ArchiveLink: Trotz Ablegen kein Dokument auf Server Thema ist als GELÖST markiert

Alles rund um die Sprache ABAP®: Funktionsbausteine, Listen, ALV
9 Beiträge Seite 1 von 1
9 Beiträge Seite 1 von 1

ArchiveLink: Trotz Ablegen kein Dokument auf Server

Beitrag von Thanatos82 (Expert / 699 / 32 / 125 ) » 14. Mär 2013 10:48

Hallo Experten,

ich hoffe irgendjemand kann mir hier weiterhelfen. Ich habe es mittlerweile geschafft ein content repository einzurichten, um Dokumente auf dem SAP-Server im Ordner /tmp zu speichern. Die Dokumentart hab ich erstellt, die Verknüpfung ist auch eingestellt. Die nachrichtenart ist auch mit der Dokumentenart verbunden und ist nur zum Ablegen des Dokuments gedacht.
Wenn ich nun eine Bestellung erstelle oder ändere, läuft diese Nachrichtenart in der ME9F auf. Dort kann ich sie ja auch ausgeben, was ich auch tue. Ich bekomme das grüne Häkchen, dass alles geklappt hat und kein
Fehler aufgetreten ist. Wenn ich nun in den /tmp Ordner auf unserem SAP-Server schaue, dann ist da aber keine datei drin.
Hat jemand eine Idee woran das liegen kann? Oder noch besser, wie kann ich das beheben? Ist es eine fehlende oder falsche Einstellung?
An Schreibrechten im Ordner /tmp scheint es nicht zu liegen, da ich auch den von SAP vorgegebenen pfad /usr/SAP/XXX/global versucht habe und auch den /usr/sap/trans ordner habe ich testehalber versucht dafür zu nutzen. aber in keinem der Ordner erscheint nach NAchrichtenausgabe eine Datei. Ich habe jetzt schon ne Ewigkeit gesucht und mir sind echt die Ideen ausgegangen.
Ich bin für jeden Vorschlag dankbar. Irgendwas muss mir einfach durch die Lappen gehen oder ist falsch eingestellt... nur was?!? :(
Gruß,
der Matze


Re: ArchiveLink: Trotz Ablegen kein Dokument auf Server

Beitrag von JHM (Top Expert / 1134 / 0 / 178 ) » 14. Mär 2013 12:11

Thanatos82 hat geschrieben: Irgendwas muss mir einfach durch die Lappen gehen oder ist falsch eingestellt... nur was?!?
ins blaue hinein:
Welche Ablageart ist in der Nachricht eingestellt (Ablegen, Drucken und Ablegen, Drucken)?
Hast du eine Archive-ID im NAST-Satz?
Hast du einen Fehler in der TA SM58?
Gruß Hendrik

Re: ArchiveLink: Trotz Ablegen kein Dokument auf Server

Beitrag von Thanatos82 (Expert / 699 / 32 / 125 ) » 14. Mär 2013 12:33

Hallo Hendrik,

ich benutze die Ablageart "Nur Ablegen".
In der NAST sind zwar Einträge drin, aber kein aktueller, der von mir stammt.
TA SM58 liefert tatsächlich Fehler :shock:

Funktionsbaustein: ARCHIV_CREATE_TABLE
Zielsystem: SAP_AL_OUT
Statustext: Fehler bei HTTP-Zugriff: IF_HTTP_CLIENT->RECEIVE 1
Tktn.: ME9F

Was genau hat das zu bedeuten? Ich könnte da jetzt maximal raten und würde drauf tippen, dass der Server nicht gefunden werden kann?!
Gruß,
der Matze

Re: ArchiveLink: Trotz Ablegen kein Dokument auf Server

Beitrag von ratsnus (Specialist / 350 / 2 / 53 ) » 14. Mär 2013 13:11

also wenn du das über die CSADMIN machts, brauchst du einen Content Server der die abgelegten Dokumente verwaltet.
nur einen Folder angeben und dann darin die Dokumente speichern wird wohl so nicht gehen.
das pdf für den SAP content Server Inst Guide hatte ich ja schon gepostet.
content_server.jpg
was du natürlich alternativ machen kannst, schreib dir im Druckprogramm etwas was dir das Dokument in PDF umwandelt und in deinen Ordner speichert.

gruss
ratsnus
<:: XING-Gruppe Tricktresor::>

Re: ArchiveLink: Trotz Ablegen kein Dokument auf Server

Beitrag von Thanatos82 (Expert / 699 / 32 / 125 ) » 14. Mär 2013 13:18

bei mir sieht das zur Zeit so aus:
Gruß,
der Matze

Re: ArchiveLink: Trotz Ablegen kein Dokument auf Server

Beitrag von ratsnus (Specialist / 350 / 2 / 53 ) » 14. Mär 2013 13:45

probier mal die Laufwerksbuchstaben zu pflegen vielleicht liegt es daran. hab mal bei uns geschaut, das sieht das so aus:
cr_auf_db.jpg
<:: XING-Gruppe Tricktresor::>

Re: ArchiveLink: Trotz Ablegen kein Dokument auf Server

Beitrag von Thanatos82 (Expert / 699 / 32 / 125 ) » 14. Mär 2013 13:51

Wir haben hier einen Linux-Server wo SAP drauf ist. Wie kriege ich denn davon den Laufwerksbuchstaben raus?
Gruß,
der Matze

Re: ArchiveLink: Trotz Ablegen kein Dokument auf Server

Beitrag von ratsnus (Specialist / 350 / 2 / 53 ) » 14. Mär 2013 14:17

hmm gute Frage, kann ich dir leider nicht beantworten wie die pfadangabe in Linux auszusehen hat.
<:: XING-Gruppe Tricktresor::>

Re: ArchiveLink: Trotz Ablegen kein Dokument auf Server

Beitrag von Thanatos82 (Expert / 699 / 32 / 125 ) » 14. Mär 2013 14:53

Soooo......
Ich hab nochmal ein wenig im Netz recherchiert.
Dabei habe ich festgestellt das in der SDOKPROF zwar USEHTTPLG mit Value=OFF hinterlegt ist, allerdings mit besetztem UNAME und MANDT. habe jetzt einen zweiten Eintrag erstellt, in dem nur name und value besetzt sind.
Nun habe ich einen neuen Fehler in der SM58, der besagt:
Connect Fehler : Connect to Host web.sagichnicht.de Port
8010 error: NIECONN_REF
Hilft mir das jetzt weiter?!
Gruß,
der Matze

Seite 1 von 1

Aktuelle Forenbeiträge

Langtext zur Exception
vor 11 Stunden von ewx 12 / 135
Feld Symbol in Klasse
vor 15 Stunden von ewx 5 / 89
Eigener Knopf im Ausgabefenster
vor 18 Stunden von DeathAndPain 2 / 44
Welche Entwicklertools?
Gestern von LostDarkness 2 / 936

Unbeantwortete Forenbeiträge

DOCVARIABLE in Worddokument setzen (OLE?)
vor 2 Tagen von msfox 1 / 40
BAPI_PO_CREATE1 und Einkaufsinfosatz
vor 4 Tagen von SweetRuedi 1 / 84
WCOCO: Gruppe für Betragsfelder 0S01
vor 6 Tagen von SAP_ENTWICKLER 1 / 55
CAS-Nr.: Chemical Abstracs Service
vor einer Woche von SAP_ENTWICKLER 1 / 93
Interaktives Skript, Rolle IC-Manager
vor 3 Wochen von erubadhron86 1 / 129