Interne Tabellen YVBPA, YVBAP etc. im Kundenauftrag Thema ist als GELÖST markiert

Alles über die SAPs In-Memory Datenbank HANA
4 Beiträge Seite 1 von 1
4 Beiträge Seite 1 von 1

Interne Tabellen YVBPA, YVBAP etc. im Kundenauftrag

Beitrag von SAP_ENTWICKLER (Specialist / 437 / 217 / 6 ) » 10. Jul 2019 05:53

Moin,

bei der Nutzung eines User-Exits möchte ich gewisse Schritte nur ausführen wenn sich Inhalte geändert haben. Ich kenne es so, und so sind die internen Tabelle auch bezeichnet, dass in den Tabellen YVBPA etc. die Inhalte zum Start der Transaktion befinden, in den Tabelle XVBPA etc. die aktuellen Belegdaten. Das System erkennt dann bei Unterschieden zwischen z.B. XVBPA und YVBPA ob sich Inhalte geändert haben und der Beleg gespeichert werden muss.

Leider sind die Tabellen YVBPA etc. leer. Wie kann ich erkennen ob sich z.B. der WE oder die Materialnummer auf Position 10 geändert hat?

Vielen Dank
Norbert


Re: Interne Tabellen YVBPA, YVBAP etc. im Kundenauftrag

Beitrag von wreichelt (Expert / 728 / 16 / 127 ) » 10. Jul 2019 07:43

Hallo,

ich kenne das nur über einen Dirty Assign

DATA ls_xvbap TYPE vbapvb.

FIELD-SYMBOLS <XVBAP> TYPE ANY TABLE.

ASSIGN (‚(SAPMV45A)XVBAP[]‘) TO <xvbap>.

LOOP AT <xvbap> INTO ls_xvbap.

ENDLOOP.

Ist nur ein Beispiel.

Gruß Wolfgang

Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor wreichelt für den Beitrag:
SAP_ENTWICKLER (22. Jul 2019 06:58)


Re: Interne Tabellen YVBPA, YVBAP etc. im Kundenauftrag

Beitrag von Tron (Top Expert / 1087 / 17 / 236 ) » 10. Jul 2019 08:40

war nix ... löschen ;-)

Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Tron für den Beitrag:
SAP_ENTWICKLER (22. Jul 2019 06:58)

<:: XING-Gruppe Tricktresor::>
Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen –
Aber sie ist nicht Open Source, d. h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.

Re: Interne Tabellen YVBPA, YVBAP etc. im Kundenauftrag

Beitrag von RaCDigger (ForumUser / 29 / 2 / 7 ) » 11. Jul 2019 07:54

Hallo Norbert,

welchen User_exit nimmst du bzw. musst du nehmen ?
Im "userexit_save_document_prepare" und "userexit_save_document" in SAPMV45A sind die Tabellen befüllt.
userexit_document_save.jpg
Gruß
Sven

Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor RaCDigger für den Beitrag:
SAP_ENTWICKLER (22. Jul 2019 06:58)


Seite 1 von 1