Singel Sign On mit Kerberos OHNE Secure Login Client


Alles Rund um SAP®.

Moderatoren: Jan, Steff, SRMler

Singel Sign On mit Kerberos OHNE Secure Login Client

Beitragvon BasisGuy » 27.04.2018, 14:06

Hallo zusammen,

wir haben mit S/4HANA ein System dazu bekommen, welches noch kein Single Sign On verwendet. Kurze Randinfo: OS System ist hier die SLES12. Hier stellt sich mir die Frage, ob das Single Sign On auch ohne diesen Secure Login Client existiert? SAP verlangt für seinen Secure Login Client zusätzlich Lizenz Gebühren um die 30.000€ im Jahr was unserer mMn. ziemlich viel ist für einen Service, den man damals innerhalb eines Tags implementiert hat.

Ich möchte hierbei das Kerberos verfahren einsetzen. Jedoch finde ich dazu nur Anleitungen in Verbindung mit dem Secure Login Client. Hat hier jemand Erfahrungen gemacht und ein "best Practice" wie man eine Single Sign On Implementierung auf S/4HANA vollzieht? Im Netz finde ich folgende Anleitung: http://www.realtech.com/wInternational/ ... sv5_en.pdf

Jedoch sind die ganzen Befehle auf Linux (ktutil etc..) nicht enthalten. Ich bin für jeden Tipp dankbar! Ich hoffe ihr könnt mir helfen!
BasisGuy
ForumUser
 
Beiträge: 3
Registriert: 03.04.2018, 07:57
Dank erhalten: 0 mal
Ich bin: Berater/in

Sponsor

Alte ABAP-Entwicklerweisheit: Weißt du weder aus noch ein, baust du einen BADI ein

Zurück zu SAP - Allgemeines

  Aktuelle Beiträge   
Problem mit Select-Anweisung
Gestern von Crashday2707 2 Antw.
Drag&Drop not possible in SE80 (layout)
vor 2 Tagen von HH_ABAP 0 Antw.
Aus- oder Einblenden der Dynprofelder für bestimme Users
vor 3 Tagen von Wann 4 Antw.
gelöst Zufallszahlen
vor 3 Tagen von black_adept 9 Antw.
Customzing Standard-View V_024 austauschen
vor 3 Tagen von Brock! 0 Antw.

  Ähnliche Beiträge beta
User-Login Historie
16.05.2008, 11:14 von ereglam 5 Antw.
SAP NetWeaver Business Client für ERP - Farbe - Vollbild
03.04.2018, 13:45 von BerndSchweiger 4 Antw.
ECC 6.0 ohne Unicode geht das ?
14.11.2008, 11:38 von Alpha 2 Antw.

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder