SAMRTFORM Ausgabe von Tabellen

ABAP, Java, BSP, etc.
7 Beiträge Seite 1 von 1
7 Beiträge Seite 1 von 1

SAMRTFORM Ausgabe von Tabellen

Beitrag von SAP_ENTWICKLER (Specialist / 428 / 216 / 6 ) » 27. Mai 2013 11:12

Hallo,

als SMARTFORM Anfänger habe ich ein Problem.

Ich soll in einem SMARTFORM eine Tabelle mit 15 Spalten ausgeben. In der Tabelle werden nicht immer alle Spalten genutzt, weil die Inhalte für verschiedene Parameter ermittelt werden, das steuere ich über eine Satzart in einer Zusatzspalte (dort ordne ich keinen Text zu und damit wird die Spalte nicht ausgegeben). Auch kann die Zahl der Werte für einen Parameter bei verschiedenen Läufen unterschiedlich sein. Die Anzahl der benötigten Spalten ist im Vorfeld also nicht bestimmbar. Bei der Ausgabe sollen jetzt die Felder einer Spalte in denen mindestens eine Zelle gefüllt ist, mit einem Rahmen je Zelle umgeben sein. Die Spalten ohne gefüllte Zellen sollen nicht eingerahmt werden damit die Ausgabe leer ist.

Versucht habe es mit einer Einrahmung im Zeilentyp. Dort sind dann aber immer alle Zellen aller Spalten mit einem Rahmen versehen.

So sieht es bei der Einrahmung im Zeilentyp aus, wobei C, D und B die Bezeichnung der Zeilen sind und 1 und 2 die Bezeichnung der Spalten

-----------------------------------------------------
| 1 | 2 | | ---> und ebenso für die restlichen Spalten, die ich mir hier sparen möchte
-----------------------------------------------------
C | | X | |
-----------------------------------------------------
D | Y | | |
-----------------------------------------------------
B | | Z | |
-----------------------------------------------------

So soll es aussehen, wobei C, D und B die Bezeichnung der Zeilen sind und 1 und 2 die Bezeichnung der Spalten.

-----------------------------
| 1 | 2 |
-----------------------------
C | | X |
-----------------------------
D | Y | |
-----------------------------
B | | Z |
----------------------------


Leider kann man an der Zelle im SMARTFORM keine Bedingung hinterlegen. Eine Einrahmung der Texte ist nicht zulässig und führt zu einem Fehler.


Wie kann ich im SMARTFORM die Einrahmung von Zellen variabel steuern?


Vielen Dank

Norbert


Re: SAMRTFORM Ausgabe von Tabellen

Beitrag von a-dead-trousers (Top Expert / 3242 / 82 / 818 ) » 27. Mai 2013 11:43

Schnelle Antwort: Das geht nicht!

Was aber geht ist, dass du für jede mögliche Parameterkombination einen eigenen Zeilentypen mit entsprechenden Rahmen definierst und diese per Bedingung ein und ausblendest.
Viel Spass :P

Meine Empfehlung hierfür ist statt SMARTFORMS lieber AdobeForms zu verwenden.
Hier kann man ganz einfach mittels Javascript bei Ausgabe einer Zelle die Anzeige bzw. nicht Anzeige der Rahmen steuern.

lg ADT

Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor a-dead-trousers für den Beitrag:
SAP_ENTWICKLER

Theory is when you know something, but it doesn't work.
Practice is when something works, but you don't know why.
Programmers combine theory and practice: Nothing works and they don't know why.

ECC: 6.07
Basis: 7.40

Re: SAMRTFORM Ausgabe von Tabellen

Beitrag von SAP_ENTWICKLER (Specialist / 428 / 216 / 6 ) » 28. Mai 2013 11:13

Hallo ADT,

Danke für Deine Antwort. Leider ist SMARTFORM gesetzt. Ich habe jetzt angefangen Deinen Vorschlag umzusetzen. Mit einem Gruppenwechsel hält sich die Anzahl der Objekte in Grenzen, weil die 13 unterschiedlichen Zeilen für 25 verschiedene Parametertypen vorkommen. Dann hätte ich 25 X 13 Zeilen zu pflegen.

Leider funktioniert die Sache mit den Rahmen im Table Painter nicht sauber.


Viele Grüße

Norbert

Re: SAMRTFORM Ausgabe von Tabellen

Beitrag von a-dead-trousers (Top Expert / 3242 / 82 / 818 ) » 28. Mai 2013 17:00

Hi!
SAP_ENTWICKLER hat geschrieben:Leider funktioniert die Sache mit den Rahmen im Table Painter nicht sauber.
In wiefern?

lg ADT

Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor a-dead-trousers für den Beitrag:
SAP_ENTWICKLER

Theory is when you know something, but it doesn't work.
Practice is when something works, but you don't know why.
Programmers combine theory and practice: Nothing works and they don't know why.

ECC: 6.07
Basis: 7.40

Re: SAMRTFORM Ausgabe von Tabellen

Beitrag von SAP_ENTWICKLER (Specialist / 428 / 216 / 6 ) » 31. Mai 2013 07:13

Hallo ADT,

Ich möchte ein Grid ausgeben und jede Zelle des Grid's einrahmen. Lt. Doku muss man dazu jede Zelle des relevanten Zeilentyps im Table Painter mit einer äußeren Umrahmung versehen. Dann kommen aber nur die senkrechten Trennstriche oder wenn ich z.B. vier Zellen einzeln eingerahmt haben möchte wird dann nur ein äußerer Rahmen um alle 4 Zellen gezogen. Die senekrechten Trennstriche zwischen den Zellen fehlen.


Viele Grüße

Norbert

Re: SAMRTFORM Ausgabe von Tabellen

Beitrag von a-dead-trousers (Top Expert / 3242 / 82 / 818 ) » 31. Mai 2013 12:13

Mit unterschiedlichen Rahmen je Zelle hab ich zwar noch nicht experimentiert (entweder alles oder nichts), aber vom Verhalten das ich bei den Zeilen bemerkt habe, würde ich auf folgendes schließen:
  • Nur die Zelle links oben, kann alle Rahmenlinien bestimmen.
  • Die die von dort aus rechts folgen, können nur oben, rechts und unten die Rahmenlinien festlegen.
  • Die Zellen die ganz links hinunter verlaufen, können nur die Rahmen für links, unten und rechts bestimmen.
  • Alle anderen Zellen können nur rechts und unten die Linien festlegen.
d.h. Es gibt es in SMARTFORMS vermutlich nicht so wie z.B. in HTML alle Rahmenlinen für eine Zelle.

Wenn du also bei einer Zelle mitten in der Zeile die linke Rahmenlinie gesetzt haben möchtest, muss du die rechte Linie der vorherigen Zelle setzen.

lg ADT.

P.S.: Das ist jetzt wirklich nur eine Vermutung, ich hab im Moment kein System/Formular zur Hand um das zu bestätigen.
Theory is when you know something, but it doesn't work.
Practice is when something works, but you don't know why.
Programmers combine theory and practice: Nothing works and they don't know why.

ECC: 6.07
Basis: 7.40

Re: SAMRTFORM Ausgabe von Tabellen

Beitrag von SAP_ENTWICKLER (Specialist / 428 / 216 / 6 ) » 3. Jun 2013 13:31

Hallo ADT,

danke für Deine Hilfe.

Ich habe mal ein wenig bebastelt und die Lösung gefunden.

Erst muss man die gewünschten Zellen/Zeilen markieren, dann den Rahmen wählen. Für eine vollständige Umrahmung aller Zellen habe ich erst den Button für den näußeren Rahmen, dann den für die inneren Rahmen gedrückt. Dabei habe ich die Tasten zur Steuerung der Zellenselektion nicht losgelassen. Da hat es funktioniert, scheinbar wirken die Tasten additiv. Ob man die Tasten zur Steuerung der Selektion wirklich weiter drücken muss weiß ich nicht.

Damit hat es geklappt.


Viele Grüße

Norbert

Seite 1 von 1

Aktuelle Forenbeiträge

HTTP Request
vor 22 Stunden von a-dead-trousers 4 / 72
Verfügbarkeitsprüfung
Gestern von deejey 2 / 57
Verwaltung
Gestern von deejey 2 / 48
BSP-Seiten als Service - Problem bei HTTP-Request
vor 2 Tagen von Xilukarim 1 / 49

Unbeantwortete Forenbeiträge

BSP-Seiten als Service - Problem bei HTTP-Request
vor 2 Tagen von Xilukarim 1 / 49
CCS Bonusabrechnung
vor 2 Tagen von SAP_ENTWICKLER 1 / 31
At Selection-Screen
vor 3 Tagen von L0w-RiDer 1 / 49
SP01 Verweildauer
vor einer Woche von SAP_ENTWICKLER 1 / 102
Transaktion OMT3B Subscreens in Dynpros einhängen
vor einer Woche von SAP_ENTWICKLER 1 / 69