LSMW - periodische Datenübernahme - wildcards in Dateiname

Getting started ... Alles für einen gelungenen Start.
2 Beiträge • Seite 1 von 1
2 Beiträge Seite 1 von 1

LSMW - periodische Datenübernahme - wildcards in Dateiname

Beitrag von Niekohle (ForumUser / 37 / 0 / 0 ) » 20.08.2007 13:04
Hallo,
habe folgendes Problem:
Die Datei, die periodisch eingelesen werden soll hat immer zur Identifikation Datum + Uhrzeit angehängt z.B. DATEI_200820071250.txt
Ich habe nun unter dem Punkt 'Dateien spezifizieren' folgenden Dateinamen angegeben: \\server\DATEI_*.txt.
Unter dem Punkt 'Rahmenprogramm für periodische Datenübernahme' habe ich bei 'Werte für Wildcard (*)' das Intervall 000000000000000 - 99999999999999999 eingegeben.
Bei Ausführung nun (ob als Job mit Variante oder direkt) kommt nun jedesmal die Fehlermeldung (/SAPDMC/LSMW524): " Die angegebenen Werte für Wildcard (*) sind nicht definiert. "
Wie muss man denn Dateien mit Wildcards in einem periodisch auszuführenden LSMW definieren?
LG
Nicole

Als guter Berater muss man auch mal
den Kunden vor seinen eigenen Wünschen beschützen...


Beitrag von Niekohle (ForumUser / 37 / 0 / 0 ) » 20.08.2007 17:29
Habe inzwischen folgendes herausgefunden:
1.) Die wildcards werden unter dem Punkt 'Dateien spezifizieren' definiert
2.) Man kann dort nur Einzelwerte eingeben :-(

Sollt jemand wissen, wie man Intervalle definieren kann, bitte melden. Danke..
LG
Nicole

Als guter Berater muss man auch mal
den Kunden vor seinen eigenen Wünschen beschützen...

Seite 1 von 1

Über diesen Beitrag

Niekohle
Unterstütze die Community und teile den Beitrag für mehr Leser und besseren Inhalt:

Vergleichbare Themen

FBA8 - Datenübernahme - LSMW
von Julia611 » 28.06.2013 13:42
LSMW - Datenübernahme von Arbeitsplänen
von Andibugger » 24.06.2004 09:47
LSMW - Datenübernahme für ein Objekt mit mehreren Textfiles
von Andibugger » 16.06.2004 14:22
Periodische Massenaktivität mit Parameterverschiebung
von msfox » 29.09.2020 09:21
ALV-Liste - periodische Aktualisierung möglich?
von TGL » 20.06.2009 00:56