Verfügabrkeits Prüfung VA02

SAP R/3 Vertrieb: Auftragsverwaltung, Versand und Transport, Fakturierung, Kreditmanagement, Außenhandel/Zoll...
9 Beiträge • Seite 1 von 1
9 Beiträge Seite 1 von 1

Verfügabrkeits Prüfung VA02

Beitrag von Kleenmex (Specialist / 126 / 0 / 0 ) »
Hallo zusammen

Ich habe da ein kleines Problem das immer grösser wird.

Folgendes wir legen Tag täglich Aufträge an ... wer woll nicht.. zur AuslLieferung habe ich eine Selectionsprogramm, dass mir alle zu liefernden Aufträge bringt.
Darin mache ich eine Verfügbarkeitsprüfung -> VA02 -> alles markieren -> Verfübarkeitanstossen -> sichern.

Spiele ich den Batch sichtbar ab kein problem, die Einteilungstypen ziehen richtig ( ich habe nur noch ein Einteilungsdatum ( immer mit der Voraussetztung das ich auch Material im Lager habe )) .

Spiele ich es im Hindergrund ab passiert gar nichts hat jemand eine lösung bin auch für eine FUBA zu haben oder eine Bapi.

Danke im voraus

Mex

Code: Alles auswählen.


  perform zbdc_dynpro              using:
  'X' 'SAPMV45A'                   '0102',
  ' ' 'BDC_OKCODE'                 '/00',
  ' ' 'VBAK-VBELN'                x_vbak-vbeln.

*  PERFORM zbdc_dynpro              USING:
* 'X' 'SAPMV45A'                    '4001',
* ' ' 'BDC_OKCODE'                  '=MKAL'.

  perform zbdc_dynpro              using:
  'X' 'SAPMV45A'                   '4001',
  ' ' 'BDC_OKCODE'                 '=BVFP'.

  perform zbdc_dynpro              using:
  'X' 'SAPMV45A'                  '4001',
  ' ' 'BDC_OKCODE'                '=SICH'.

  call transaction 'VA02' using bdcdata mode 'E' update 'S'.
Gruss

Kleenmex


Beitrag von MDiehl (ForumUser / 2 / 0 / 0 ) »
Ich würde einmal einen anderen Verbuchungsmodus ausprobieren ("update 'S'")

Bringt nichts

Beitrag von Kleenmex (Specialist / 126 / 0 / 0 ) »
Leider bring das nicht habe schon alle Möglichkeiten ausgeschöpft

aber merci
Gruss

Kleenmex

Beitrag von ewx (Top Expert / 4462 / 236 / 504 ) »
Zu Call Transaction gibt es den Zusatz OPTIONS.
SAP-Online-Doku hat geschrieben:OPTIONS-NOBINPT Kein Batch-Input-Modus, d.h. SY-BINPT = SPACE
Vielleicht hilft das.
Gruß, Enno

Beitrag von PatrickJ (ForumUser / 75 / 0 / 0 ) »
Hallo Kleenmex,

ich möchte mal eine Frage stellen, aus welchem Grund braucht ihr einen neuen Report ?. Reicht der Standard im SAP inkl. User-Exit nicht aus ?.

Thema Verfügbarkeitsprüfung. Im Customizing gibt es eine Regel für die Auftragserfassung und eine für die Lieferung. Z.B können bei der Auftragserfassung Bestellungen/Fauf berücksichtigt werden und dem Mitarbeiter informieren wann die Ware ausgliefert werden kann, obwohl im Moment keine Verfügbarkeit (Lagerbestand) vorhanden ist. Bei der Lieferung wird nur gegen echte freie Bestände geprüft.

Solltet ihr nicht ohne den Report auskommen würde ich die Verfügbarkeit gff mit einer Logik und dem Fuba "AVAILABILITY_CHECK" prüfen.

Würde mich aber mal interessieren, warum der Report gebraucht wird.

Bis dann
Patrick
Patrick

Antwort zur Frage

Beitrag von Kleenmex (Specialist / 126 / 0 / 0 ) »
Hallo Patrick

Tja das ist so, es handelt sich hier um Garantieaufträge die Wahlweise erfasst werden, neben bei wird noch geliefert ( also normal ) daher kommt es das der Lagerbestand, manchmal Unterbestand, hat und das System für den Auftrag das Einteilungsdatum auf den nächsten Termin setzt also meistens 2 Tage.

Jetzt kann es aber sein das man dies zwischen durch merkt und wieder Bestand einbucht....

Nun die Garantieabteilung will natürlich keine Tellieferungen machen daher mache ich eien Verfügbarkeitsprüfung bei der selection des Sammellieferlaufs damit alle Aufträge aufgefrischt werden und nur die weiter kommen wo das VBEP-EDATU sy-datum .

Daher das problem od3er wie kann ich wenn ich den Auftrag anfasse zum zeitpunkt der Auslieferung wider auffrischen ?

Wenn's da was gibt wäre das auch okay ( SAP 4.70)

Merci trotzdem
Gruss

Kleenmex

Beitrag von PatrickJ (ForumUser / 75 / 0 / 0 ) »
Hallo Kleenmex,

ich habe den Ablauf zwar noch nicht verstanden, aber wie sieht es mit dem Kennzeichen Komplettlieferung im Auftrag und der Neuterminierung aus ?
Hilft das nicht weiter ?



Patrick
Patrick

Ja habe ich schon drin

Beitrag von Kleenmex (Specialist / 126 / 0 / 0 ) »
Also Ablauf VA01 -> ( Lagerbestand 0 ) -> Einteilung auf auf morgen ->
Sichern ( Bild 1).
Gruss

Kleenmex

Beitrag von PatrickJ (ForumUser / 75 / 0 / 0 ) »
Hi Kleemex,

sollte jetzt der Lagerbestand schon heute wieder aufgefüllt werden, würde die Neutermierung die Position auf heute bestätigen.

Patrick
Patrick

Seite 1 von 1

Über diesen Beitrag


ABAP & SAP eBook Flatrate von Espresso Tutorials Sponsorlink
Unterstütze die Community und teile den Beitrag für mehr Leser und Austausch

Vergleichbare Themen

Konfiguration in VA02
von norbert1962_sap » 27.08.2020 09:12
Update in VA02
von RainerW » 24.10.2016 09:54
VA02 + Call Transaction
von PsychoMantis » 03.04.2007 09:56
VA02 Warnmeldung Fakturadatum
von Max_SAP » 23.06.2020 10:54
va02 user-exit
von slim » 27.10.2006 14:06