Vorgängersatz im Infotyp abgrenzen


SAP R/3 Personamwirtschaft: Personalmanagement, Personalzeitwirtschaft, Personalabrechnung, Veranstaltungsmanagement, Personalentwicklung, Kostenplanung...

Moderatoren: Jan, Steff

Vorgängersatz im Infotyp abgrenzen

Beitragvon c oco » 27.07.2018, 08:09

Hallo,

ich möchte einen neuen Datensatz mit einer anderen Vorgangsart im kundeneigenen ITypen anlegen. Endedatum vom Vorgängersatz soll auf Tagesdatum abgegrenzt werden.
Fuba HR_INFOTYPE_OPERATION mit Operation MOD oder LIS9 funktioniert nicht. Mich interessiert aber warum das nicht funktioniert. Dieser Fuba wird im inet überall vorgeschlagen.
Und ohne den Fuba, direkt mit modify infotyp from ls... tut sich auch nichts. Hat das was damit zu tun, dass das Feld ein Schlüsselfeld ist?

Das funktioniert nicht:
Code: Alles auswählen
  MOVE-CORRESPONDING as_9005 TO ls_9005.
  ls_9005-endda = sy-datum.
  MODIFY pa9005 FROM ls_9005.


das funktioniert auch nicht:
Code: Alles auswählen
  CALL FUNCTION 'HR_INFOTYPE_OPERATION'
    EXPORTING
      infty         = '9005'
      number        = as_9005-pernr
      subtype       = as_9005-subty
      validitybegin = as_9005-begda
      validityend   = as_9005-endda
      record        = ls_9005
      operation     = 'LIS9'
    IMPORTING
      return        = ls_return.


das funktioniert:
ist meine Notlösung. Den vorherigen Satz löschen und mit geändertem Endedatum wieder zurückschreiben.
Gefällt mir nicht so...
Code: Alles auswählen
 call function 'HR_INFOTYPE_OPERATION'
    exporting
      infty         = '9005'
      number        = as_9005-pernr
      subtype       = as_9005-subty
      validitybegin = as_9005-begda
      validityend   = as_9005-endda
      record        = as_9005
      operation     = 'DEL'
    importing
      return        = ls_return.
  if ls_return-type <> ' '.
    raise ex_error.
  endif.

  move-corresponding as_9005 to ls_9005.
  ls_9005-endda = sy-datum.

  call function 'HR_INFOTYPE_OPERATION'
    exporting
      infty         = '9005'
      number        = as_9005-pernr
      subtype       = as_9005-subty
      validitybegin = as_9005-begda
      validityend   = as_9005-endda
      record        = ls_9005
*      recordnumber  = '001'
      operation     = 'INS'
    importing
      return        = ls_return.
 


Danke und viele Grüße
coco
c oco
Specialist
 
Beiträge: 317
Registriert: 09.12.2005, 12:42
Wohnort: Leonberg
Dank erhalten: 16 mal

Sponsor

Alte ABAP-Entwicklerweisheit: Weißt du weder aus noch ein, baust du einen BADI ein

Zurück zu Human Resources

  Aktuelle Beiträge   
Keine Ausgabe von 0,00 bei Beträgen
vor 16 Stunden von msfox 0 Antw.
gelöst Dynamischer Methodenaufruf mit dynamischer Tabelle
vor 18 Stunden von mark.thk 2 Antw.
Viele IDocs ohne Bestätigung per RFC
vor 20 Stunden von gs3rr4 0 Antw.
PDF Originale aus Kpro im Webbrowser anzeigen lassen
Gestern von DanielFulda 0 Antw.
Workflow: Bearbeiterfindung für Workitem wiederholen
vor 2 Tagen von DeathAndPain 0 Antw.

  Ähnliche Beiträge beta
Personalrechenschema abgrenzen
13.03.2008, 08:53 von MarcoS 2 Antw.
Org-Struktur abgrenzen
19.04.2012, 08:33 von ewx 2 Antw.
Qualifikation der Planstelle zeitlich abgrenzen - wie?
13.09.2006, 13:51 von F_Lee 0 Antw.
Infotyp-Bildsteuerung
04.09.2006, 13:08 von ms 0 Antw.
Infotyp anlegen
29.11.2007, 17:10 von HelmutB 1 Antw.

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder