Tabulator in eMail-Text

Alles rund um die Sprache ABAP®: Funktionsbausteine, Listen, ALV
5 Beiträge / Seite 1 von 1
5 Beiträge Seite 1 von 1

Tabulator in eMail-Text

Beitrag von deejey (Specialist / 196 / 48 / 16 ) » 18. Mär 2018 00:20

Hatte das Freitag zugesagt weil ich dachte das ist pillepalle und SAP das bestimmt irgendwie unterstützt, und nun beiße ich mir die Zähne daran aus: im eMailtext (aus SAP Standardtext gezogen) soll etwas ausgerichtet werden, aber ich kriege das nicht hin, weder mit, noch ohne Formate und Tabs. eMail-Versand erfolgt über SO_NEW_DOCUMENT_SEND_API1.

Es soll etwa so aussehen (keine Proportionalschrift), natürlich ohne Punkte:
Vorname, Name ....... email
........................... Telefon


In der eMail sieht das dann aber etwa so aus:
Vorname, Name ........... email
......................Telefon


Kann man das mit eMail im Textformat machen? Wenn nein, ist es als HTML möglich, wenn ja wie, mit HTML-"TABLE" ..."?


Re: Tabulator in eMail-Text

Beitrag von a-dead-trousers (Top Expert / 3199 / 81 / 792 ) » 18. Mär 2018 11:01

Im Textformat:
Kommt drauf an ob die Software des Empfängers das korrekt darstellen kann. Aber eher Nein, weil die unterschiedlichen Programme auch eventuell unterschiedliche Tappstopp-Positionen haben.

Im HTML-Format:
Kommt drauf an ob die Software des Empfängers den HTML-Payload (Anhang) darstellen kann. Aber eher Ja, weil die Übermittlung von HTML-Mails mittlerweile schon zum Alltag gehört.

Meine persönliche Meinung:
Ich würde die Daten NICHT in einem HTML-Table darstellen, weil es sich ja nicht um eine echte Tabelle handelt. Die W3C verpöhnt es ja den HTML-Table als Schablone für das Layouting zu verwenden. Man kann in HTML eigentlich ganz leicht mit "Boxen" (DIV, P usw.) arbeiten. Der linke Bereich mit dem beschreibenden Text wird einfach X-Zeichen (oder Pixel) breit gemacht, damit die Felder rechts immer an der korrekten Stelle platziert werden. Oder man gibt den Feldern einen fixen MARGIN-LEFT, damit die Ausrichtung passt.

lg ADT

Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor a-dead-trousers für den Beitrag:
deejey

Theory is when you know something, but it doesn't work.
Practice is when something works, but you don't know why.
Programmers combine theory and practice: Nothing works and they don't know why.

ECC: 6.07
Basis: 7.40

Re: Tabulator in eMail-Text

Beitrag von edwin (Specialist / 251 / 5 / 38 ) » 18. Mär 2018 15:45

Hi,

mit cl_bcs lässt sich die Schrift auf FIX Setzen, dann kannst Du die Daten ausrichten, auch Tabstop funktionieren, "cl_abap_char_utilities=>horizontal_tab" und am Ende der Zeile einen "cl_abap_char_utilities=>cr_lf" setzen, aber wie ADT schon anmerkt manchmal passen die Tabstops nicht.

Ich richte damit die Texte in den Mails aus, solange ich unter 80 Zeichen pro Zeile bleibe, funktioniert es halbwegs und besser als HTML Aufbereitung,
da bei manchen bei der Email Anzeige nur "reine Textanzeige" erlaubt ist.


Code: Alles auswählen.


 append '&SO_FONTTYPE=FIX' to it_header.   "<<<<<<<

* Create Document
  TRY.
      ref_document = cl_document_bcs=>create_document( i_type    = 'TXT'
                                                       i_text    = it_text
                                                       i_header  = it_header
                                                       i_subject = subject ).
    CATCH cx_root.
      "was auch immer.
      RETURN.
  ENDTRY.
"& = &" code Formatierung ersetzt das ampersand :-(

Grüße Edwin

Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor edwin für den Beitrag:
deejey


Re: Tabulator in eMail-Text

Beitrag von deejey (Specialist / 196 / 48 / 16 ) » 18. Mär 2018 23:10

ok, habe sowas schon geahnt, mal sehen was der Kunde kommende Woche dazu sagt, ich werde den Aufwand höher schrauben müssen :)

Re: Tabulator in eMail-Text

Beitrag von black_adept (Top Expert / 3217 / 54 / 559 ) » 19. Mär 2018 12:07

edwin hat geschrieben:mit cl_bcs lässt sich die Schrift auf FIX Setzen, dann kannst Du die Daten ausrichten, auch Tabstop funktionieren, "cl_abap_char_utilities=>horizontal_tab" und am Ende der Zeile einen "cl_abap_char_utilities=>cr_lf" setzen, aber wie ADT schon anmerkt manchmal passen die Tabstops nicht.
Zur Not richte ohne Tabstopps mit Leerzeichen aus. Ist zwar irgendwie wie Steinzeit - aber wir arbeiten ja eh mit SAP....
edwin hat geschrieben:Ich richte damit die Texte in den Mails aus, solange ich unter 80 Zeichen pro Zeile bleibe, funktioniert es halbwegs und besser als HTML Aufbereitung,
da bei manchen bei der Email Anzeige nur "reine Textanzeige" erlaubt ist.
Alternativ könntest du auch eine Multipart-Email machen. Den HTML bereitest du brauchbar auf und im Text-Teil ein fixer Präfix wie z.B. "Dinosaurier brauchen keine Aufbereitung: " folgend vom normalen Mailtext.
live long and prosper
Stefan Schmöcker

email: stefan@schmoecker.de

Seite 1 von 1

Aktuelle Forenbeiträge

In einer Methode auf Rangetabelle zugreifen
vor 6 Stunden von DeathAndPain 5 / 75
Elstam: IDnr mehrfach für die Personalnummer
vor 8 Stunden von missforgotten 6 / 280
Steuerprüfer GDPDU - Daten rutschen um eine Zeile
vor 8 Stunden von missforgotten 1 / 19
OBN im NWBC ohne Popup
Gestern von msfox 2 / 55
Business Partner Konzept
Gestern von waltersen 4 / 293

Unbeantwortete Forenbeiträge

Steuerprüfer GDPDU - Daten rutschen um eine Zeile
vor 8 Stunden von missforgotten 1 / 19
MD14 Felder einblenden Umsetzung Planauftrag
Gestern von Thomas R. 1 / 30
Verursachervormerkung OCM manuell anlegen
vor einer Woche von Aba 1 / 131
Auflösen MILL_OC - Auftragszusammenfassung
vor 2 Wochen von tofralu 1 / 115