Umstellung Umsatzsteuer zum Juli 2020

Posten Sie hier Tutorials & Cookbooks.
3 Beiträge • Seite 1 von 1
3 Beiträge Seite 1 von 1

Umstellung Umsatzsteuer zum Juli 2020

Beitrag von jocoder (Specialist / 187 / 3 / 49 ) » 15.06.2020 12:21
In diesem Tutorial gebe ich euch einen kleinen Einblick, wie die Umstellung der Umsatzsteuer zum 01.07.2020 bewerkstelligt werden kann.

Steuerkennzeichen
Für die neuen Umsatzsteuersätze legen wir neue Steuerkennzeichen an (Transaktion FTXP).
Diese müssen nochmals einem Transportauftrag zugeordnet werden.
transport.png
Nach dem Transport sind noch Nacharbeiten erforderlich wie die Zuordnung der Steuerkonten zu dem Steuerkennzeichen. Auf diese wird beim Transport hingewiesen (Meldung 794 der Nachrichtenklasse F4).

Ausgangssteuer
Erster Schritt:
Für die Ausgangssteuer legen wir neue Steuerkennzeichen an.
ausgangssteuer.png
Zweiter Schritt:
In den Umsatzsteuerkonditionen (Transaktionen VK11, VK12, VK13) werden Steuersatz und Steuerkennzeichen festgelegt. Diese Konditionen werden in den Kundenaufträgen und Fakturen verwendet.
Jede Kondition bekommt einen Gültigkeitszeitraum. Damit ist es möglich, die neuen Umsatzsteuerkonditionen schon vor dem 01.07.2020 zu erstellen.

Bestehende Kundenaufträge
Der neue Steuersatz und die neuen Steuerkennzeichen werden nicht automatisch in bestehende Kundenaufträge übernommen. Hier empfiehlt es sich, neue Aufträge für die Lieferungen ab dem 01.07.2020 anzulegen. Die neuen Umsatzsteuerkonditionen werden in den Kundenaufträgen verwendet, sobald das Preisdatum (Kopfdaten) und das Wunschlieferdatum nach dem 01.07.2020 liegt.

Fakturierung
Bei der Faktuierung wird die Umsatzsteuer nochmals ermittelt. Ausschlaggebend dafür ist das Leistungserstellungsdatum in den Positionsdaten. Bei Lieferungen ist dies das Warenausgangsdatum. Das heißt, Lieferungen, die ab dem 01.07.2020 das Werk verlassen haben, werden mit 16% Umsatzsteuer fakturiert. Bis zum 30.06.2020 (einschließlich) mit 19%.
Bei Dienstleistungen kann dieses Datum manuell eingegeben werden.
Bei Gutschriften bzw. Lastschriften wird das Leistungserstellungsdatum aus der Gutschriftsanforderung bzw. Lastschriftsanforderung übernommen.

Vorsteuer
Für die Vorsteuer erstellen wir zwei neue Umsatzsteuerkennzeichen. Beim Erstellen wird Steuerart "V" gewählt.
vorsteuer2.png
Diese Steuerkennzeichen ordnen wir den Vorgängen "Rechnungsprüfung" und "Rechnungseingang in der Finanzbuchhaltung" zu, damit diese beim Erfassen einer Kreditorenrechnung ausgewählt werden können (Transaktion OBZT).

Umsatzsteuerbericht
Der Umsatzsteuerbericht, die für die Meldung an das Finanzamt ausschlaggebend ist, kann in der Transaktion S_ALR_87012357 aufgerufen werden.

Fazit
Diese Tutorial enthält eine Möglichkeit, die Umsatzsteuerermittlung (SAP-Standard) umzustellen. Eine zweite Möglichkeit besteht darin, bestehende Steuerkennzeichen wie "V5" oder "A3" wieder zu verwenden.
Zuletzt geändert von jocoder am 24.06.2020 11:37, insgesamt 3-mal geändert.

Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor jocoder für den Beitrag (Insgesamt 4):
ewxJanwreichelttm987456



Re: Umstellung Umsatzsteuer zum Juli 2020

Beitrag von ewx (Top Expert / 4209 / 197 / 438 ) » 15.06.2020 13:24
Gleichzeitig ein guter Zeitpunkt, um Z-Coding mal nach "1.19" oder " / 100 * 119" oder "MWSKZ = 'Ax'" zu durchsuchen... ;)

Re: Umstellung Umsatzsteuer zum Juli 2020

Beitrag von wreichelt (Expert / 798 / 19 / 137 ) » 15.06.2020 16:34
Hallo,

in der Faktur wird der neue Steuersatz verwendet, wenn das Warenausgangsdatum nach dem 01.07. liegt.
Es gilt dafür immer zu welchem Datum die Leistung erbracht wurde.

Gruß Wolfgang

Seite 1 von 1

Aktuelle Forenbeiträge

Smartform debuggen Main-Teil
vor 2 Stunden von wreichelt 14 / 282
Summen bei Auswertung fett drucken
vor 12 Stunden von Bright4.5 5 / 137

Vergleichbare Themen

Umsatzsteuer
von J?rg » 29.07.2004 17:14
Umsatzsteuer in der BAPI_ACC_DOCUMENT_POST
von Hendrik » 28.06.2004 15:33
SAP Umsatzsteuer- ID-Nr. Prüfung
von paolino » 14.02.2013 09:01
Feldanzeige bei Umsatzsteuer-Voranmeldung
von Pierre » 20.06.2005 10:52
Unicode-Umstellung
von ralf.wenzel » 06.03.2007 10:06