Kundenfelder in ME32N einfügen / Datenbeschaffung für die Logik

SAP R/3 Materialwirtschaft: Einkauf, Bestandsführung, Rechnungsprüfung, Inventur, Bewertung, Leistungsabwicklung, Materialstamm...
3 Beiträge • Seite 1 von 1
3 Beiträge Seite 1 von 1

Kundenfelder in ME32N einfügen / Datenbeschaffung für die Logik

Beitrag von swonny (ForumUser / 83 / 5 / 0 ) » 18.09.2019 14:15
Hallo Experten,

ich habe den Badi ME_GUI_PO_CUST aktiviert und eingerichtet damit ich
im Positionsbaustein einen eigen Reiter mit Kundenfeldern habe.
Diese werden angezeigt und es fehlt nur noch die Logik für die Datenausgabe

Ich möchte die Daten aus dem Reiter Kontierung erneut in meinem Kundenreiter ausgeben.

Beim debuggen wird die Methode "transport_from_model" Klasse LCL_1100_VIEW_MM Programm: LMEACCTVICI5 aufgerufen,
hier wird meine benötigte Struktur l_data_pbo gefüllt.

Code: Alles auswählen.

METHOD transport_from_model.
    CHECK NOT my_acc_model IS INITIAL.

    DATA: ls_exkn       TYPE exkn.

    ls_exkn =  my_acc_model->get_exkn( ).

    MOVE-CORRESPONDING ls_exkn TO l_data_pbo.

  ENDMETHOD
Nun meine Frage, ich würde gerne diese Methode für meinen Kundenexit verwerden,
weiss aber nicht wo das Objekt "my_acc_model" erzeugt wird.

Danke schon mal für die Hilfe.
Viele Grüße
swonny


Re: Kundenfelder in ME32N einfügen / Datenbeschaffung für die Logik

Beitrag von jocoder (Specialist / 181 / 3 / 44 ) » 25.09.2019 20:09
Eine Rückfrage:
Willst du dasselbe Objekt im Kundenexit verwenden oder kann die Klasse im Kundenexit neu instanziiert werden?


Seite 1 von 1