Zeitwirtschaft : Wie frage ich einen Zeitraum ohne das Jahr ab?

SAP R/3 Personamwirtschaft: Personalmanagement, Personalzeitwirtschaft, Personalabrechnung, Veranstaltungsmanagement, Personalentwicklung, Kostenplanung...
3 Beiträge • Seite 1 von 1
3 Beiträge Seite 1 von 1

Zeitwirtschaft : Wie frage ich einen Zeitraum ohne das Jahr ab?

Beitrag von Flashtie (ForumUser / 13 / 1 / 0 ) »
Hallo,

ich suche nach einer Möglichkeit, einen jährlich wiederkehrenden Zeitraum abzufragen.
Bsp.: Ich will wissen, ob ein Mitarbeiter zwischen 01.03. und 28.02. durchgehen Abwesend war/ist. (365 Tage)

Wichtig ist, dass diese Abfrage jedes Jahr sich wiederholt und daher die Jahresangabe Variabel ist/wird.
Welche Funktion, Operationen und Variabeln muss ich in meiner Regel schreiben?

Die Funktion HRS=Y hab ich mir angesehen, leider kann ich den Zeitraum nicht ohne eine Jahresangabe eingrenzen. Ich wollte dann eine Konstante einbauen, doch hier hab ich das Problem mit dem Jahr.
Wer kann mir da weiterhelfen?


Re: Zeitwirtschaft : Wie frage ich einen Zeitraum ohne das Jahr ab?

Beitrag von DeathAndPain (Top Expert / 1533 / 177 / 340 ) »
Verstehe ich das richtig: Dir geht es nicht um ABAP, sondern um Regeldefinitionen?

Re: Zeitwirtschaft : Wie frage ich einen Zeitraum ohne das Jahr ab?

Beitrag von Flashtie (ForumUser / 13 / 1 / 0 ) »
Hi,

ja es soll nicht mit ABAB gelöst werden.
Die Anforderung wäre, eine Abfrage zu bilden die folgendes prüft.
Ist der Mitarbeiter zwischen 01.03. bis 28.02. durchgehend Abwesend?
Weil sich diese Abfrage jährlich wiederholen soll, kann kein Jahr mitgegeben werden.

VG

Flashtie

Seite 1 von 1

Über diesen Beitrag



ABAP & SAP eBook Flatrate von Espresso Tutorials Sponsorlink
Unterstütze die Community und teile den Beitrag für mehr Leser und Austausch

Vergleichbare Themen

Datumselektion, in dem Zeitraum Monat Jahr ermitteln MM/JJJJ
von swonny » 26.04.2021 09:36
Listerfassung Zeitwirtschaft
von bfm » 13.08.2008 16:14
Abfrage Zeitraum
von Gottschall » 30.07.2019 14:18
Zeitwirtschaft: Sollstunden am Feiertag
von DIL » 20.06.2005 08:35
Zeitwirtschaft: Zeitzuschläge generieren wo?
von Nobi » 25.08.2005 13:44