Frage zu dynamischem select

ABAP, Java, BSP, etc.
2 Beiträge • Seite 1 von 1
2 Beiträge Seite 1 von 1

Frage zu dynamischem select

Beitrag von Mo3si (ForumUser / 1 / 0 / 0 ) » 16.12.2008 20:49

Hey ,

ich stehe grade vor einem ABAP Problem bei dem ich nicht weiterkommen.
Erst mal kurz zum Umfeld.
Ich will versuchen einen Zugriff auf ABAP zu realisieren über den .Net connector und ein BAPI zu nutzen.

das BAPI soll einfach einen select ausführen.
dabei ist wichtig dass die Tabelle auf die ich selektieren will dynamisch von einer funktion erstellt wurde d.h. ich weiß den tabellennamen nicht
jetzt hab ich das so versucht

Code: Alles auswählen.

SELECT etwas
  INTO tabelle-feld
  FROM  (NameDerVariablenInDieDerTabellennameDerGeradeErzeugtenTabelleGespeichertWurde) 
       WHERE  bedingung'.
APPEND Tabelle
ENDSELECT.
Wenn ich das BAPI innnerhalb des functionbuilders teste dann funktioniert es ohne probleme
und ich hab am schluss ne tabelle mit den einträgen die ich haben will.
Rufe ich das BAPI aber über mein .net programm auf dann erhalte ich folgende Fehlermeldung

"Eine dynamisch angegebene FROM-Klausel hat ein unerwartetes Format."


hoffe es hat einer ne idee.

danke im Voraus
Mo3si


Re: Frage zu dynamischem select

Beitrag von Steff (Site Admin / 386 / 0 / 1 ) » 22.12.2008 08:42

Hi,

vermutlich irendwelche Sonderzeichen (wie bspw. " oder ') im Tabellennamen. Hast Du mal debuggt was im Bapi ankommt?

Gruss,
Steff

Seite 1 von 1