gelöst Screen Input immer sperren


Getting started ... Alles für einen gelungenen Start.

Moderatoren: Jan, Steff

gelöst Screen Input immer sperren

Beitragvon dkast » 19.02.2018, 07:33

Hallo,
ich mochte gerade ein paar Felder vom Selectionscreen speeren. Funktioniert ja auf dem ersten Blick auch ganz gut mit input = 0(Inizialisation).
Nur habe ich das Problem das ich mehrere Selectoptions im Screen habe und wenn ich bei einem z.B. eine Matnr eingebe dann werden die anderen (gesperrten) Felder wieder eingabebereit.

Die 2. Frage wäre ob ich die Felder auch bei Varianten automatisch sperren kann? (Diese müssten ja beim abspeichern der Variante vom Benutzer manuell gesperrt werden)

Vielen Dank im Vorraus.
dkast
ForumUser
 
Beiträge: 83
Registriert: 31.03.2017, 10:54
Dank erhalten: 1 mal
Ich bin: Entwickler/in

Sponsor

Alte ABAP-Entwicklerweisheit: Weißt du weder aus noch ein, baust du einen BADI ein

Re: Screen Input immer sperren

Beitragvon black_adept » 19.02.2018, 08:55

Nicht beim Zeitpunkt INITILIZATION sondern beim Zeitpunkt AT SELECTION-SCREEN OUTPUT die Felder nicht eingabebereit machen
live long and prosper
Stefan Schmöcker

email: stefan@schmoecker.de
black_adept
Top Expert
 
Beiträge: 2949
Registriert: 08.01.2003, 13:33
Wohnort: Lehrte ( bei Hannover )
Dank erhalten: 488 mal
Ich bin: Freiberufler/in

Re: Screen Input immer sperren

Beitragvon DeathAndPain » 19.02.2018, 10:49

...weil INITIALIZATION nur ein einziges Mal durchlaufen wird und danach nie wieder, wohingegen AT SELECTION-SCREEN bei jedem Auffrischen des Selektionsbildes (z.B. bei Druck der Taste Enter nach Eingabe Deiner Materialnummer) durchlaufen wird. Dies ist nötig, da die Dynpro-Anpassung jedesmal im PBO erfolgen muss.

INITIALIZATION ist, wie der Name schon sagt, gut für Erstinitialisierungen. Wenn Du z.B. bei Reportstart immer die Materialnummer 1 vorschlagen willst (blödes Beispiel, ich weiß), dann wäre AT SELECTION-SCREEN ungünstig, weil er sonst immer wieder auf die 1 zurückspringen würde, wenn der Benutzer händisch eine andere Nummer eingegeben hat und Enter drückt. Für sowas ist INITIALIZATION da.
DeathAndPain
Expert
 
Beiträge: 590
Registriert: 05.05.2006, 10:14
Dank erhalten: 144 mal
Ich bin: Entwickler/in

Re: Screen Input immer sperren

Beitragvon dkast » 21.02.2018, 14:23

Vielen dank. Es lag wie schon vermutet am Selection Screen Output.
dkast
ForumUser
 
Beiträge: 83
Registriert: 31.03.2017, 10:54
Dank erhalten: 1 mal
Ich bin: Entwickler/in


Zurück zu ABAP® für Anfänger

  Aktuelle Beiträge   
Aufbau und Größe einer SAP Farm
vor 48 Minuten von Paul 0 Antw.
CALL TRANSACTION bei DB-Abfrage und Doppelklick eines Wertes
vor 2 Minuten von Paul 2 Antw.
Partnerrolen im SD Beleg
vor 10 Minuten von black_adept 1 Antw.
READ_TEXT - MARA
vor 8 Minuten von Django90 7 Antw.
Konditionsart für ein Material auslesen
vor 16 Stunden von wreichelt 1 Antw.

  Ähnliche Beiträge beta
Selection-Screen nicht immer ausgeben
20.03.2008, 14:06 von ABAPSunny 5 Antw.
gelöst Dynpro: Dropdown werte übergabe von Screen 1 auf Screen 2
01.03.2017, 09:27 von black_adept 2 Antw.
braucht man immer occurs
22.02.2006, 16:12 von Andreas G 6 Antw.
gelöst ID wird immer mit ausgegeben
05.06.2014, 13:27 von Dyrdek 3 Antw.
ABAP immer letzter Satz
09.08.2007, 09:27 von TWP 3 Antw.

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot]