gelöst QM: Änderungsnr Pflicht


BW, SRM, Berechtigung etc.

Moderatoren: Jan, Steff

gelöst QM: Änderungsnr Pflicht

Beitragvon 4byte » 23.10.2018, 08:27

Hallo zusammen,
ist es möglich im QM Bereich eine Änderungsnr. als Pflichteingabe z.b: in der QS27 zu realisieren?
Dabei habe ich an was ähnliches gedacht wie bei der Stücklistenänderung. Hier kann man die Stückliste auch nur ohne Änderungsnr. ändern wenn man das Berechtigungsobjekt C_STUE_NOH mit NOHIS = X hat

In der SU21 habe ich unter QA leider kein passendes Berechtigungsobjekt gefunden. Hat jemand von euch einen Tipp? Soll ich selbst ein "ZQA_ST_NOH" anlegen?

Vielen Dank im voraus

4Byte
Es gibt 10 Menschen die binär verstehen :)
4byte
Specialist
 
Beiträge: 120
Registriert: 24.10.2017, 09:16
Dank erhalten: 34 mal
Ich bin: Entwickler/in

Sponsor

Alte ABAP-Entwicklerweisheit: Weißt du weder aus noch ein, baust du einen BADI ein

Re: QM: Änderungsnr Pflicht

Beitragvon 4byte » 18.12.2018, 14:37

Hallo zusammen,

nach langem habe ich nun die Lösung: Das ganze wird durch das Customizing gesteuert. Eine Anleitung findet man unter SPRO-> Qualitätsmanagement->Qualitätsplanung->Prüfplanung-> Hier unter Feldauwahl festlegen auf die Dokumentation klicken. Im Popup die weiterführende Anleitung öffnen(Mögliche Infomeldungen bestätigen). Hier wird relativ gut beschrieben was man zu tun hat. Das ganze ist ein ziemliches nerviges Suchen zwischen passenden Modulpool und Bildgruppe.


Als Beispiel mal die QS27 mit Pflichteingabe Änderungsnr.:
Bestimmen Dynpro Programm hier z.B. mit TC QS27: Starten der Transaktion --> Menü --> System --> Status --> Programm(Dynpro)

TC SFAW. Hier den Modulpool, die passende Bildgruppe angeben und eine Auswahl(im Beispiel Modifzierte Felder) treffen. Dann Anzeigen klicken. Das Popup mit weiter bestätigen, wenn man sich eine Liste aller Felder anzeigen lassen möchte:
image4.jpeg


Die Liste zeigt alle modifizierbaren Felder an.
Die Zeile
image5.jpeg

zeigt durch den gesetzten Haken, dass dieses Feld durch das Customizing beeinflusst werden kann.

Dann Änderungsmodus einschalten. Nun kann das gewünschte Feld geändert werden z.B. auf eine Pflicheingabe

Fertig

Bitte beachten: Das Beispiel lässt sich nicht 1zu1 z.B. auf TC QP01/02 übertragen. Hier muss man die Feldänderung durch SPRO-> Qualitätsmanagement->Qualitätsplanung->Prüfplanung-> Feldauswahl gemacht werden. Hier ist das Finden der passenden Bildgruppe nervig.


Ergänzungen sind wie immer erwünscht :D
Es gibt 10 Menschen die binär verstehen :)
4byte
Specialist
 
Beiträge: 120
Registriert: 24.10.2017, 09:16
Dank erhalten: 34 mal
Ich bin: Entwickler/in


Zurück zu Sonstige Module

  Aktuelle Beiträge   
Java Definition Interface/Abstrakte Klasse
vor 2 Stunden von nickname8 1 Antw.
WF - Containeroperation
vor 7 Stunden von bapimueller 0 Antw.
gelöst BANF-Freigabe
vor 7 Stunden von schusterd 1 Antw.
gelöst Serialnummern bei BANFen/Bestellungen angeben
vor 7 Stunden von mareikemei92 3 Antw.
Datumsdifferenz berechnen
Gestern von DeathAndPain 3 Antw.

  Ähnliche Beiträge beta
Keine Beiträge gefunden - versuche es mit der erweiterten Suche.

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder