LTMC Migration wiederholen

Alles über die SAPs In-Memory Datenbank HANA
3 Beiträge • Seite 1 von 1
3 Beiträge Seite 1 von 1

LTMC Migration wiederholen

Beitrag von Cubitus (ForumUser / 2 / 0 / 0 ) » 02.08.2020 21:55
Hallo zusammen,
nachdem ich hier schon zig Tipps, Hilfen und Lösungen (Dank Euch allen dafür!) gefunden habe, ist es nun doch Zeit für meine erste Frage:

Ich mache mich gerade mit der LTMC (noch 1809) vertraut und bin recht schnell auf ein unerwartetes Problem gestoßen:
Ich wollte für zwei Materialien Bestände über den File approach migrieren. Das hat angeblich alles prima geklappt, nun ist der Migrationsstatus abgeschlossen.

Leider aber war kein Bestand zu sehen. SLG1 verriet mir, dass das Mapping Lieferart zur Belegart im Customizing fehlte. Gut, habe ich mit Kollegenhilfe nachgezogen.

Aber jetzt finde ich keinen Weg mehr, diese Migration zu wiederholen. Abgeschlossen ist abgeschlossen, einen reopen Button sehe ich nicht.
Wenn ich eine neue Datei hinzufüge, selbst wenn ich das ganze Projekt lösche und neu anlege, bei jedem Migrationsversuch sagt mir die LTMC: Quellsatz bereits ins Zielsystem übertragen. Deshalb wird nichts migriert.

Blöder noch, mit Quellsatz ist nur die Materialnummer gemeint, ich kann also jetzt noch nicht einmal mehr das gleiche Material in ein anderes Werk migrieren.
Irgendetwas Grundsätzliches übersehe ich doch hier, aber was?

Könnte mich vielleicht jemand in die richtige Richtung stupsen?
Herzlichen Dank
Frank


Re: LTMC Migration wiederholen

Beitrag von Cubitus (ForumUser / 2 / 0 / 0 ) » 03.08.2020 11:07
Nur gut, dass das hier in der Rubrik "Für Anfänger" steht. Denn kaum habe ich meine Frage abgeschickt, fiel mir die Antwort wie Schuppen aus den Haaren:

Es liegt an der Massenübernahme-ID. Unter dieser ID merkt sich die LTMC alles, was schon migriert wurde. Löscht man das Projekt, bleiben diese Daten unter dieser ID trotzdem erhalten.
Legt man dann eine neues Projekt an, bekommt man die ID aus dem gerade gelöschten Projekt erneut zugeteilt. Und dann läuft man natürlich auf den gleichen Fehler.

Der Button "Neue Massentransfer-ID generieren" hilft nicht, denn er überspringt nur die IDs aus der Projektliste. Ist ein Projekt gelöscht, kann auch dieser Button eine bereits genutzte ID liefern.

Fazit: Man sollte es tunlichst unterlassen, einmal angelegte Projekte zu löschen, auch und gerade wenn man sich in einer Test und Spielumgebung befindet.

Eine einmal genutzte Massenübernahme-ID lässt sich nicht gefahrlos wiederverwenden. Ist dann das Projekt gelöscht und damit die ID nicht mehr sichtbar, kann man (meines Wissens) nicht mehr feststellen, dass diese ID bereits benutzt worden ist.

Re: LTMC Migration wiederholen

Beitrag von dave_bowman (ForumUser / 1 / 0 / 0 ) » 03.08.2020 21:08
Mit Programm DMC_FM_RESTART_HANDLE kann man den Ladestatus der übertragenen Datensätze zurücksetzen. Ist besonders nützlich, wenn man in mehrere Mandanten eines System laden muss, da diese Merker leider mandantenunabhängig sind.

Seite 1 von 1

Über diesen Beitrag



Unterstütze die Community und teile den Beitrag für mehr Leser und besseren Inhalt:

Vergleichbare Themen

Überschrift bei Ausgabe wiederholen
von acki-bm » 08.07.2004 13:03
Kompletten Tabellentyp in einer Schleife wiederholen
von Dankel » 29.01.2020 10:06
MIGRATION in PM und MM
von LORENZ » 04.11.2005 09:19
Migration von FI-SL in ein neues GL
von Herzing » 15.12.2006 12:46