Select-Option Feld verlängern/verbreitern


Getting started ... Alles für einen gelungenen Start.

Moderatoren: Jan, Steff

Select-Option Feld verlängern/verbreitern

Beitragvon Bright4.5 » 29.01.2019, 08:27

Hallo,

ich möchte gerne das Eingabefeld von einem Select-Option verlängern, da dieses für die Eingabe ein bisschen zu kurz ist (Ja, man könnte auch einfach rüberscrollen, so ist allerdings die Anfrage). Es ist außerdem ein Feld mit Mehrfachselektion (falls das noch wichtig ist, zur Info). Weiß jemand wie man so etwas sehr einfach realisieren kann? Es wäre natürlich möglich, dass ich mir ein eigenes Dynpro mit entsprechenden Feld gestalte, dies wäre allerdings sehr aufwendig. Andere Frage wäre, falls es nur mit einem eigenen Dynpro möglich ist, gibt es eine Möglichkeit gleich alle Standardfunktionen von dem Dynpro zu übernehmen, also den Zurückknopf, Exit und Cancel und Saveknopf usw., ohne dies umständlich alles selbst programmieren zu müssen? Wäre einfach sehr viel Aufwand nur um ein Feld ein bisschen breiten zu machen :).

Vielen Dank im Voraus.
Bright4.5
Specialist
 
Beiträge: 103
Registriert: 17.08.2018, 18:23
Dank erhalten: 0 mal
Ich bin: Entwickler/in

Sponsor

Alte ABAP-Entwicklerweisheit: Weißt du weder aus noch ein, baust du einen BADI ein

Re: Select-Option Feld verlängern/verbreitern

Beitragvon JHM » 29.01.2019, 10:39

Bright4.5 hat geschrieben:Weiß jemand wie man so etwas sehr einfach realisieren kann?


Geht nicht einfach, den Aufwand hast du schon richtig umrissen, wobei da noch einiges fehlt (z.B. Variantenhandling).

Wenn irgendwie möglich würde ich die Anforderung zurückweisen, da imm SAP nicht vorgesehen.
Alles andere wäre ne ABM...
Gruß Hendrik
JHM
Top Expert
 
Beiträge: 1132
Registriert: 15.02.2006, 12:39
Wohnort: Aachen
Dank erhalten: 178 mal

Re: Select-Option Feld verlängern/verbreitern

Beitragvon SaskuAc » 29.01.2019, 11:12

Ich kann hier https://help.sap.com/http.svc/rc/abapdo ... ptions.htm ( hilfe zu select options ) leider nichts finden, was dir dabei helfen kann.

Bezgl. dem "Standard-Dynpro" ( nennen wir es einfach mal so ) - glaube dass es bestimmt irgend einen include gibt, den man einbinden kann. Aber ich glaube es geht schneller ein kurzes dynpro hinzuzaubern und dann das PBO modul zu definieren... bloß stellt sich für mich die frage, muss es wirklich ein längeres eingabefeld sein? Wenn ja, warum? Hat es einen wirklichen praktischen nutzen oder einfach nur ästhetik?
( gut eine schöne oberfläche erhöht auch die qualität eines programmes ... aber ich weiß nicht ob das dann wirklich sein muss )
SaskuAc
Specialist
 
Beiträge: 227
Registriert: 01.06.2015, 10:16
Dank erhalten: 23 mal
Ich bin: Entwickler/in

Re: Select-Option Feld verlängern/verbreitern

Beitragvon deejey » 29.01.2019, 11:26

Am besten verstehen sie die Sprache des Aufwands, diesen ordentlich hochschrauben und immer nur die Nachteile der Lösung nennen
deejey
Specialist
 
Beiträge: 177
Registriert: 31.07.2016, 11:20
Dank erhalten: 14 mal
Ich bin: Entwickler/in

Re: Select-Option Feld verlängern/verbreitern

Beitragvon DeathAndPain » 29.01.2019, 12:19

Ohne es jetzt konkret ausprobiert zu haben gibt es bei dieser Anforderung zwei einfache Ansätze, die ich an Deiner Stelle versuchen würde:

o Beim SELECT-OPTIONS den Zusatz NO INTERVALS verwenden. Das schafft mehr Platz für das Eingabefeld, und komplexere Selektionskriterien kriegt man dennoch über den Extensions-Knopf nach Belieben rein.

o Den SELECT-OPTIONS in ein SELECTION-SCREEN BEGIN OF LINE und SELECTION-SCREEN END OF LINE einschließen. Damit kommt man an manchen Defaulteinschränkungen vorbei. Beispielsweise ist der Text der SELECT-OPTIONS normalerweise auf die maximale Länge eines Selektionstextes (in den Textelementen des Reports) beschränkt, was nicht so dolle ist. Nutzt man aber einen BEGIN/END OF LINE-Block, dann kann man darin neben dem eigentlichen SELECT-OPTIONS-Befehl noch SELECTION-SCREEN COMMENT verwenden und sich dadurch deutlich mehr Zeichen erschleichen (die man dann über ein Textsymbol nutzt). Insofern setzt solch BEGIN/END OF LINE-Block die Standardlängen außer Kraft, und ich gebe Dir eine Chance, damit ein längeres Eingabefeld hinzubekommen.

Aber wie gesagt, sind beides nur Versuche, die aber geringem Aufwand umsetzbar sind.
DeathAndPain
Expert
 
Beiträge: 934
Registriert: 05.05.2006, 10:14
Dank erhalten: 218 mal
Ich bin: Entwickler/in

Re: Select-Option Feld verlängern/verbreitern

Beitragvon DeathAndPain » 29.01.2019, 12:42

Hab grad gesehen, der SELECT-OPTIONS-Befehl kennt ja auch den Zusatz VISIBLE LENGTH. Ist der nicht genau das, was Du brauchst?
DeathAndPain
Expert
 
Beiträge: 934
Registriert: 05.05.2006, 10:14
Dank erhalten: 218 mal
Ich bin: Entwickler/in

Re: Select-Option Feld verlängern/verbreitern

Beitragvon ST22 » 29.01.2019, 12:48

DeathAndPain hat geschrieben:Hab grad gesehen, der SELECT-OPTIONS-Befehl kennt ja auch den Zusatz VISIBLE LENGTH. Ist der nicht genau das, was Du brauchst?

zum verkürzen ist das in Ordnung...
ST22
Specialist
 
Beiträge: 226
Registriert: 15.04.2005, 07:34
Dank erhalten: 24 mal
Ich bin: Entwickler/in

Re: Select-Option Feld verlängern/verbreitern

Beitragvon Bright4.5 » 29.01.2019, 13:58

vielen Dank schon mal für die Antworten.

Ja, Visible length habe ich schon probiert und funktioniert wunderbar um das Feld kleiner zu machen, allerdings lässt es sich damit nicht größer machen.

@DeathandPain: Ich duck mich schon mal, aber es hat mi deinem Vorschlag mit dem Begin Block/End Block sowie Selection-Screen Comment leider nicht funktioniert, vielleicht habe ich auch einfach etwas nicht beachtet/vergessen, aber es hat sich leider nicht vergrößern lassen. Verkleinern funktioniert damit auch perfekt :D.

Hast du mir vielleicht ein kurzes Coding als Beispiel?

Vielen Dank.
Bright4.5
Specialist
 
Beiträge: 103
Registriert: 17.08.2018, 18:23
Dank erhalten: 0 mal
Ich bin: Entwickler/in

Re: Select-Option Feld verlängern/verbreitern

Beitragvon JHM » 29.01.2019, 14:41

Bright4.5 hat geschrieben:Hast du mir vielleicht ein kurzes Coding als Beispiel?


Das wird es nicht geben, D&P hatte doch geschrieben, dass er nicht getest hat.

Aus der oben verlinkten Hilfe:

Auf dem aktuellen Selektionsbild werden zwei Eingabefelder der Namen selcrit-low und selcrit-high mit passendem externem Datentyp in einer neuen Zeile an den Positionen 35 und 60 angelegt. Die Länge der Eingabefelder richtet sich nach der Länge des Datentyps, der hinter FOR definiert ist. Die maximale Länge der Eingabefelder ist 255. Die maximale sichtbare Länge der Eingabefelder liegt je nach der Schachtelungstiefe in Blöcken mit Rahmen zwischen 10 und 18. Wenn die Länge größer als die maximale sichtbare Länge ist, wird der Inhalt verschiebbar dargestellt

Mehr als 18 geht halt nicht als generierte SelOpt. Entweder akzeptieren und dem Anwender so verkaufen.
Selber machen ist sinnfrei, wenn die SelOpt am Ende wieder auf dem SelScreen soll -> Vairantenhandling, Mehrfachauswahl, Ausführenoptionen (Hintergrund, Job, etc...), etc... Das macht man nicht mal eben mit einem Dynpro!
Zuletzt geändert von JHM am 29.01.2019, 14:42, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß Hendrik
JHM
Top Expert
 
Beiträge: 1132
Registriert: 15.02.2006, 12:39
Wohnort: Aachen
Dank erhalten: 178 mal

Re: Select-Option Feld verlängern/verbreitern

Beitragvon DeathAndPain » 29.01.2019, 14:41

Wie ich schon sagte, meine beiden Vorschläge sind nur Sachen, die ich an dieser Stelle ausprobieren würde. Kann gut angehen, dass Du damit nicht zum Ziel kommst, aber der Aufwand, das auszuprobieren, ist nicht groß.

Versuch aber, innerhalb des BEGIN/END OF LINE-Blocks vor den SELECT-OPTIONS noch einen SELECTION-SCREEN COMMENT 1(30) TEXT-001. zu stellen (wobei Du im Textsymbol 001 einen sinnvollen Anzeigetext hinterlegst). Das könnte auch Auswirkung auf die Feldlänge haben.
DeathAndPain
Expert
 
Beiträge: 934
Registriert: 05.05.2006, 10:14
Dank erhalten: 218 mal
Ich bin: Entwickler/in

Re: Select-Option Feld verlängern/verbreitern

Beitragvon Bright4.5 » 29.01.2019, 15:16

Ah, okay tut mir leid, hab ich wohl überlesen.

Es geht nicht um die Eingabelänge, sondern um die Anzeigelänge. Diese sollte möglichst 22 sein.

Aber ja, der Aufwand so steht in keinem Verhältnis.
Bright4.5
Specialist
 
Beiträge: 103
Registriert: 17.08.2018, 18:23
Dank erhalten: 0 mal
Ich bin: Entwickler/in

Re: Select-Option Feld verlängern/verbreitern

Beitragvon DeathAndPain » 29.01.2019, 16:35

Es geht nicht um die Eingabelänge, sondern um die Anzeigelänge.

Anzeigelänge? Auf dem Selektionsbild eines Reports?

Da will man doch nichts anzeigen, sondern nur Selektionsparameter erfragen. Wenn man Dynpros braucht, die Informationen ausgeben sollen, sollte man keinen Report, sondern einen Modulpool mit Einstiegstransaktion bauen.
DeathAndPain
Expert
 
Beiträge: 934
Registriert: 05.05.2006, 10:14
Dank erhalten: 218 mal
Ich bin: Entwickler/in

Re: Select-Option Feld verlängern/verbreitern

Beitragvon black_adept » 29.01.2019, 21:41

Bright4.5 hat geschrieben:Weiß jemand wie man so etwas sehr einfach realisieren kann?
Dürft ihr im Produktivbetrieb Befehle verwenden, die SAP explizit nur für den internen Gebrauch markiert hat und die in Anwendungsprogrammen nicht verwendet werden dürfen( sollen)?
live long and prosper
Stefan Schmöcker

email: stefan@schmoecker.de
black_adept
Top Expert
 
Beiträge: 3184
Registriert: 08.01.2003, 13:33
Wohnort: Lehrte ( bei Hannover )
Dank erhalten: 553 mal
Ich bin: Freiberufler/in

Re: Select-Option Feld verlängern/verbreitern

Beitragvon Bright4.5 » 31.01.2019, 09:43

hmmm vielleicht habe ich mich unverständlich ausgedrückt....

Ich möchte dieses Feld (siehe Bild) vergrößern, auf dem Bild ist es bereits verbreitert, da ich mir ein Dynpro selbst gebastelt habe....
Bright4.5
Specialist
 
Beiträge: 103
Registriert: 17.08.2018, 18:23
Dank erhalten: 0 mal
Ich bin: Entwickler/in

Re: Select-Option Feld verlängern/verbreitern

Beitragvon Haubi » 31.01.2019, 10:08

black_adept hat geschrieben:
Bright4.5 hat geschrieben:Weiß jemand wie man so etwas sehr einfach realisieren kann?
Dürft ihr im Produktivbetrieb Befehle verwenden, die SAP explizit nur für den internen Gebrauch markiert hat und die in Anwendungsprogrammen nicht verwendet werden dürfen( sollen)?

Warum weckt diese Frage mal wieder großes Interesse in mir...? ;-) Da führt doch jemand was im Schilde...
Das ABAP Kochbuch ab sofort bei Amazon...

I'd rather write code that writes code than write code...
.. ..|. |.|| ||| ..| |.|. .| |. .|. . .| |.. | .... .. ... |.|| ||| ..| |.. ||| |. | |. . . |.. ||. .|.. .| ... ... . ...
Haubi
Expert
 
Beiträge: 599
Registriert: 13.12.2002, 09:52
Wohnort: Braunschweig
Dank erhalten: 23 mal
Ich bin: Entwickler/in

Nächste

Zurück zu ABAP® für Anfänger

  Aktuelle Beiträge   
Adobe Forms - Download - Keine Seiten
vor 11 Stunden von shimsham 2 Antw.
UTF-8 mit Funktionsbaustein
vor 13 Stunden von a-dead-trousers 4 Antw.
gelöst Fehler SAVE NOT ALLOWED bei F4IF_START_VALUE_REQUEST
vor 10 Stunden von AdrianSchm 1 Antw.
SAP Logon bei Aufruf WebGUI
Gestern von msfox 0 Antw.
Formatierung Textdatei aus Query und ABAP
vor 13 Stunden von wreichelt 5 Antw.

  Ähnliche Beiträge beta
Ausgabe des Wertes von Select-Option-Feld (Datum)
02.12.2008, 18:28 von wreichelt 9 Antw.
SELECT Wertepaar Select-Option
12.08.2013, 10:58 von a-dead-trousers 2 Antw.
Select-Option aus DSO Tabelle
08.05.2013, 13:03 von patlau 1 Antw.
select-Option auf Dynpro
14.02.2019, 11:47 von DeathAndPain 10 Antw.
dynamische Where -Bedingung mit Select-Option
30.08.2006, 14:43 von BesenWesen 8 Antw.

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot]