Vorteile der Architektur des CL_SALV_TREE Thema ist als GELÖST markiert

Getting started ... Alles für einen gelungenen Start.
8 Beiträge • Seite 1 von 1
8 Beiträge Seite 1 von 1

Vorteile der Architektur des CL_SALV_TREE

Beitrag von M4cM4rco (ForumUser / 16 / 7 / 0 ) » 23.05.2020 10:39
Hallo zusammen,

ich habe mich zurzeit mit der Objektorientierten Klasse CL_SALV_TREE befasst.
Leider ist mir nie wirklich ein großer Vorteil/Nachteil dieser Architektur aufgefallen...
Meine Frage ist: Gibt es klare Faktoren sich für ein SALV_TREE zu entscheiden? Gibt es auch gewisse Vorteile die SALV_TREE bietet?

Vielen Dank und noch ein schönes Wochenende.

MfG
Marco


Re: Vorteile der Architektur des CL_SALV_TREE

Beitrag von a-dead-trousers (Top Expert / 3477 / 107 / 904 ) » 23.05.2020 11:32
Die "Nähe" zum SALV Table und einen dementsprechend ähnlichen Aufbau könnte ich mir als Vorteil vorstellen.
Auch, dass sich das Ganze sehr ähnlich verhält z.B. indem ausgehend von einer internen Tabelle "automatisch" die Hierarchie aufgebaut werden kann.

Trotzdem bevorzuge ich die CL_TREE_MODEL Klassen. Die sind IMHO die flexibelste Lösung zwischen den CL_GUI_TREE_CONTROL Klassen und dem vollintegrierten Ansatz des SALV.
Man hat die volle Kontrolle über den Aufbau des Trees und muss sich im Gegenzug nicht mit Control-Exceptions herumschlagen weil das Model Fehler z.B. im Aufbau der Hierarchie vorab erkennt und gar nicht ans Control weiterschickt. Dadurch kommt es zu (fast) keinen Kurzdumps während der Entwicklungsphase.
Was ich noch als sehr großen Vorteil ansehe, ist die Verwendung von Strings als Nodekey. Dadurch kann man z.B. einen Verzeichnispfad als Schlüssel verwenden und muss nicht umständlich ein Mapping für die Hierachie mitführen.
Im Vergleich zum SALV muss man zwar etwas mehr Aufwand reinstecken, bekommt dafür aber ein weitaus flexibleres Framework zur Seite gestellt. Und seinen wir uns mal ehrlich: Eine Tabelle und eine Baumstruktur unter einen Hut zu bekommen ist ähnlich zielführend wie Äpfel mit Birnen zu vergleichen.

Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor a-dead-trousers für den Beitrag:
M4cM4rco

Theory is when you know something, but it doesn't work.
Practice is when something works, but you don't know why.
Programmers combine theory and practice: Nothing works and they don't know why.

ECC: 6.07
Basis: 7.40

Re: Vorteile der Architektur des CL_SALV_TREE

Beitrag von M4cM4rco (ForumUser / 16 / 7 / 0 ) » 23.05.2020 14:35
Mal wieder eine sehr sehr Ausführliche Antwort. Vielen Dank!
Der Zeitliche vorteil (da man nicht soviel Aufwand reinstecken muss) war der Grund das ich mich zuerst der SALV_TREE zugewandt habe.
Nach etwas Recherche ist mir auch der Einstieg in die SALV viel leichter gefallen... ist das eher eine persönliche Einschätzung meinerseits?

Re: Vorteile der Architektur des CL_SALV_TREE

Beitrag von a-dead-trousers (Top Expert / 3477 / 107 / 904 ) » 23.05.2020 22:14
Nein. Vom OO-Ansatz her finde ich das SALV Framework sehr gut gelungen und den SALV Table verwende ich überall wo es geht.
Den SALV Tree hingegen (wie auch seinen heimlichen Vorgänger CL_GUI_ALV_TREE) finde ich nicht so gut gelungen, was aber nicht an der eingesetzten Technik sondern am Grundgedanken dahinter liegt. Wie schon gesagt kann man Tree und Table nicht so ohne weiteres miteinander auf eine Ebene stellen, da muss man einfach irgendwo Abstriche machen.

Meines Erachtens hätten die SAP statt des (S)ALV Ansatzes beim Tree, den Model Gedanken weiterentwickeln sollen.

Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor a-dead-trousers für den Beitrag:
M4cM4rco

Theory is when you know something, but it doesn't work.
Practice is when something works, but you don't know why.
Programmers combine theory and practice: Nothing works and they don't know why.

ECC: 6.07
Basis: 7.40

Re: Vorteile der Architektur des CL_SALV_TREE

Beitrag von M4cM4rco (ForumUser / 16 / 7 / 0 ) » 24.05.2020 10:15
Die Expertise hat mir sehr weitergeholfen.

Eine letzte frage hab ich dennoch um meinen Wissensdurst zu stillen.
Ist OO-Programmierung in ABAP nicht die Zukunft? Sowie ich das sehe ist doch die SALV etwas neumodischer aufgebaut - wenn du verstehst wie ich das meine.

MfG
Marco

Re: Vorteile der Architektur des CL_SALV_TREE

Beitrag von M4cM4rco (ForumUser / 16 / 7 / 0 ) » 24.05.2020 10:50
Basiert CL_TREE_MODEL überhaupt auf Objektorientierung?

Re: Vorteile der Architektur des CL_SALV_TREE

Beitrag von a-dead-trousers (Top Expert / 3477 / 107 / 904 ) » 24.05.2020 20:33
M4cM4rco hat geschrieben:
24.05.2020 10:15
Ist OO-Programmierung in ABAP nicht die Zukunft? Sowie ich das sehe ist doch die SALV etwas neumodischer aufgebaut - wenn du verstehst wie ich das meine.
Klassisches ABAP mit SAPgui, Dynpro, Controls usw. wird, so wie es derzeit aussieht, nicht mehr weiterentwickelt. Die SAP bewegt sich immer mehr Richtung Web und Cloudlösungen. Da haben sie von Anfang an auf OO gebaut (Webdynpro, Fiori, UI5 usw.) und müssen nicht den "alten" prozeduralen Balast weiter unterstützen.
M4cM4rco hat geschrieben:
24.05.2020 10:50
Basiert CL_TREE_MODEL überhaupt auf Objektorientierung?
Nicht wirklich. Es ist ein nur Überbau um die Control-Klassen der ein paar, für mich sehr wichtige, Goodies mitbringt.

Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor a-dead-trousers für den Beitrag:
M4cM4rco

Theory is when you know something, but it doesn't work.
Practice is when something works, but you don't know why.
Programmers combine theory and practice: Nothing works and they don't know why.

ECC: 6.07
Basis: 7.40

Re: Vorteile der Architektur des CL_SALV_TREE

Beitrag von M4cM4rco (ForumUser / 16 / 7 / 0 ) » 24.05.2020 21:37
Vielen Dank! Dein wissen ist ist sehr anstrebenswert.

Seite 1 von 1

Über diesen Beitrag


Unterstütze die Community und teile den Beitrag für mehr Leser und besseren Inhalt:

Aktuelle Forenbeiträge

Ausgabe einer ganzen Work Area?
vor 9 Stunden von ewx 9 / 159

Vergleichbare Themen

Parallelisierung Master/Worker-Architektur
von ralf.wenzel » 29.04.2020 21:48
vorteile abap objects
von rambozola » 18.01.2007 10:01
Vorteile Abap-Objects
von Gast » 17.01.2005 13:11
Vorteile beim Gebrauch von Hochregallager
von Unit605 » 27.09.2016 08:31
Architektur von Abap-Klassen (Klassen Attribute)
von snooze » 12.04.2005 12:56