Datumsdifferenz berechnen

Getting started ... Alles für einen gelungenen Start.
4 Beiträge Seite 1 von 1
4 Beiträge Seite 1 von 1

Datumsdifferenz berechnen

Beitrag von Florian9999 (ForumUser / 22 / 16 / 0 ) » 18. Mär 2019 09:08

Hallo,

ich möchte im Infotyp 7 bei SAP HCM die Zeitdifferenz in Monaten beim Beginndatum und Enddatum auslesen minus einen Tag.
Also das alle Datensätze angezeigt werden, die einen Eintrag haben der exakt 12 Monate hat.

Beispiel: Gültigkeit 01.11.2019 - 31.10.2020

Nach erster Recherche hier im Forum gibt es den FuBa RE_ADD_MONTH_TO_DATE

Der ergibt beim ersten Versuch aber das Ergebnis 01.11.2019 - 01.11.2020.

Wie kann ich beim Feld Endda einen Tag abziehen?

Vielen Dank!


Re: Datumsdifferenz berechnen

Beitrag von wreichelt (Expert / 709 / 16 / 123 ) » 18. Mär 2019 09:22

Hallo,

endedatum =endeDatum - 1.

Gruß Wolfgang

Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor wreichelt für den Beitrag:
Florian9999


Re: Datumsdifferenz berechnen

Beitrag von qyurryus (ForumUser / 21 / 20 / 5 ) » 18. Mär 2019 09:25

Moin, man könnte theoretisch hier mit String Operationen arbeiten (für den Fall -1 sicherlich besser), aber wenn man auf der sicheren Seite sein will kann man folgenden Baustein verwenden:

Code: Alles auswählen.

call function 'RP_CALC_DATE_IN_INTERVAL'
      exporting
        date      = datum
        days      = 1
        months    = 0
        signum    = '-'
        years     = 0
      importing
        calc_date = datum_minus_eins.

Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor qyurryus für den Beitrag:
Florian9999


Re: Datumsdifferenz berechnen

Beitrag von DeathAndPain (Top Expert / 1053 / 122 / 230 ) » 18. Mär 2019 14:53

Also ich habe noch keinen gesehen, der diesen voluminösen Baustein benutzt hätte. Bei Datumsberechnungen sind je nach Fall Stringoperationen oder arithmetische Operationen wie die von wreichelt genannte klar die beste Wahl. Will man beide in einem Ausdruck verbinden, dann braucht man dafür ggf. das mit Release 7.40 eingeführte Schlüsselwort CONV.

Was ich gelegentlich benutze, ist ein Funktionsbaustein, der mir zu einem Datum den letzten Tag des Monats berechnet. Würde ich auch selber hinkriegen, aber man kann ja nutzen, was da ist. Tatsächlich gibt es im SAP-Standard eine ganze Reihe von FBs, die genau das machen, weil da offenbar mal wieder jeder Entwickler der SAP das Rad von neuem erfunden hat (z.B. RP_LAST_DAY_OF_MONTHS). Ist ganz lustig sich anzuschauen, wie dasselbe Problem von SAP mit verschiedenartigsten Programmcodes gelöst worden ist.

Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor DeathAndPain für den Beitrag:
Florian9999


Seite 1 von 1

Aktuelle Forenbeiträge

Konstruktoren-Probleme.... gelöst
vor 7 Stunden von AdrianSchm 8 / 269
Workflow über Report starten
vor 8 Stunden von LostDarkness 2 / 45
Liste Angebote/ Aufträge nach ERNAM = sy-uname
vor 11 Stunden von wreichelt 4 / 103
DOCVARIABLE in Worddokument setzen (OLE?)
Gestern von msfox 2 / 102
BAPI_PO_CREATE1 und Einkaufsinfosatz
Gestern von whaslbeck 2 / 146

Unbeantwortete Forenbeiträge

WCOCO: Gruppe für Betragsfelder 0S01
vor einer Woche von SAP_ENTWICKLER 1 / 88
CAS-Nr.: Chemical Abstracs Service
vor 2 Wochen von SAP_ENTWICKLER 1 / 116
Interaktives Skript, Rolle IC-Manager
vor 4 Wochen von erubadhron86 1 / 161
Wie findet man das Rahmenprogramm eines Infosets?
vor 4 Wochen von DeathAndPain 1 / 163