Klassifizierung ändern


Getting started ... Alles für einen gelungenen Start.

Moderatoren: Jan, Steff

Klassifizierung ändern

Beitragvon Sebastian82 » 07.02.2019, 14:56

Hallo zusammen,

ich hab gleich noch mal ne Frage. Wir setzen bei uns ein Klassen, bzw. Klassifizierungen ein. Diese lassen sich mit der Transaktion CL02 ändern.
Nun wollen wir ein Massenupdate machen um den Wert "Gleiche Klassifizierung" bei allen Klassen auf einen anderen Wert zu setzen.
Der Berater sagte dabei lapidar, es gibt den BAPI "BAPI_CLASS_CHANGE". Wenn ich den jedoch richtig interpretiere, müsste ich dafür zunächst sämtliche Daten einer Klasse auslesen, zwischenspeichern und dann wieder einfügen. Das erscheint mir ein wenig aufwendig und auch gefährlich, falls dabei was schief geht.

Kennt jemand noch einen anderen Weg Klassen/Klassifizierungen zu ändern?

Beste Grüße,

Sebastian
Sebastian82
ForumUser
 
Beiträge: 17
Registriert: 22.06.2018, 09:36
Dank erhalten: 0 mal
Ich bin: Entwickler/in

Sponsor

Alte ABAP-Entwicklerweisheit: Weißt du weder aus noch ein, baust du einen BADI ein

Re: Klassifizierung ändern

Beitragvon M@atze! » 07.02.2019, 15:10

Servus,

wir benutzen hierfür die LSMW mit Programmtyp "Direct-Input" (Programmname RCCLBI03).
Damit laden wir Tabulator-getrennte Textdateien.

Aufbau der Datei:
<Materialnr.> <Klassenname> <Merkmalsname> <Merkmalswert>


Funktioniert einwandfrei für alle Arten von (Re)Klassifizierungen, und man muss nicht mal etwas programmieren (eigentlich Schade :) )

Grüße
Matze
M@atze!
ForumUser
 
Beiträge: 16
Registriert: 19.02.2018, 15:40
Dank erhalten: 2 mal
Ich bin: Entwickler/in

Re: Klassifizierung ändern

Beitragvon Sebastian82 » 07.02.2019, 15:18

Wie würde das denn funktionieren? Müsste ich mir vorher die Daten der Tabelle KLAH in eine CSV Datei runterladen, ändern und wieder hoch laden?
Sebastian82
ForumUser
 
Beiträge: 17
Registriert: 22.06.2018, 09:36
Dank erhalten: 0 mal
Ich bin: Entwickler/in

Re: Klassifizierung ändern

Beitragvon M@atze! » 07.02.2019, 15:33

Jep, allerdings stehen in der KLAH nur die Kopfdaten der Klassen. Die Merkmalwerte (also das "Gleiche Klassifizierung") findest du in der Tabelle "AUSP".
Runterladen, Ändern, Hochladen, fertig :)

Der Direct Input überschreibt nur die Merkmale, die in der Datei angegeben werden. Der Rest bleibt unangetastet.
M@atze!
ForumUser
 
Beiträge: 16
Registriert: 19.02.2018, 15:40
Dank erhalten: 2 mal
Ich bin: Entwickler/in

Re: Klassifizierung ändern

Beitragvon Sebastian82 » 07.02.2019, 18:08

Ah, ok. Nur dann müsste ich ja auch alles auslesen und mich in die LSMW einarbeiten.

Gibt es auch einen Weg oder eine Funktionsbaustein wo man einfach den Klassennamen als Eingabeparameter mitgeben kann und nur den einen Parameter setzen kann?
Sebastian82
ForumUser
 
Beiträge: 17
Registriert: 22.06.2018, 09:36
Dank erhalten: 0 mal
Ich bin: Entwickler/in

Re: Klassifizierung ändern

Beitragvon wreichelt » 07.02.2019, 22:12

Hallo,

schon mal geprüft ob die CL30N da nicht hilft.

Gruß Wolfgang
wreichelt
Expert
 
Beiträge: 669
Registriert: 17.07.2005, 09:46
Wohnort: Hessen
Dank erhalten: 113 mal
Ich bin: sonstiges

Re: Klassifizierung ändern

Beitragvon Sebastian82 » 08.02.2019, 08:37

Hi wreichelt ,

danke für den Hinweis. Soweit ich das sehe, kann ich mir mit der Transaktion CL30N die Klasse anzeigen lassen.
Was ich suche ist jedoch eine Möglichkeit Klassen massenhaft zu ändern. In den Basic Data der Klasse, nicht bei den Merkmalen.

In der Klasse gibt es den Wert "Same Classificaton" den man auf Nicht Prüfen, Warning oder Error stellen kann. Die Projektleitung hat sich nun entschieden diesen Wert überall von Nicht-Prüfen auf Warning zu setzen. Und ich würde das gerne irgendwie hinbekommen ohne ein Update auf der Datenbank machen zu müssen. Ich finde nur keinen Baustein diesen Wert einfach zu ändern, bzw. neu zu setzen :-\

Viele Grüße,

Sebastian
Sebastian82
ForumUser
 
Beiträge: 17
Registriert: 22.06.2018, 09:36
Dank erhalten: 0 mal
Ich bin: Entwickler/in

Re: Klassifizierung ändern

Beitragvon wreichelt » 08.02.2019, 08:47

Hallo Sebastian,
ich hatte die Frage nicht richtig verstanden.
Natürlich gibt es für das Massenweise ändern auch was Transaktion CLMM.
Eigentlich ist die Transaktion auch gut bedienbar.

Ich habe auch eine kurze Doku dazu, wenn Du mir Deine Mailadresse zukommen lässt, dann könnte ich Dir die paar Seiten zusenden.

Gruß Wolfgang
wreichelt
Expert
 
Beiträge: 669
Registriert: 17.07.2005, 09:46
Wohnort: Hessen
Dank erhalten: 113 mal
Ich bin: sonstiges


Zurück zu ABAP® für Anfänger

  Aktuelle Beiträge   
Adobe Forms - Download - Keine Seiten
vor 11 Stunden von shimsham 2 Antw.
UTF-8 mit Funktionsbaustein
vor 13 Stunden von a-dead-trousers 4 Antw.
gelöst Fehler SAVE NOT ALLOWED bei F4IF_START_VALUE_REQUEST
vor 10 Stunden von AdrianSchm 1 Antw.
SAP Logon bei Aufruf WebGUI
Gestern von msfox 0 Antw.
Formatierung Textdatei aus Query und ABAP
vor 13 Stunden von wreichelt 5 Antw.

  Ähnliche Beiträge beta
gelöst Bestellungsdynpro ändern
07.04.2005, 13:40 von Keli 0 Antw.
Merkmalwert ändern
11.09.2005, 17:23 von Gast 8 Antw.
Parameters-Name ändern
11.10.2006, 09:50 von aaaarrrggh 2 Antw.
Materialkurztext ändern
03.01.2007, 14:09 von bohne 15 Antw.
Selektionstext ändern
29.05.2007, 14:32 von peterlustig007 3 Antw.

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot]