Beitrag für mehr Leser und Austausch

Vergleichbare Themen

Selektionsscreen in Tabelle
von XSilerie » 23.11.2021 13:30
dynamischer Selektionsscreen
von eddi89 » 05.11.2009 15:13
RFC Verbindungen im Selektionsscreen auslesen
von jondahl11 » 05.10.2006 10:43
Dynamischer Selektionsscreen mit Mandantenfeld!
von jondahl11 » 21.09.2007 11:17
Im Selektionsscreen Feld mit Datentyp I 3 Stellen darstellen
von Gast » 19.11.2004 10:38