RC8 bei Aufgabe aus verschmolzenem Transport

Alle Fragen rund um Basisthemen
3 Beiträge • Seite 1 von 1
3 Beiträge Seite 1 von 1

RC8 bei Aufgabe aus verschmolzenem Transport

Beitrag von KH.dev (ForumUser / 1 / 0 / 0 ) » 27.07.2020 20:37
Hallo zusammen,

gibt es eine Möglichkeit, eine Aufgabe aus einem verschmolzenen Transport wieder loszuwerden? Ich habe eine Infostruktur angelegt (1. Transport) und außerdem in der MC11 dazu eine Auswertung (2. Transport) und die beiden Aufträge verschmolzen. Beim Import im Testsystem bricht nun die Auswertungsaufgabe mit RC8 ab (diverse Fehler, u.a. Set soll geändert werden in der GS02, diese lässt mich das Set aber wegen führender Null nicht ändern - Zu allem Überfluss habe ich nun festgestellt, dass es die Auswertung ja vermutlich gar nicht braucht, da ich ja über die MCSJ sowieso schon Daten erhalten).

Die Infostruktur selbst wurde im Testsystem angelegt, aber wie kann ich nun verhindern, dass sich der Fehler ins Prod. durchzieht? Ich bin im Moment echt ratlos...
Danke im Voraus.


Re: RC8 bei Aufgabe aus verschmolzenem Transport

Beitrag von Tron (Top Expert / 1187 / 22 / 274 ) » 28.07.2020 08:47
Hmmm...
Kennst Du denn noch die einzelnen Objekte der Aufgabe ,vor der Verschmelzung ?

gruß Jens
<:: XING-Gruppe Tricktresor::>
Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen –
Aber sie ist nicht Open Source, d. h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.

Re: RC8 bei Aufgabe aus verschmolzenem Transport

Beitrag von Shortcut IT (ForumUser / 14 / 1 / 1 ) » 04.08.2020 11:22
Hallo,

aus dem bereits freigegebenem Transportauftrag kriegst du nichts mehr raus. Wenn du verhindern willst, dass der ins Produktivsystem gerät, musst du ihn im QA-System ablehnen (und/oder, falls das System zwischen D und P nicht als QA-System eingerichtet ist, ihn aus der Importqueue des P-Systems löschen) und auf dem D-System einen neuen Transport erstellen. Dort dann die Objekte des korrekten Transportauftrags einfügen ("Request/Task" > "Object List" > "Include Objects..." > "Object List from Request" > Angabe des korrekten Transportauftrages) und diesen dann auf die Reise schicken.

Seite 1 von 1

Vergleichbare Themen

Aufgabe eines Transportauftrags
von Germi22 » 16.05.2012 12:00
Hilfe bei Aufgabe benötigt
von RpL196 » 21.12.2011 08:20
Wieder so eine ... Aufgabe. :-((
von Anfänger » 19.11.2010 18:44
Funktionsbaustein Aufgabe 1: String
von Django90 » 21.09.2017 14:08
Funktionsbaustein Aufgabe 2: Write into...
von Django90 » 21.09.2017 14:31