Material nach Stückliste auflösen

Getting started ... Alles für einen gelungenen Start.
5 Beiträge • Seite 1 von 1
5 Beiträge Seite 1 von 1

Material nach Stückliste auflösen

Beitrag von Bright4.5 (Specialist / 174 / 19 / 0 ) »
Hallo zusammen,

ich würde gerne in einem Programm einen Gesamtbestand reinprogrammieren. Dazu brauche ich von einer Materialnummer die ganze Komponenten (wie in der CS12) zu einem Material.

Weiß jemand wie man das elegant lösen könnte?

Kennt jemand die DB-Tabelle dazu oder einen Fuba/Methode?

Ich habe hier mal diesen Fuba gefunden: FB FB CS_BOM_EXPL_MAT_V2.

Leider hat mir dieser nie irgendwelche Werte geliefert. Ich weiß nicht, ob das wirklich der richtige ist.

Vielen Dank im Voraus.


Re: Material nach Stückliste auflösen

Beitrag von Bright4.5 (Specialist / 174 / 19 / 0 ) »
Oh, ich glaube ich habe einen richtigen gefunden :D

Diesen hier:

CS_BOM_EXPL_MAT_V2

Re: Material nach Stückliste auflösen

Beitrag von black_adept (Top Expert / 3538 / 71 / 704 ) »
Das ist schon der richtige Baustein. Aber meist vergisst man das Feld "CAPID" richtig zu belegen (bei mir fast immer mit SPACE statt mit dem Defaultwert 'STD1'). Hier ein Beispiel, wie das aufgerufen werden kann mit den minimalen benötigten Informationen.

Code: Alles auswählen.

    CALL FUNCTION 'CS_BOM_EXPL_MAT_V2'
      EXPORTING
        capid                 = space
        datuv                 = sy-datum
        mtnrv                 = matnr
        stlal                 = ' '
        stlan                 = 'E'  " <-- hier die richtige Anwendung eingaben - siehe CS03 Einstiegsbild
        werks                 = werks
      IMPORTING
        topmat                = topmat
        dstst                 = dstst
      TABLES
        stb                   = t_stb
      EXCEPTIONS
        alt_not_found         = 1
        call_invalid          = 2
        material_not_found    = 3
        missing_authorization = 4
        no_bom_found          = 5
        no_plant_data         = 6
        no_suitable_bom_found = 7
        OTHERS                = 8.
live long and prosper
Stefan Schmöcker

email: stefan@schmoecker.de

Re: Material nach Stückliste auflösen

Beitrag von Bright4.5 (Specialist / 174 / 19 / 0 ) »
Super, es hat funktioniert. Ich musste in Capid noch 'PP01' eintragen.

Leider gibt mit der FUBA aber nicht die Materialnummern von den jeweiligen Komponenten oder muss ich da noch was einstellen?

Re: Material nach Stückliste auflösen

Beitrag von Bright4.5 (Specialist / 174 / 19 / 0 ) »
Okay, der FUba hat mir die Lösung gebracht: 'CS_BOM_EXPLOSION_MAT'

Seite 1 von 1

Über diesen Beitrag



ABAP & SAP eBook Flatrate von Espresso Tutorials Sponsorlink
Unterstütze die Community und teile den Beitrag für mehr Leser und Austausch

Aktuelle Forenbeiträge

Set Cursor on ALV GRID - CL_GUI_ALV_GRID
vor 15 Stunden von AlexVienna gelöst 11 / 94
Dynamische WHERE-Klausel bei LOOP
vor 20 Stunden von DeathAndPain 4 / 174
Abgleich LStB-Erstellung
vor 3 Tagen von czschunke 1 / 32

Vergleichbare Themen

Anzahl (Gesamtbedarf) Material in einer Stückliste
von Michi » 27.11.2017 09:41
fetch material group,material account 3010 and Plant(WERKS)
von dragospirnut1 » 05.07.2017 12:27
Perioden auflösen ...
von jensschladitz » 05.05.2006 07:44
Festwert im ALV-Grid auflösen
von Hansi4u » 10.01.2006 20:54