Intercompany


SAP R/3 Vertrieb: Auftragsverwaltung, Versand und Transport, Fakturierung, Kreditmanagement, Außenhandel/Zoll...

Moderatoren: Jan, Steff

Intercompany

Beitragvon SAP_ENTWICKLER » 20.09.2018, 12:04

Hallo zusammen,

meine letzte Berührung mit Intercompany war schon vor einigen Jahren.

Daher habe ich jetzt eine Frage.

An der Verkaufsorganisation hängt die ALE Verteilung und am Positionstypen die autom. Erstellung der Bestellungen. Für mich heißt das, dass man für Intercompany mindestens eine eigene Verkaufsorganisation und eigene Positionstypen benötigt.

Ist das korrekt?


Vielen Dank und viele Grüße
Norbert
SAP_ENTWICKLER
Specialist
 
Beiträge: 378
Registriert: 27.05.2013, 09:40
Dank erhalten: 6 mal
Ich bin: Berater/in

Sponsor

Alte ABAP-Entwicklerweisheit: Weißt du weder aus noch ein, baust du einen BADI ein

Zurück zu Sales and Distribution

  Aktuelle Beiträge   
gelöst SALV - Layout wird nicht gezogen
Gestern von ralf.wenzel 0 Antw.
ADRMAS-Segmente vorbefüllen
Gestern von lausek 0 Antw.
MS Word nicht als SAPscript-Editor verwenden
Gestern von DeathAndPain 2 Antw.
EWM: HU mit RBG anhand von Produkt-LB bewegen
vor 2 Tagen von TimTo 0 Antw.
BADI Impl. cin_plug_in_to_migo deaktivieren
vor 2 Tagen von zzcpak 1 Antw.

  Ähnliche Beiträge beta
Keine Beiträge gefunden - versuche es mit der erweiterten Suche.

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder