Datenfeld umkonvertieren

Getting started ... Alles für einen gelungenen Start.
5 Beiträge • Seite 1 von 1
5 Beiträge Seite 1 von 1

Datenfeld umkonvertieren

Beitrag von Florian9999 (ForumUser / 22 / 16 / 0 ) » 12.04.2019 08:25

Hallo,

ich habe ein Ergebnis aus einer Zeitdifferenz in einem Datenfeld Type f
4,4141666666666666E+00
Eigentlich wollte ich nach zwei Stellen hinter dem Komma abschneiden. Beim Typ f ist das aber scheinbar nicht zugelassen.

Wie kann ich die Variable in ein numerische Variable umkonvertieren?

Der Befehl Converte geht scheinbar nur für Datumsfelder?

Vielen Dank!


Re: Datenfeld umkonvertieren

Beitrag von a-dead-trousers (Top Expert / 3346 / 92 / 852 ) » 12.04.2019 08:58

Du musst den Wert nur einer entsprechenden anderen Variable zuweisen.
z.B: "TYPE p DECIMALS 2" oder "mal 100 rechnen" und einem Integer zuweisen.

Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor a-dead-trousers für den Beitrag:
Florian9999 (07.05.2019 10:03)

Theory is when you know something, but it doesn't work.
Practice is when something works, but you don't know why.
Programmers combine theory and practice: Nothing works and they don't know why.

ECC: 6.07
Basis: 7.40

Re: Datenfeld umkonvertieren

Beitrag von Florian9999 (ForumUser / 22 / 16 / 0 ) » 12.04.2019 09:01

Hallo,

vielen Dank.
Ich hatte vergessen zu erwähnen, dass der Wert vom FuBa COPF_DETERMINE_DURATION geliefert wird und Type p decimals 2 auch nicht akzeptiert wird.

Re: Datenfeld umkonvertieren

Beitrag von Florian9999 (ForumUser / 22 / 16 / 0 ) » 12.04.2019 09:14

Hat geklappt. Danke!
move ausgabe-ergebnis to ausgabe-ergebnis2.
Ich habe das Feld ergebnis2 als type p decimals 2 definiert und das ergebnis * 100.

Re: Datenfeld umkonvertieren

Beitrag von DeathAndPain (Top Expert / 1263 / 138 / 290 ) » 13.04.2019 22:47

Ab Release 7.40 kannst Du Dir auch mal das Schlüsselwort CONV anschauen. Zuweilen kommt man damit auch weiter.

Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor DeathAndPain für den Beitrag:
Florian9999 (07.05.2019 10:03)


Seite 1 von 1