Aufsplitten von Variablen


Getting started ... Alles für einen gelungenen Start.

Moderatoren: Jan, Steff

Aufsplitten von Variablen

Beitragvon Ranganga » 16.05.2007, 12:59

Hi Leute,

gibt es einen Befehl, um eine ein z.B. 4 Stellige Variable aufzuteilen.

Beispiel:
Zahl in der Variable ist 1234. Ich möchte dann die 1 in einer Var., die 2 in einer Var. usw.

Ich brauch diese Berechnung um eine Modulo Prüfziffer zu erstellen bzw. um mit dem Multiplikator des Modulo durchzumultiplizieren

kann ich das auch mit Move machen ? wenn ja wie ?


Danke schonmal
Gruß
Ranganga
Ranganga
ForumUser
 
Beiträge: 60
Registriert: 06.12.2006, 14:10
Dank erhalten: 0 mal

Sponsor

Alte ABAP-Entwicklerweisheit: Weißt du weder aus noch ein, baust du einen BADI ein

Beitragvon MrBojangles » 16.05.2007, 13:29

Hallo Ranganga,

wenn die Ausgangsvariable numerisch ist, würde ich die zunächst in ein passendes CHAR-Feld moven.
Die Char-Variable sei A, der Inhalt '1234'.

Dann kannst Du das so machen:


Code: Alles auswählen
A1 = A(1). "1
A2 = A+1(1). "2
A3 = A+2(1). "3
A4 = A+3(1). "4
 


Weiterhin viel Freude mit SAP...
Cheers
MrB.
MrBojangles
Specialist
 
Beiträge: 358
Registriert: 09.03.2006, 13:19
Dank erhalten: 25 mal
Ich bin: Berater/in

Beitragvon Ranganga » 16.05.2007, 13:56

Hi,

danke, ich habs jetzt über Move gemacht ;)

kann mir jemand noch mal helfen wie sich das mit dem Modulo verhält ?


Gruß
Ranganga
ForumUser
 
Beiträge: 60
Registriert: 06.12.2006, 14:10
Dank erhalten: 0 mal

Beitragvon Krueger » 16.05.2007, 15:05

Es gibt verschiedene Prüfziffer... :wink:

...und dafür gibt es sogar verschiedene Fubas....

Such mal mit "*ruefziffer" (im Text) des Fubas über die SE15.

Da findest du einige.


Eine der einfachsten Arten für Prüfziffer Modulo 10 geht ungefähr so:
Code: Alles auswählen
 hlp_number = cf_input.
  CLEAR pruefsumme.
  DO lngth TIMES.
    SHIFT hlp_number CIRCULAR RIGHT.
    WRITE hlp_number+0(1) TO  hlp_ziffer.
    hlp_modul = sy-index MOD 2.
    IF hlp_modul = 0.             "sy-index ist gerade
      pruefsumme = pruefsumme +  hlp_ziffer.
    ELSE.                       "sy-index ist UNgerade
      pruefsumme = pruefsumme + ( 3 * hlp_ziffer ).
    ENDIF.
  ENDDO.
  hlp_modul = pruefsumme MOD 10.
  pruefz = 10 - hlp_modul.
Krueger
 


Zurück zu ABAP® für Anfänger

  Aktuelle Beiträge   
Adobe Forms - Download - Keine Seiten
vor 10 Stunden von shimsham 2 Antw.
UTF-8 mit Funktionsbaustein
vor 13 Stunden von a-dead-trousers 4 Antw.
gelöst Fehler SAVE NOT ALLOWED bei F4IF_START_VALUE_REQUEST
vor 10 Stunden von AdrianSchm 1 Antw.
SAP Logon bei Aufruf WebGUI
Gestern von msfox 0 Antw.
Formatierung Textdatei aus Query und ABAP
vor 13 Stunden von wreichelt 5 Antw.

  Ähnliche Beiträge beta
Stücklistengruppe aufsplitten
27.03.2017, 17:09 von AdrianSchm 0 Antw.
gelöst Textsymbole & Variablen
14.06.2018, 12:52 von user0815 4 Antw.
Deklaration von Variablen
07.02.2019, 19:11 von DeathAndPain 20 Antw.
msg-Texte + msg-Variablen zusammenzufügen
29.12.2005, 14:27 von Gast 10 Antw.
Dynamische Anzahl von Variablen?
15.08.2008, 13:56 von jensschladitz 1 Antw.

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot]