Business Architect Controlling (m/w/d)

Passion for Innovation. Compassion for Patients.™

Daiichi Sankyo entwickelt und vermarktet mit 15 000 Mitarbeitern in über 20 Ländern innovative Arzneimittel für Patienten. Wir verfügen nicht nur über ein starkes Portfolio von Arzneimitteln gegen Hypertonie und thrombotische Erkrankungen, sondern haben die Vision, bis 2025 als „Global Pharma Innovator“ weltweit führende Innovationen in der Pharmaindustrie zu entwickeln, um Wettbewerbsvorteile in der Onkologie zu erzielen. Unsere Europazentrale befindet sich in München und wir haben Tochtergesellschaften in 13 Ländern Europas. Weitere Informationen finden Sie unter www.daiichi-sankyo.eu.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unsere IT-Abteilung für unseren Standort in München eine/n

Business Architect Controlling (m/w/d) Angaben zur Tätigkeit:

Für unsere IT Abteilung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Business Architekt als SAP Inhouse Consultant zur Unterstützung des produktiven SAP Betriebes sowie zur Optimierung und Weiterentwicklung der Prozesse und Schnittstellen für den Bereich Controlling mit Sitz in unserer Europa-Zentrale in München. Nach entsprechender Einarbeitung wird das Aufgabengebiet die folgenden Bereiche umfassen: 

  • Unterstützung der Business Process Owner und Key User im Bereich Controlling im Rahmen des SAP ERP-Betriebs
  • Prozessanalyse und Erarbeitung von Optimierungsmöglichkeiten sowie die Entwicklung von Lösungskonzepten zur Umsetzung von Anforderungen aus dem Fachbereich.
  • Durchführung von Anpassungen (Customizing und ggf. Entwicklung) bzw. Koordination von externen Dienstleistern in den Modulen CO und PS
  • Übernahme des Projektmanagements bei mittleren und größeren Projekten
  • Unterstützung der Fachbereiche bei Testvorbereitung und Testdurchführung
  • Durchführung 2nd Level Support (Incident und Problem Management) und Unterstützung des Service Request Managements
  • Monitoring von Prozessen und Schnittstellen 
  • Mitwirkung bei der Bewertung, Durchführung und Umsetzung von Change Control Prozessen
  • Erstellung der erforderlichen Dokumentation. 

Fachliche Anforderungen:

  • Erfahrung im Bereich Customizing und den Betrieb von relevanten Modulen von SAP ECC inklusive der entsprechenden Verfahren und Prozesse
  • Mehrere Jahre einschlägige Berufserfahrung im Bereich SAP-CO und idealerweise SAP-PS
  • Gute Kenntnisse in Geschäftsprozessen im Bereich des Controlling
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Idealerweise Kenntnisse im Bereich SAP-FI oder SAP-MM 

Kandidatenprofil:

  • Aufgeschlossener und kommunikationsstarker Teamplayer
  • Selbstständige und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Analytische und strukturierte Arbeitsweise
  • Spaß an komplexen Aufgabenstellungen
  • Hohes Maß an Kunden- und Dienstleistungsorientierung
  • Vertrauen, Kollegialität und Offenheit
  • Interesse an kontinuierlicher Weiterbildung


Unser Angebot:

Als internationaler Arbeitgeber in einem Zukunftsmarkt sind uns ein attraktives und facettenreiches Angebot an Leistungen über das Gehalt hinaus wichtig. Wir bieten Ihnen neben einem leistungsgerechten Einkommen vielfältige weitere Benefits wie z.B. eine betriebliche Altersvorsorge, flexible Arbeitszeiten, ein Firmenrestaurant, ein zeitgemäßes Mobilitätsangebot, diverse Sportkurse u.v.m.
 
Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online über unser Career Portal. Wir freuen uns von Ihnen zu hören.