Daten aus 2 Tabellen + Vergleich von Daten

Getting started ... Alles für einen gelungenen Start.
10 Beiträge • Seite 1 von 1
10 Beiträge Seite 1 von 1

Daten aus 2 Tabellen + Vergleich von Daten

Beitrag von dv88 (ForumUser / 13 / 0 / 0 ) » 06.10.2009 12:26
Hallo alle zusammen,

ich habe folgende Aufgabe bekommen zu der ich 2 Fragen an euch habe.
Ich soll einen Report programmieren der die Bestandsmengen mit den offenen Bestandsmengen vergleicht.
Die Übereinstimmungen sollen auf bestimmten Ebenen geprüft werden (Werk, Lagerort, Materiealnummer, Charge, Bestand im Werk, Offene Bestände).
Wenn dann eine Abweichung bezüglich der Gesamtmenge besteht, sollen für die Treffer einige Angaben in einer Liste angezeigt werden.
Die Aufgabe müsst ihr eigentlich nicht verstehen, da meine Fragen allgemein gehalten sind.
Soviel zur Aufgabe.

Ich habe mir alle Felder bzw. Datenelemente rausgesucht die ich brauche, dann habe ich den Selektionsbildschirm programmiert und mir eine Struktur für die Ausgabeliste erstellt, was auch alles problemlos funktioniert.

Das Problem ist jetzt, dass die Ausgabewerte für die Liste in zwei unterschiedlichen Tabellen stehen, sprich: Ich bekomme meine Struktur und somit mein ALV nicht gefüllt.

Ich gehe davon aus, dass es ein kleines Problem ist, da ich Daten in meiner ALV (Ausgabeliste) angezeigt bekomme wenn ich einen Select auf eine der beiden Tabellen mache. Jedoch nicht auf beide.

Daher hier meine Frage: Wie bekomme ich meine Struktur gefüllt, die Datenelemente aus 2 verschiedenen Tabellen enthält?

Nun zu meiner 2. Frage:
Wenn ich die Daten in meiner ALV habe, wie bekomme ich es hin, dass nur noch die gewünschten EInträge angezeigt werden wo die Abweichungen bezüglich der Gesamtmenge vorliegen?

Ich hoffe ihr könnt mir helfen!
Ich wäre euch über schnelle und gute Hilfe sehr dankbar :)
Noch eine Info zu meiner Person: Ich bin Auszubildender zum Fachinformatiker in Anwendungsentwicklung und das soll mein erstes kleines, eigenes Programm werden.

Danke im Voraus und Mit freundlichen Grüßen


Re: Daten aus 2 Tabellen + Vergleich von Daten

Beitrag von kotelna (ForumUser / 27 / 2 / 0 ) » 07.10.2009 00:54
Hallo,
Daher hier meine Frage: Wie bekomme ich meine Struktur gefüllt, die Datenelemente aus 2 verschiedenen Tabellen enthält?

Nun zu meiner 2. Frage:
Wenn ich die Daten in meiner ALV habe, wie bekomme ich es hin, dass nur noch die gewünschten EInträge angezeigt werden wo die Abweichungen bezüglich der Gesamtmenge vorliegen?
Du hast TABA und TABB mit verschiedenen Werten, die können über s.g. Schlüssel verbunden werden (z.B. Werk, Lagerort, Materiealnummer, Charge). D.h. Du kannst machen

Code: Alles auswählen.

...
LOOP AT TABA.
...
READ TABLE TABB WITH KEY MATNR = TABA-MATNR 
                         WERKS = TABA-WERKS usw.
...
IF TABA <> TABB.
MOVE-CORRESPONDING TABA to TALV.
MOVE-CORRESPONDING TABB to TALV. "wenn nötig
MOVE SUMDIFF TO TALV.
APPEND TALV.
ENDLOOP.
...
"DISPLAY ALV mit TALV
Gruß aus Prag
Petr
[Kotelna CZ]

Re: Daten aus 2 Tabellen + Vergleich von Daten

Beitrag von dv88 (ForumUser / 13 / 0 / 0 ) » 07.10.2009 16:55
Danke! :)
Ich werde es testen, sobald ich dazu komme.

Re: Daten aus 2 Tabellen + Vergleich von Daten

Beitrag von dv88 (ForumUser / 13 / 0 / 0 ) » 13.10.2009 13:40
Hallo zusammen,

der Lösungsansatz sieht sehr vielversprechend aus und erscheint mir auch durchaus logisch aber ich habe es soeben versucht. Es kommen keine Fehler bei der Prüfung aber wenn ich den Report ausführen möchte, kommt meine selbstdefinierte Meldung, dass die Tabelle keinen Inhalt enthält. Kann es daran liegen, dass meine selbstdefinierte Struktur, welche aus Feldern der beiden Tabellen zusammengesetzt worden ist, nicht gefüllt wird? Falls ja, wieso wird diese nicht gefüllt? :(
Wenn ihr mehr Input bzw. Details benötigt, bitte einfach melden.
Am Besten per PM.

Danke im Voraus für die schnelle und gute Hilfe :)

Mit freundlichne Grüßen
Dennis

Re: Daten aus 2 Tabellen + Vergleich von Daten

Beitrag von dv88 (ForumUser / 13 / 0 / 0 ) » 13.10.2009 13:58
Hat sich erledigt!
Klappt nun wunderbar =)
Danke für eure Hilfe!

Re: Daten aus 2 Tabellen + Vergleich von Daten

Beitrag von dv88 (ForumUser / 13 / 0 / 0 ) » 14.10.2009 11:41
Ich bins doch nochmal...
Zwei ganz kleine Fragen:
Wie mache ich Eingabefelder, welche ich nicht mit dem Screen Painter erstellt habe, nur zu Ausgabefeldern? Also ich hab ein Eingabefeld für Werke, gebe ein Standard Werk vor und dieses soll nicht verändert werden können.

Code: Alles auswählen.

SELECT-OPTIONS:  s_werks FOR i_tab-werks OBLIGATORY MEMORY ID wrk DEFAULT '1234',
Mit dem Screenpainter ist das ja total einfach aber das muss doch auch bei meinem Code irgendwie funktionieren, oder? Mir fällt nur die Bezeichnung dafür nicht mehr ein :(

Und die nächste Frage ist: Ich habe ja jetzt meine ALV List fertig wo auch alles genau so angezeigt wird wie ich das möchte. Das einzige Problem ist jetzt noch, dass ich Einträge teilweise 4 - 10 fach habe. Exakt die Selben! Werk, Lagerort, Matnr., Charge, offene Menge alles genau gleich. Könnt ihr mir sagen, wie ich aus den mehrfach gleichen Einträgen nur noch einen machen kann?

Ich hoffe mir kann dieses Mal genauso schnell und gut geholfen werden wie beim letzten Mal :)

Danke im Voraus und mit freundlichen Grüßen
Dennis

Re: Daten aus 2 Tabellen + Vergleich von Daten

Beitrag von Bitfummler (Specialist / 111 / 4 / 3 ) » 14.10.2009 13:09
hallo dv88,

wenn du nur einen wert vorbelegen willst, dann brauchst du keine select-option sondern einen parameter. auch die id brauchst du nicht, da du den wert ja selbst vorbelegst.

parameters: p_werks type werks_d default '1234.

* S E L E C T I O N - S C R E E N O U T P U T
* --------------------------------------------
AT SELECTION-SCREEN OUTPUT.

LOOP AT SCREEN.
* Sperren Werk für Eingabe
IF screen-name = 'P_WERKS'.
screen-input = '0'.
MODIFY SCREEN.
ENDIF.
ENDLOOP.

Re: Daten aus 2 Tabellen + Vergleich von Daten

Beitrag von wreichelt (Expert / 815 / 19 / 139 ) » 14.10.2009 14:20
Hallo,
die Variante mit dem
IF screen-name = 'P_WERKS'.
screen-input = '0'.
MODIFY SCREEN.
geht so, aber noch einfacher ist es an die Anweisung 'Parameters' ein no display anzuhängen.
Dann wird dem Anwender nichts angezeigt.
Gruß Wolfgang

Re: Daten aus 2 Tabellen + Vergleich von Daten

Beitrag von Bitfummler (Specialist / 111 / 4 / 3 ) » 14.10.2009 14:25
yes, das ist einfacher, aber dann würde auch eine konstante reichen, wenn der anwender eh nix sieht.. :D

gruss bitfummler

Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Bitfummler für den Beitrag:
wreichelt


Re: Daten aus 2 Tabellen + Vergleich von Daten

Beitrag von Thomas R. (Expert / 713 / 43 / 30 ) » 15.10.2009 07:02
Hallo,
bei uns wird für jeden Report eine Standardvariante angelegt, die programmtechnisch bei INITIALIZATION gezogen wird. (Wenn man will kann man hier auch noch eine Logik für benutzerspezifische Standardvarianten hinterlegen).
In dieser Variante wäre dann das Feld P_WERKS als geschützt gekennzeichnet. Es kann somit nur dann geändert werden, wenn der Benutzer eine neue Variante anlegt und dieses Kennzeichen rausnimmt.
Somit ist für den Normaluser alles richtig voreingestellt und her muß nicht rumfummeln und die "Poweruser" - so sie für Variantenanlage berechtigt sind - haben trotzdem alle Freiheiten.

MfG
Thomas R.

Seite 1 von 1

Über diesen Beitrag


Unterstütze die Community und teile den Beitrag für mehr Leser und besseren Inhalt:

Vergleichbare Themen

Daten aus mehreren Tabellen auslesen
von phil1982 » 07.08.2007 15:13
Daten aus zwei versch. Tabellen
von bohne » 01.03.2006 16:28
Daten aus mehreren Tabellen ausgeben
von thr-hn » 25.03.2014 09:14
Daten zwischen internen Tabellen kopieren
von Basler84 » 24.05.2012 09:47
Daten zwischen 2 internen Tabellen kopieren
von kaufmann123 » 25.02.2018 11:55