SAPScript multiple Struktur drucken

ABAP Web Dynpro, BusinessServerPages; Erstellung von Webapplikationen.
5 Beiträge • Seite 1 von 1
5 Beiträge Seite 1 von 1

SAPScript multiple Struktur drucken

Beitrag von Tgut (ForumUser / 75 / 3 / 0 ) »
Hallo,
ich habe in i.s.h.-med ein PMD mit einer multiplen Struktur in Form einer Tabelle. Diese möchte ich nun mit SAPScript drucken.

Gebe ich den Code im zugehörigen Formular (SAPScript) wie folgend angeführt ein gibt SAP mir die erste Zeile der ersten Spalte, dann die zweite Zeile der zweiten Spalte, dann die erste Spalte der ersten Spalte usw. aus. Möchte ich ja nicht.

Code: Alles auswählen.

/E BEZ_ZPPTKP   *ZPPTKP ist der Name der Tabelle
/E VAL_ZPPTKP
&Y000001704-ZPPKPPROB&,, &Y000001704-ZPPKPZIEL&    *ZPPKPPROB und ZPPKPZIEL sind die Textfelder mit den Daten
Ausgabe gleich:

Pflegeproblem1 (Feld ZPPKPPROB 1. Zeile Textfeld mit 80 Zeichen)
Pflegeziel1 (Feld ZPPKPZIEL 1. Zeile Textfeld mit 80 Zeichen)
Pflegeproblem2 (Feld ZPPKPPROB 2. Zeile Textfeld mit 80 Zeichen)
Pflegeziel2 (Feld ZPPKPZIEL 2. Zeile Textfeld mit 80 Zeichen)
....

Also hab ich es so versucht:

Code: Alles auswählen.

/E BEZ_ZPPKPPROB 
/E VAL_ZPPKPPROB
&Y000001704-ZPPKPPROB&

/E BEZ_ZPPKPZIEL 
/E VAL_ZPPKPZIEL
&Y000001704-ZPPKPZIEL&
So werden jedoch die Inhalte der Spalten gar nicht ausgegeben (einfach leer).

Am liebsten wäre es mir wenn die Druckausgabe wie folgt aussähe:

Pflegeproblem (Überschrift Spalte 1)
Pflegeproblem1 (Feld ZPPKPPROB 1. Zeile Textfeld mit 80 Zeichen)
Pflegeproblem2 (Feld ZPPKPPROB 2. Zeile Textfeld mit 80 Zeichen)
....


Pflegeziel (Überschrift Spalte 2)
Pflegeziel1 (Feld ZPPKPZIEL 1. Zeile Textfeld mit 80 Zeichen)
Pflegeziel2 (Feld ZPPKPZIEL 2. Zeile Textfeld mit 80 Zeichen)
....

Gibt es eine Möglichkeit mit SAPScript?

Danke.

Gruß
Tatjana


Re: SAPScript multiple Struktur drucken

Beitrag von a-dead-trousers (Top Expert / 3676 / 133 / 958 ) »
Ja geht.

Du musst nur genau überlegen wann der Zeilenumbruch erfolgen soll.
Das erste Element in der Zeile hat als Absatzformat den zu verwendenden Absatz und alle weiteren Felder entweder Leer (vorangestelltes Leerzeichen) oder = (Direkt ohne Leerzeichen)

Also bei vier Feldern A, B, C und D:
/E VAL_A
* &Y000001704-A& <-- Man beachte das * das in die TDFORMAT-Spalte gehört, damit beginnt eine neue Zeile.

/E VAL_B
&Y000001704-B& <-- TDFORMAT ist leer, das bewirkt, dass zwischen A und B ein Leerzeichen steht.

/E VAL_C
= &Y000001704-C& <-- TDFORMAT ist =, das bewirkt, dass zwischen B und C kein Leerzeichen steht.

/E VAL_D
= ,,&Y000001704-D& <-- TDFORMAT ist = und zusätzlich ,, in TDLINE für einen Tabstopp zwischen C und D.

lg ADT

EDIT:
In der N2T7 kannst du das Ganze (bis auf den Tabstopp) auch bei den einzelnen Elementen einstellen und dir dann das Druckformular generieren lassen.
Theory is when you know something, but it doesn't work.
Practice is when something works, but you don't know why.
Programmers combine theory and practice: Nothing works and they don't know why.

ECC: 6.07
Basis: 7.40

Re: SAPScript multiple Struktur drucken

Beitrag von Tgut (ForumUser / 75 / 3 / 0 ) »
Hallo,
ich möchte aber nicht zeilenweise ausgeben sondern spaltenweise, also erst alle Einträge in Spalte1, dann alle Einträge in Spalte2.

Derzeit gibt SAP meine Einträge zeilenweise aus.

Gruß
Tatjana

Re: SAPScript multiple Struktur drucken

Beitrag von a-dead-trousers (Top Expert / 3676 / 133 / 958 ) »
In dem Fall kannst du das nicht über das Druckformular lösen, sondern musst ein eigenes Druckprogram (User-Exit Druck Ausgabe) erstellen.

GenV2:
Mit API__MAX_OCCURRENCE die Anzahl der Zeilen in der multiplen Struktur bestimmen.
Die Ausgabe in einer DO ... TIMES-Schleife.
Mit API__GET_VALUE den Wert des Feldes in der Tabellenzeile ermitteln.
In die Y-Struktur für die Ausgabe reinschreiben.
Mit PRINT__SIMPLE_FIELD ausgeben.

GenV1:
Mehrmals LOOP AT ... auf die interne Tabelle der multiplen Struktur.
In die Y-Struktur für die Ausgabe reinschreiben.
Mit PRINT__SIMPLE_FIELD ausgeben.

lg ADT

Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor a-dead-trousers für den Beitrag:
Tgut

Theory is when you know something, but it doesn't work.
Practice is when something works, but you don't know why.
Programmers combine theory and practice: Nothing works and they don't know why.

ECC: 6.07
Basis: 7.40

Re: SAPScript multiple Struktur drucken

Beitrag von Tgut (ForumUser / 75 / 3 / 0 ) »
Wir schwenken auf Smartforms um.....

Gruß
Tatjana

Seite 1 von 1

Über diesen Beitrag


ABAP & SAP eBook Flatrate von Espresso Tutorials Sponsorlink
Unterstütze die Community und teile den Beitrag für mehr Leser und Austausch

Vergleichbare Themen

SAPScript drucken aus Funktionsbaustein
von Desc » 23.01.2007 09:42
Sapscript drucken aus ABAP OO
von Raszscha » 14.07.2008 15:42
Drucken von Kopien mit SAPscript-Formular
von Gast » 02.08.2005 06:16
SAPScript/Smartforms: Drucken von Adressen
von Thomas_C. » 30.10.2007 11:19
SAPScript: Zeile farbig Drucken
von urk » 12.03.2005 08:37