Tabellenwerte eines Funktionsbausteines wiedergeben

Getting started ... Alles für einen gelungenen Start.
5 Beiträge • Seite 1 von 1
5 Beiträge Seite 1 von 1

Tabellenwerte eines Funktionsbausteines wiedergeben

Beitrag von tekko (ForumUser / 42 / 24 / 1 ) » 10.01.2020 13:48
Ich habe folgenden Code:

Code: Alles auswählen.

REPORT ztest678.





DATA: BEGIN OF return OCCURS 0.
        INCLUDE STRUCTURE bapiret2.
DATA: END OF return.

DATA: BEGIN OF et_text_lines OCCURS 0.
        INCLUDE STRUCTURE bapi_alm_text_lines.
DATA END OF et_text_lines.

Data lines type bapi_alm_text_lines.


DATA: ES_HEADER type BAPI_ALM_ORDER_HEADER_E.




CALL FUNCTION 'BAPI_ALM_ORDER_GET_DETAIL'
  EXPORTING
    number        = '000000821121'
 IMPORTING
    ES_HEADER     =  ES_HEADER
*   ES_SRVDATA    =
*   ES_REFORDER_ITEM               =
  TABLES
*   ET_PARTNER    =
*   ET_OPERATIONS =
*   ET_COMPONENTS =
*   ET_RELATIONS  =
*   ET_SRULES     =
*   ET_OLIST      =
*   ET_OPROL      =
*   ET_TEXTS      =
    et_text_lines = et_text_lines
*   ET_PRTS       =
*   ET_COSTS_SUM  =
*   ET_COSTS_DETAILS               =
    return        = return
*   EXTENSION_IN  =
*   EXTENSION_OUT =
*   ET_REFORDER_SERNO_OLIST        =
*   ET_SERVICEOUTLINE              =
*   ET_SERVICELINES                =
*   ET_SERVICELIMIT                =
*   ET_SERVICECONTRACTLIMITS       =
*   ET_PERMIT     =
*   ET_PERMIT_ISSUE                =
  .





LOOP AT et_text_lines INTO lines.
  write sy-index.
ENDLOOP.



Wie kann ich dafür sorgen, dass die 5 Zeilen als Write ausgegeben werden?
Wie der Code jetzt ist müsste theoretisch die Anzahl der durchläufe angegeben werden. Aber der Code springt gar nicht erst in den LOOP rein. Weshalb?
Unbenannt.PNG
Unbenannt2.PNG


Re: Tabellenwerte eines Funktionsbausteines wiedergeben

Beitrag von wreichelt (Expert / 810 / 19 / 137 ) » 10.01.2020 14:01
Hallo,

in dem FB gibt es Exceptions die sind nicht aktiviert.

Gruß Wolfgang

Re: Tabellenwerte eines Funktionsbausteines wiedergeben

Beitrag von tekko (ForumUser / 42 / 24 / 1 ) » 10.01.2020 14:05
wreichelt hat geschrieben:
10.01.2020 14:01
Hallo,

in dem FB gibt es Exceptions die sind nicht aktiviert.

Gruß Wolfgang

Kannst du mir eventuell verraten wie man die aktiviert?

Re: Tabellenwerte eines Funktionsbausteines wiedergeben

Beitrag von wreichelt (Expert / 810 / 19 / 137 ) » 10.01.2020 14:55
Hallo,

das war ein Irrtum von mir, der Parameter Return ist wohl alles

Gruß Wolfgang

Re: Tabellenwerte eines Funktionsbausteines wiedergeben

Beitrag von brezel (ForumUser / 2 / 0 / 0 ) » 10.01.2020 22:38
Hallo Tekko,

probiers mal damit:
Nach dem Funktionsbausteinaufruf:

Code: Alles auswählen.

  IF sy-subrc <> 0.
    LOOP AT return.
      WRITE: return-type, return-message.
    ENDLOOP.
  ENDIF.
Vielleicht bekommst Du nähere Infos.

LG

Seite 1 von 1

Über diesen Beitrag


Unterstütze die Community und teile den Beitrag für mehr Leser und besseren Inhalt:

Aktuelle Forenbeiträge

VA01 Konditionsart abgreifen
vor 16 Stunden von charlie01 8 / 168
eCATT - Meinungsumfrage
vor 21 Stunden von deejey gelöst 7 / 151
AdobeForms Formularanpassung
vor 3 Tagen von Lucyalison 4 / 88

Vergleichbare Themen

Tabellenwerte ändern
von Steff » 13.01.2003 08:57
Ablauf Aufzeichnen und Wiedergeben
von roieli » 03.08.2007 08:20
Name des aktuellen Funktionsbausteines ermitteln
von Hunter » 22.05.2006 13:56
Muster zum Aufruf eine Funktionsbausteines
von anki_86 » 14.06.2007 14:45