UTF-8 mit Funktionsbaustein

Getting started ... Alles für einen gelungenen Start.
5 Beiträge Seite 1 von 1
5 Beiträge Seite 1 von 1

UTF-8 mit Funktionsbaustein

Beitrag von L0w-RiDer (Specialist / 103 / 10 / 1 ) » 19. Feb 2019 08:44

Hallo !

weiß jemand wie man mit dem folgenden Funktionsbaustein, es so einstellt, dass im UTF-8 Format gespeichert wird?
Ich weiß gerade nicht, ob das ein selbst geschriebener von uns oder ein doch verbreiteter FUBA ist.

Code: Alles auswählen.

  call function 'Z_SAP_DATA_CONVERT_WRITE_FILE'
    exporting
      i_filename           =
      i_servertyp          = 
      i_fileformat         = 
    tables
      i_tab_sender         = 
    exceptions
      open_failed          = 1
      close_failed         = 2
      authorization_failed = 3
      write_failed         = 4
      conversion_failed    = 5
      others               = 6.


Re: UTF-8 mit Funktionsbaustein

Beitrag von LostDarkness (ForumUser / 44 / 13 / 1 ) » 19. Feb 2019 09:08

Guten Morgen,

könntest du den Inhalt des Funktionsbausteins ebenfalls posten?
In meinem System zumindest ist er nicht auffindbar und da er mit "Z*" beginnt gehe ich von einer Eigenentwicklung eurerseits aus. :)

Liebe Grüße
Gerrit

Re: UTF-8 mit Funktionsbaustein

Beitrag von schick (ForumUser / 29 / 3 / 6 ) » 19. Feb 2019 09:58

Hi,

wenn ich mir den Funktionsbaustein bzw. die Parameter des Aufrufs so anschaue, sehe ich keine Möglichkeit UTF-8-Format vorzugeben.
Ich vermute auf Grund des Namens das es sich um eine Kopie von SAP_DATA_CONVERT_WRITE_FILE handelt.
Dieser scheint intern mit der Codepage des Systems zu arbeiten.
Evtl. ist es ja in eurem Z-FuBa möglich einen Wert für die Codepage (siehe Tabelle TCP00) als Parameter mit zu übergeben?

Re: UTF-8 mit Funktionsbaustein

Beitrag von L0w-RiDer (Specialist / 103 / 10 / 1 ) » 19. Feb 2019 11:15

hmmm gibt es eine andere Möglichkeit, irgendwie UTF-8 Format einzubauen, also schon vor der Umwandlung o.Ä.?

Re: UTF-8 mit Funktionsbaustein

Beitrag von a-dead-trousers (Top Expert / 3206 / 81 / 795 ) » 19. Feb 2019 11:36

L0w-RiDer hat geschrieben:hmmm gibt es eine andere Möglichkeit, irgendwie UTF-8 Format einzubauen, also schon vor der Umwandlung o.Ä.?
Wenn es sich wirklich um eine Kopie von SAP_DATA_CONVERT_WRITE_FILE handelt, sollten folgende Parameter zum Ziel führen:
I_FILEFORMAT = 'BIN'
I_BIN_FILESIZE = <korrekte binäre Dateigröße>
I_TAB_SENDER = <binär Tabelle>

Umwandlen eines Textes (STRING) in UTF-8 (XSTRING) geht mit der Klasse CL_ABAP_CONV_OUT_CE.
Die korrekte binäre Dateigröße bekommst du mittels XSTRLEN( )
Dannach muss du das ganze noch in eine binäre Tabelle umwandlen z.B. mit CL_DOCUMENT_BCS=>XSTRING_TO_SOLIX
Theory is when you know something, but it doesn't work.
Practice is when something works, but you don't know why.
Programmers combine theory and practice: Nothing works and they don't know why.

ECC: 6.07
Basis: 7.40

Seite 1 von 1

Aktuelle Forenbeiträge

Meldungsnr. TK332 nur in lokalen Aufträgen bearbeiten
vor 2 Stunden von autohandel7 5 / 39
FuBa Datum -> Quartal
vor 2 Stunden von il.ost 3 / 39
ABAP Clean Code
vor 20 Stunden von ralf.wenzel 48 / 1120
Userexit vor dem Transport-import
vor 21 Stunden von A6272 7 / 184

Unbeantwortete Forenbeiträge

Kundenhierarchien in der Preisfindung
Gestern von SAP_ENTWICKLER 1 / 31
[GELÖST] Feld KNVV-BOIDT
vor 6 Tagen von SAP_ENTWICKLER 1 / 60
Sortierbegriffe einer Stückliste ändern
vor einer Woche von mbiesenb 1 / 46
Feiertagsklasse und Lohnart Verknüpfung entfernen
vor einer Woche von Flashtie 1 / 46